Buer’sche Musiknacht

Ballroom Rockets

Warum nur ein Konzert mitnehmen, wenn man ein ganzes Dutzend haben kann? Mit diesem Konzept geht die Buersche Musiknacht nun schon im 17. Jahr ins Rennen. Ob fetziger Disco-Funk mit Groovejet im Lucas, heißer Latin-Pop und Salsa-Klänge mit La Cubana im Trujillo oder zünftiger Rock’n’Roll mit den Ballroom Rockets im Mezzomar.

Ein besonderes Leckerchen ist wohl der Gig der Leinwandhelden um den Ex-Luxuslärmer Henrik Oberbossel. Diese haben im denkmalgeschützten Schauburg Kino eine Location gefunden, die ihrem Namen nicht nur alle Ehre macht, sondern auch ein atmosphärisch-plüschiges Konzert verspricht. Wer’s ausgelassen mag und sich gerne auch mal fremdschämt, geht zum Karaoke mit Günther D. in den Dorfkrug. Ab 0.30 Uhr steigen dann wie gewohnt die Abschlusspartys, wo die Läden Trujillo, Copas und Physical von bekannten DJs gerockt werden.

 

musiknacht.com

Konzertreviews

Konzert | Köln

Fotostrecke: Kasabian in Köln

Am 7.11. spielten Kasabian im Kölner E-Werk. Wir haben euch eine [mehr...]
Musik | Konzert | Dortmund

Kraftklub: Schüchterne Rampensau auf Crowdsurfing-Kurs

9000 Menschen voll in der Hand und dabei irgendwie nahbar und sympathisch: [mehr...]
Musik | Konzert | Oberhausen

Irievoir und Merci: Irié Révoltés nehmen Abschied in Oberhausen

Es gibt dieses besondere Gefühl, wenn beim Konzert das vermutlich letzte [mehr...]
Konzert | Köln

Technik, die begeistert: Helene Fischer in Köln

Ende dieser Woche werden über 80.000 Zuschauer Helene Fischer live in der [mehr...]
Musik | Berlin

Vielfältige Poplandschaft bei Popkultur-Berlin

Wo sonst Städtetouristen kurz innehalten und ihre Smartphones zücken, um [mehr...]