Nina Persson

Nina Persson | Shervin Lainez

Während die Cardigans schon länger in einer Schaffenspause sind, begibt sich Sängerin Nina Persson erneut auf Solopfade. Gemeinsam mit ihrem Mann Nathan Larsson hat sie das Album „Animal Fight“ aufgenommen. Darauf finden sich wie gewohnt poppige Melodien, gekonnt dosierte Disco-Beats und natürlich Perssons Stimme, die mal weich-rauchig und mal hell und klar von der Liebe singt.

 

Konzertreviews

Konzert | Köln

Konzertkritik: Conor Oberst in Köln

Conor Oberst hat anlässlich seines neuesten Albums „Ruminations“ am 21. [mehr...]
Kultur | Essen

Dagewesen: Hagen Rether erzählt von Hass

Es geht nicht um große Worte. Es geht um die kleinen Taten, die klein genug [mehr...]
Konzert | Düsseldorf

Dagewesen: Queen Esther Marrow & The Harlem Gospel Singers

Sie liebt uns. Soviel ist klar. Schließlich erwähnt sie das in jedem [mehr...]
Musik | Konzert | Kultur | Düsseldorf

Dagewesen: ASD. Wer hätte das gedacht?

Wer hätte das gedacht? Das zakk war auch vergangenen Samstag proppevoll, [mehr...]
Konzert | Düsseldorf

Dagewesen: Torch. Blauer Samt.

Am Donnerstag gab sich Deutsch-Rap Urgestein Torch im zakk die Ehre, um [mehr...]