Fard: Kopf der Straße

Bellum & Pax, Krieg und Frieden heißt das neue Album des Gladbecker Rappers Fard. Und damit geht es auch gleich auf Tour, denn Fards Texte wollen nicht auf Festplatten gefangen gehalten werden, seine Gesellschaftskritik muss live ins Mikro gespuckt werden:"Der Westen lockte mit Freiheit und zum Dank machte er ihre Kinder zu Kapitalverbrechern" Kluge Texte, statt stumpfer Hasstiraden unterlegt von düsteren Tunes im Straßenrap-Style.

Tickets gibts im coolibri-Ticketshop.

Bellum & Pax erscheint am 22.2. bei Ruhrpott Elite.

Reinhören

Konzertreviews

Konzert | Dagewesen | Oberhausen

Konzertkritik: Nicki Minaj in Oberhausen

Nicki Minaj legt in Oberhausen eine beeindruckende Show hin. Dabei sind es [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Bochum

Fotostrecke: U.D.O. in Bochum

Garage days als Opener hatten es nicht leicht, das Publikum näher an die [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Düsseldorf

Konzertkritik: Schneider Kacirek bei Elektro Müller

Wenn Menschen am Samstagabend durch die Düsseldorfer Mintropstraße [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Oberhausen

Konzertkritik: Feine Sahne Fischfilet im Oberhausener Druckluft

Feine Sahne Fischfilet haben diesen Januar ihren bereits vierten Longplayer [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Köln

Fotostrecke: Kraftklub live im Palladium Köln

Kraftklub haben ihre Fans wie immer vom ersten Takt an voll im Griff. Party [mehr...]