Phil Minton

Phil Minton | Christof Wolff

Was in der Elektroszene der experimentierfreudige Jungspund an den Synthies ist, ist Phil Minton für die Jazzszene. Der mittlerweile 74-jährige Avantgarde-Künstler erzeugt bizarre Töne nur mit seinem Mund. Bekannt wurde er als Jazztrompeter. Bei seinem Auftritt in Düsseldorf wird er einen fünfzehnköpfigen Improvisationschor dirigieren.

 

Konzertreviews

Konzert | Dagewesen | Köln

Sexy: Das Robert Glasper Trio im Club Bahnhof Ehrenfeld

Das Fazit eines musikalischen Abends mit dem Robert Glasper Trio: In den [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Gelsenkirchen

Dagewesen: AC/DC auf Schalke

Völlig durchgeschwitzt, auf dem Boden liegend und mittlerweile nur noch in [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Bochum

Fotostrecke: Fish in der Zeche Bochum

In der ausverkauften Zeche entwickelte sich rasch eine Stimmung, die [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Dortmund

Verliebt: Die Intergalactic Lovers im FZW

Wir waren bei den Intergalactic Lovers im Dortmunder FZW und brauchten [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Mülheim

Fotostrecke: Castle Rock 2015

Castle Rock 2015 in Mülheim: u.a. mit Joachim Witt, Staubkind, Whispers in [mehr...]