Sea + Air: Pop der anderen Art

| Foto: Tim Dobrovolny

Eine griechische Folkloretänzerin, die nur heimlich singen durfte, als sie noch ein Kind war, und ein ziemlich umtriebiger deutscher Komponist, der eigentlich gar nicht weiß, wie man Noten liest. Daniel Benjamin und Eleni Zafiriadou sind vieles, aber ganz sicher nicht gewöhnlich.

Das verheiratete Paar schreibt, musiziert und tourt seit mehr als zehn Jahren gemeinsam, erlebte aber erst 2010 den einen alles definierenden Moment, der SEA + AIR begründen sollte. Als „Daniel Benjamin“ war das Duo Support für Whitney Houston (!) und begeisterte das Mainstream-Publikum der großen Hallen, ohne an Authentizität einzubüßen. Weitere Touren mit Sufjan Stevens, José González und den White Stripes zeugen davon – und von ihrem Talent.

SEA + AIR sind „Sie und Er“ und damit längst nicht mehr ein Soloprojekt Benjamins. Im Gegenteil, ist Eleni doch zu gleichen Teilen für den verträumten Indie-Pop mit starken Einflüssen aus Jazz und Klassik verantwortlich. Getragen wird ihre Musik vor allem vom Cembalo, auch Harpsichord genannt, das sich – Wortspielerei vorausgesetzt – auch im Albumtitel wiederfindet: „My Heart's Sick Chord“ huldigt dem liebsten Instrument Johann Sebastian Bachs. Für das Paar völlig normal. Mit der gleichen Selbstverständlichkeit spielen sie live bis zu fünf Instrumente im Wechsel und manchmal simultan. Zwei leidenschaftliche Musiker, die klingen wie ein Orchester und auf ihrer zweijährigen Welttournee Halt im Düsseldorfer FFT machen werden.

Video:

Mehr Musik Features

Konzert

Casper kommt mit seinem neuen Album...

Den ersten Vorgeschmack auf seine neue Platte hat Casper mit der [mehr...]
Konzert

Wir holen euch die Beginner in die ...

Wir freuen uns wie Bolle, dass wir euch die Beginner im März 2017 in der [mehr...]
Konzert

Fanta4 im Rechtsstreit: Erst mal ke...

Mit ihrem Label Four Artists, sind die Fantastischen Vier gerade dabei [mehr...]

Konzertreviews

Party | Duisburg

Momente 2016: Beats mit Herz

Die Veranstalter des Momente Open Air sind sich sicher: Große Momente [mehr...]
Party

Heaven and Hill 2016: Guter Elektro kommt von oben

Elektro unter freiem Himmel und schönste Aussicht auf Ruhrgebiet und [mehr...]
Konzert | Bochum

Mower sind Campus RuhrComer 2016

Vier studentische Bands kämpften am Donnerstag auf der coolibristage@riff [mehr...]
Konzert | Düsseldorf

So war es auf dem Open Source Festival in Düsseldorf

Die Schwalben liefern sich ein Wettrennen mit unzähligen Seifenblasen. Sie [mehr...]
Konzert | Bochum

Caught in The Act in der Zeche Bochum

Ende November beamt sich Bochum zurück in die 90er: Caught in The Act sind [mehr...]