Prinz Pi

Prinz Pi | Cem Guenes Photography

Hört man sich die Songs von Prinz Pi an und macht sich dabei klar, dass dieser gerade bei Teenagern hoch im Kurs steht, wird eines deutlich: Das Heranwachsen ist wirklich keine einfache Zeit. Isolation, Unverstanden-Sein, Stress mit den Eltern und Ausbruch-Fantasien gehören zu den häufigsten Themen auf dem aktuellen Album „Kompass ohne Norden“. Für all diese Gefühle findet der Prinz ausdrucksstarke Bilder und haucht Alltäglichem Poesie ein.

 

Konzertreviews

Konzert | Dagewesen | Mönchengladbach

Konzertkritik: Elton John mit Hubschrauber in Mönchengladbach

Ein Weltstar ist zu Gast in Mönchengladbach. Direkt vor dem Hockeypark [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Festival 2014 | Mönchengladbach

Nachbericht: Das war HORST 2014

Drei Tage, zwei Bühnen, 31 Bands: Beim diesjährigen HORST-Festival in [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Festival 2014 | Düsseldorf

Fotostrecke: Open Source Festival 2014

Auf dem Open Source konnte man dieses Jahr eine Menge zu sehen bekommen: [mehr...]
Kunst | Konzert | Dagewesen | Düsseldorf

Konzertbericht: Impressionen vom Open Source Festival

Am frühen Morgen zeigt sich der Rhein im grauen Morgenrock: Der Fluss ist [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Essen

Dagewesen: coolibri auf der Extraschicht - Ruhris sind nicht aus Zucker

Eine Nacht der Industriekultur in Essen. Auf Zeche Zollverein steht „Das [mehr...]