Bassdrops and Lollipops Vol. 2

Alex Sauer

Im Winter gibt’s nicht viele Gründe vor die Tür zu gehen – bestimmt aber ist das „Bassdrops and Lollipops“-Festival einer davon. Im Line-Up stehen große und kleinere Lokalhelden wie Alex Sauer, One Morning In Spring, Flutlichter und Low Budget, die die Spannweite vom Emocore über Pop-Rock und Melodic Punk bis hin zum Songwritertum weit öffnen. Bei diesem Soundmix kommt man doch gerne hinterm Ofen hervor.

Konzertreviews

Musik von hier | Konzert | Dagewesen | Recklinghausen

Konzertkritik: S-Clubraum Finale Recklinghausen - Starker Auftritt

Recklinghausen und die Region Vest haben eine überraschend gute, junge [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Bochum

Fotostrecke: Gentleman Unplugged

Schon auf dem Weg vom Parkhaus zum Ruhrcongress lag eine ordentliche [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Wuppertal

Konzertkritik: Sphäre Sechs & Kammarheit in Wuppertal

Ein schwereloser Sturz durch die Kälte und Dunkelheit des Alls, hin auf [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Bochum

Fotostrecke: Pohlmann in der Zeche Bochum

Pohlmann unplugged ist definitiv ein besonderes Erlebnis. Auch wenn die [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Dortmund

Dagewesen? Deichkind in der Westfalenhalle

Deichkind haben in Dortmund ihre ewige Frage an die tobende Meute [mehr...]