Humppa con Panhas

Humppa con Panhas

Dieser fesche Fünfer liefert einen gesunden Dreier aus Ironie, Komik und Sarkasmus – da wo lautmalerisches „Hump-Pa-Hump-Pa“ auf stampfende Polka trifft, da sind S. Teggmann (Gesang), Matti Humppa (Drums und Backings), C (Gitarre + Backings), Jojo Humppa (Akkordeon) und Hemhumppason (Bass) verantwortlich. Songs von Lady Gaga bis Metallica werden einfallsreich und partytauglich im Zweivierteltakt verhumppat. Darauf ein gepflegtes „Kippa!“, wie man im Ursprungsland Finnland sagen würde.

Konzertreviews

Konzert | Dagewesen | Bochum

Konzertkritik: Milow beim ZFR

Milow den Stempel Schmusesänger aufzusetzen wäre alles andere als fair. Er [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Mönchengladbach

Konzertkritik: Avicii im Mönchengladbacher Hockeypark

Als DJ ein Konzert zu geben, birgt so einige Risiken: Es gibt keine Band, [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Bochum

Fotostrecke: Jamie Cullum beim ZFR

Konzert | Dagewesen | Bochum

Konzertkritik: Parov Stelar Band beim ZFR

Der Österreicher Marcus Füreder alias Parov Stelar, DER Vertreter des sog. [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Bochum

Fettes Brot beim Zeltfestival: Die Rechnung geht auf

Natürlich ist eine Live-Show von Fettes Brot kein Zufallsprodukt. Immerhin [mehr...]