The Ocean + Der Weg einer Freiheit

The Ocean | David Robinson

Um die Musik von The Ocean zu verstehen empfiehlt sich zunächst ein Studium der Evolutionsgeschichte, Geographie und Meereskunde. Wem das bis zum nächsten Konzerttermin zu kurzfristig ist, empfiehlt sich ein Wörterbuch, um die einzelnen Kapitel des Konzeptalbums „Pelagial“ (gr. pélagos „Meer“) zu verstehen. Oder man lehnt sich zurück und lässt sich von dem hochwertigen Mix aus Metall und Klassik, von rauem Gesang, endlosem Gitarren- und Geigenspiel in die Tiefe ziehen.

Konzertreviews

Konzert | Dagewesen | Mönchengladbach

Konzertkritik: Elton John mit Hubschrauber in Mönchengladbach

Ein Weltstar ist zu Gast in Mönchengladbach. Direkt vor dem Hockeypark [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Festival 2014 | Mönchengladbach

Nachbericht: Das war HORST 2014

Drei Tage, zwei Bühnen, 31 Bands: Beim diesjährigen HORST-Festival in [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Festival 2014 | Düsseldorf

Fotostrecke: Open Source Festival 2014

Auf dem Open Source konnte man dieses Jahr eine Menge zu sehen bekommen: [mehr...]
Kunst | Konzert | Dagewesen | Düsseldorf

Konzertbericht: Impressionen vom Open Source Festival

Am frühen Morgen zeigt sich der Rhein im grauen Morgenrock: Der Fluss ist [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Essen

Dagewesen: coolibri auf der Extraschicht - Ruhris sind nicht aus Zucker

Eine Nacht der Industriekultur in Essen. Auf Zeche Zollverein steht „Das [mehr...]