Glänzend: Manüla

| Foto: famouzphotographs.com

„A Heart’s Not A Blank Page Someone Painted On“, heißt es im Titelsong zum Album. Manüla schreibt über Dinge, die sie bewegen, beschäftigen, berühren. Laut Presse und Plattenkritik sind Manüla DIE österreichische Neuentdeckung der letzten Jahre. Die Sängerin Manuela Gebetsroither glänzt auf dem Debüt BLANK PAGE mit ausdrucksstarker souliger Stimme und liefert mit ihrer Band einen fulminanten Mix aus Soul, Funk und Pop ab. Ebenfalls über eine starke Stimme und herausragendes Songwriting verfügt die Haanerin Franzi Rockzz, was ihr zuletzt den Support-Gig für Stoppok in Wuppertal einbrachte.

Konzertreviews

Konzert | Dagewesen | Köln

Fotostrecke: Architects in Köln

Am 26.2. spielten die Architects in der Live Music Hall in Köln. Wir waren [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Essen

Konzertkritik: Wanda im Hotel Shanghai

Die Wiener Rockband mit dem schönen Namen Wanda hat am 11.2. dem Hotel [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Bochum

Fotostrecke: The Subways in der Zeche Bochum

Auch eine Grippe hält Billy Lunn und Charlotte Cooper nicht vom Auftritt [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Bochum

Fotostrecke: Mono Inc live in Bochum

Ein Martin Engler, der seine Fans am liebsten alle mit Handschlag begrüßt. [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Köln

Konzertkritik: Hozier in der Live Music Hall

Es gibt wohl kaum jemanden, an dem Hoziers äußerst erfolgreicher Song „Take [mehr...]