Münchener Freiheit

Münchener Freiheit

Zwischen zahlreichen Klassik-Werken, Lagerfeuerliedern und Tanzhits fand sich in der Plattensammlung meiner Großeltern auch die Münchener Freiheit. Die 80er-Jahre-Band gehört mit ihrem Mix aus Schlager und Pop offensichtlich zum deutschen Musikkanon und hat Fans aller Altersgruppen. 2013, ein Jahr nachdem Sänger Stefan Zauner die Band verlassen hatte, meldeten sich die Münchener mit dem Album „Mehr“ zurück. Seither übernimmt Jörg-Tim Wilhelm den Gesangspart.

 

Konzertreviews

Konzert | Dagewesen | Bochum

Fotostrecke: Niedeckens BAP beim Zeltfestival

BAP bestuhlt? Eigentlich kaum vorstellbar, aber die Band um Wolfgang [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Düsseldorf

Konzertkritik: 25 Jahre Heavy Gummi im zakk

Momentan scheint es so, als ob alle popkulturellen Nostalgie-Uhren auf den [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Bochum

Konzertkritik: Milow beim ZFR

Milow den Stempel Schmusesänger aufzusetzen wäre alles andere als fair. Er [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Mönchengladbach

Konzertkritik: Avicii im Mönchengladbacher Hockeypark

Als DJ ein Konzert zu geben, birgt so einige Risiken: Es gibt keine Band, [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Bochum

Fotostrecke: Jamie Cullum beim ZFR