Tammy Ingram

Tammy Ingram kommt aus Australien, hat eine Schwäche für Berlin und schreibt bittersüße Indie-Folksongs. Hörkreationen aus Gitarre, Loop-Pedal, ihrer zarten Stimme und eingängigen Melodien in der Tradition von Emiliana Torrini, Suzanne Vega oder Beth Orton sind ihr Ding, das Tammy souverän von balladesk zu rockig ausbaut. Bei ihren Eigenkompositionen gilt erfahrungsgemäß auch gerne mal Ohrwurmgefahr.

Soundcloud

Konzertreviews

Konzert | Dagewesen | Bochum

Bochum Total: Schwitzig-schöner Start am Donnerstag

Zu Bochum Total geht man bei jedem Wetter. Das haben die vergangenen Jahre [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Bochum

Heißes CampusRuhrcomer-Finale bei Bochum Total

Gut 38 Grad im Schatten und gefühlte 100 auf der coolibri-Stage@Riff: Wer [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Köln

Konzertkritik: Roxette – Erinnerungen an damals

Ein bisschen Nostalgie muss sein: Roxette sind im Lande und lieferten in [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Köln

Konzertkritik: Mark Knopfler in Köln

Es könnte eine Szene aus einem Proberaum sein: Routiniert und leger [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Duisburg

Fotostrecke: Traumzeit Festival 2015 Duisburg

Bildergalerie: Mit viel Amore, Sommerfeeling in einer regnerischen Welt und [mehr...]