Nina Persson

Nina Persson | Shervin Lainez

Während die Cardigans schon länger in einer Schaffenspause sind, begibt sich Sängerin Nina Persson erneut auf Solopfade. Gemeinsam mit ihrem Mann Nathan Larsson hat sie das Album „Animal Fight“ aufgenommen. Darauf finden sich wie gewohnt poppige Melodien, gekonnt dosierte Disco-Beats und natürlich Perssons Stimme, die mal weich-rauchig und mal hell und klar von der Liebe singt.

 

Konzertreviews

Musik | Konzert | Oberhausen

Irievoir und Merci: Irié Révoltés nehmen Abschied in Oberhausen

Es gibt dieses besondere Gefühl, wenn beim Konzert das vermutlich letzte [mehr...]
Konzert | Köln

Technik, die begeistert: Helene Fischer in Köln

Ende dieser Woche werden über 80.000 Zuschauer Helene Fischer live in der [mehr...]
Musik | Berlin

Vielfältige Poplandschaft bei Popkultur-Berlin

Wo sonst Städtetouristen kurz innehalten und ihre Smartphones zücken, um [mehr...]
Musik | Konzert | Dortmund

Zu hoch hinaus: Out4Fame-Festival in Dortmund

Was für Hip-Hop-Liebhaber ein ganz besonderes Highlight im [mehr...]
Party | Musik | Bochum

Ruhrtriennale: Die Ritournelle geht, aber bleibt

Die Ritournelle wird bleiben. Das steht fest. In der Erinnerung derer, die [mehr...]