Münchener Freiheit

Münchener Freiheit

Zwischen zahlreichen Klassik-Werken, Lagerfeuerliedern und Tanzhits fand sich in der Plattensammlung meiner Großeltern auch die Münchener Freiheit. Die 80er-Jahre-Band gehört mit ihrem Mix aus Schlager und Pop offensichtlich zum deutschen Musikkanon und hat Fans aller Altersgruppen. 2013, ein Jahr nachdem Sänger Stefan Zauner die Band verlassen hatte, meldeten sich die Münchener mit dem Album „Mehr“ zurück. Seither übernimmt Jörg-Tim Wilhelm den Gesangspart.

 

Konzertreviews

Konzert | Dagewesen | Düsseldorf

Konzertkritik: Ignition in der Tonhalle

Die seit 2007 bestehende Konzertreihe „Ignition“ serviert regelmäßig einen [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Essen

Konzertabbruch: Morrissey im Colosseum Essen

„Wenn hier nicht gleich alle wieder sitzen, dann brechen wir den ganzen [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Dortmund

Fotostrecke: Cro in den Westfalenhallen Dortmund

Cro hatte seine Fans ab dem ersten Song im Griff. Er ruft "alle Arme hoch" [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Düsseldorf

Konzertkritik: Cover Me Bad Festival im Port 7

Die einen tragen Piercings, Tätowierungen und die T-Shirts ihrer [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Köln

Konzertkritik: Ben Howard im Kölner Palladium

Ben Howard, das ist dieser freundlich, gut gelaunte, irgendwie unaufgeregte [mehr...]