Humppa con Panhas

Humppa con Panhas

Dieser fesche Fünfer liefert einen gesunden Dreier aus Ironie, Komik und Sarkasmus – da wo lautmalerisches „Hump-Pa-Hump-Pa“ auf stampfende Polka trifft, da sind S. Teggmann (Gesang), Matti Humppa (Drums und Backings), C (Gitarre + Backings), Jojo Humppa (Akkordeon) und Hemhumppason (Bass) verantwortlich. Songs von Lady Gaga bis Metallica werden einfallsreich und partytauglich im Zweivierteltakt verhumppat. Darauf ein gepflegtes „Kippa!“, wie man im Ursprungsland Finnland sagen würde.

Konzertreviews

Konzert | Dagewesen

Nachbericht: Philipp Poisel im Kölner Gloria

Der Saal des Kölner Gloria ist in indirektes rotes Licht getaucht. An der [mehr...]
Musik | Konzert | Dagewesen | Köln

Cro beim StreetGig in Köln: Baby guck mich an, ich bin ein Rockstar!

Als Mittzwanziger kann man bei der Unternehmung ein Cro-Konzert zu besuchen [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Festival 2014 | Dortmund

Juicy Beats: Bilderstrecken und Nachberichte

Konzert | Dagewesen | Mönchengladbach

Konzertkritik: Elton John mit Hubschrauber in Mönchengladbach

Ein Weltstar ist zu Gast in Mönchengladbach. Direkt vor dem Hockeypark [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Festival 2014 | Mönchengladbach

Nachbericht: Das war HORST 2014

Drei Tage, zwei Bühnen, 31 Bands: Beim diesjährigen HORST-Festival in [mehr...]