Tocotronic + Friends

Tocotronic | Foto: Sabine Reitmeier

Die neue Scheibe „Wie wir leben wollen“ will gefeiert werden, also laden sich die klugen Köpfe des Deutschrock – die Hamburger Tocotronic – Buddies wie Chuckamuck und Tusq! zum Visions-Party-Preis ein. Chuckamuck aus Berlin liefern erfrischend ehrlichen Lo-Fi-Pop mit unüberhörbaren Garagen-Rock-Ambitionen und Tusq! stehen ebenfalls für rockige Indie-Mucke aus bereits genannter Hansestadt. Im Anschluss können sich die angeheizten Besucher wie immer partytechnisch auf drei Floors austoben.

Video

Konzertreviews

Konzert | Dagewesen | Dortmund

Konzertkritik: Amsterdam Klezmer Band im Konzerthaus Dortmund

Wenn die Amsterdam Klezmer Band gemein gewesen wäre, hätte sie nach einer [mehr...]
Konzert | Oper & Klassik | Dagewesen | Bochum

Ruhrtriennale: freitagsküche mit dem hr-Sinfonieorchester und Sylvain Cambreling

Die freitagsküche ist eine Art High-Power-Festival-Zentrum für die [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Bochum

Fotostrecke: Niedeckens BAP beim Zeltfestival

BAP bestuhlt? Eigentlich kaum vorstellbar, aber die Band um Wolfgang [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Düsseldorf

Konzertkritik: 25 Jahre Heavy Gummi im zakk

Momentan scheint es so, als ob alle popkulturellen Nostalgie-Uhren auf den [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Bochum

Konzertkritik: Milow beim ZFR

Milow den Stempel Schmusesänger aufzusetzen wäre alles andere als fair. Er [mehr...]