Moment of Detonation: The Legacy They Left Us With

Ein starkes Stück legen die Metaller von Moment of Detonation vor: Ihr Debüt „The Legacy They Left Us With“ hält sich nicht lange mit Bombenwarnungen auf, sondern kommt dicht und druckvoll zur Sache. Die Instrumente knüpfen den passenden, progressiven Teppich für Vocal-Künstler Andreas Lohse, der in „Bitter“ mit dem Kontrast von Gutturalgesang und Melodie spielt und im grandiosen „Blueprint“ perfektioniert. Das Folgewerk ist bereits angekündigt – man darf gespannt sein.

momentofdetonation.com

Konzertreviews

Konzert | Dagewesen | Essen

Fotostrecke: Bosse in der Essener Lichtburg

Bosse mit Streichern und Bläsern? Ja, der Axel kanns! In der Essener [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Oberhausen

Konzertkritik: Maybeshewill im Oberhausener Druckluft

Das Druckluft in Oberhausen liegt verlassen und ein wenig verwahrlost auf [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Köln

Konzertkritik: Klaxons und Fenech Soler im Luxor

Es ist noch nicht besonders voll und leider auch gar nicht warm als ich das [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Düsseldorf

Konzertkritik: Ed Sheran in Düsseldorf

An diesem Abend hat es Ed Sheeran geschafft, der großen Halle des ISS Dome [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Bochum

Fotostrecke: Emil Bulls in Bochum

La Confianza eröffneten mit viel Power den gestrigen Abend. An early [mehr...]