Formatiert: Jan Röttger

Seit einigen Monaten pendelt er zwischen seiner Heimatstadt Wuppertal und dem aktuellen Wohnort Berlin. Wo er Station macht, begeistert er mit seinen Songs. Mal halb hinter seiner Gitarre versteckt, mal ganz offensichtlich – die Spielfreude und die Liebe und die Energie, die Jan Röttger in seine Musik steckt, ist immer zu erkennen. Oft solo auftretend, lässt er es sich nicht nehmen, in Wuppertal das große Besteck rauszuholen: Christian Mohrhenn (Schlagzeug), Cornelius Thiem (Cello), Christopher Huber (Geige), Jonas Bareiter (Bass, Pianet T) und Matthias Müller (Flügelhorn, Trompete, Hammond).

Konzertreviews

Konzert | Dagewesen | Bochum

Fotostrecke: Emil Bulls in Bochum

La Confianza eröffneten mit viel Power den gestrigen Abend. An early [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Köln

Konzertkritik: Bonaparte im Kölner Gloria

Spritzendes Blut, entblößte Körper, groteske Kostüme – über die Live-Shows [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Düsseldorf

Konzertkritik: Sohn beim New Fall Festival in Düsseldorf

Schon von weitem strahlt sie dem Besucher im Nachthimmel angeleuchtet [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Düsseldorf

Konzertkritik: London Grammar in der Tonhalle Düsseldorf

Der Ausdruck „Gemischte Gefühle“ bringt den Abend in der Düsseldorfer [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Düsseldorf

Konzertkritik: Yann Tiersen im Kölner Gloria

Bekanntheit und Ruhm erlangte Yann Tiersen vor einigen Jahren durch die [mehr...]