Fard: Kopf der Straße

Bellum & Pax, Krieg und Frieden heißt das neue Album des Gladbecker Rappers Fard. Und damit geht es auch gleich auf Tour, denn Fards Texte wollen nicht auf Festplatten gefangen gehalten werden, seine Gesellschaftskritik muss live ins Mikro gespuckt werden:"Der Westen lockte mit Freiheit und zum Dank machte er ihre Kinder zu Kapitalverbrechern" Kluge Texte, statt stumpfer Hasstiraden unterlegt von düsteren Tunes im Straßenrap-Style.

Tickets gibts im coolibri-Ticketshop.

Bellum & Pax erscheint am 22.2. bei Ruhrpott Elite.

Reinhören

Konzertreviews

Konzert | Düsseldorf

Dagewesen: Billy Talent in Düsseldorf

Old-School, Rock, Bier und eine Menge Schweiß: Diese Dinge sind die [mehr...]
Dortmund

Fotostrecke: Comic Con in Dortmund

Wir waren auf der German Comic Con in Dortmund unterwegs und haben [mehr...]
Konzert | Oberhausen

Dagewesen: Volbeat und Airborne in Oberhausen

Airbourne starteten ihre Show mit einem kleinen Zwischenfall. Nach dem [mehr...]
Musik | Konzert | Düsseldorf

Dagewesen: Sunset Sons in Düsseldorf

Die vier Surfertypen von Sunset Sons machten Station in Düsseldorf. Wir [mehr...]
Musik | Konzert | Essen

Konzertkritik: Max Raabe und Palast Orchester in Essen

Wenn der Frontmann nur das Tüpfelchen auf dem i ist, dann macht ein [mehr...]