The Ocean + Der Weg einer Freiheit

The Ocean | David Robinson

Um die Musik von The Ocean zu verstehen empfiehlt sich zunächst ein Studium der Evolutionsgeschichte, Geographie und Meereskunde. Wem das bis zum nächsten Konzerttermin zu kurzfristig ist, empfiehlt sich ein Wörterbuch, um die einzelnen Kapitel des Konzeptalbums „Pelagial“ (gr. pélagos „Meer“) zu verstehen. Oder man lehnt sich zurück und lässt sich von dem hochwertigen Mix aus Metall und Klassik, von rauem Gesang, endlosem Gitarren- und Geigenspiel in die Tiefe ziehen.

Konzertreviews

Musik | Mülheim

All you need is Reggae: Ruhr Reggae Summer 2017

Drei Tage lang nichts als Liebe, Musik und good Vibrations – wenn der Bass [mehr...]
Konzert | Dortmund

Fotostrecke: Juicy Beats 2017

Fruchtig war es. Zwei Tage Juicy Beats sind über den Westfalenpark gejagt, [mehr...]
Musik | Konzert | Essen

Dagewesen: Lee Fields & The Expressions in der Zeche Carl in Essen

Normalerweise ist das Gemecker groß, wenn ein Künstler nach einer guten [mehr...]
Musik | Konzert | Bochum

Fotostrecke: Die Pet Shop Boys im RuhrCongress

Bescheiden geben sich die Pet Shop Boys nicht. Unter dem schmucken Namen [mehr...]
Konzert | Bochum

BoTo: So war es 2017 auf der coolibri-Stage@Riff

Drei fette Tage coolibri-Stage@Riff haben uns und euch herrliche Momente, [mehr...]