Bassdrops and Lollipops Vol. 2

Alex Sauer

Im Winter gibt’s nicht viele Gründe vor die Tür zu gehen – bestimmt aber ist das „Bassdrops and Lollipops“-Festival einer davon. Im Line-Up stehen große und kleinere Lokalhelden wie Alex Sauer, One Morning In Spring, Flutlichter und Low Budget, die die Spannweite vom Emocore über Pop-Rock und Melodic Punk bis hin zum Songwritertum weit öffnen. Bei diesem Soundmix kommt man doch gerne hinterm Ofen hervor.

Konzertreviews

Musik | Konzert | Dagewesen | Köln

Konzertkritik: The Libertines in Köln

The Libertines haben sich trotz jahrelanger Pause ihren [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Köln

Konzertkritik: Tame Impala in Köln

"Happy Karneval!" Spätestens mit dieser Bemerkung hat sich der Frontman [mehr...]
Konzert | Stadtgespräch | Dagewesen | Dortmund

Dagewesen (und verzaubert): Aurora im Konzerthaus Dortmund

Das junge Ausnahmetalent Aurora Aksnes aus Norwegen war im Konzerthaus [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Bochum

Konzertkritik: Che Sudaka in Bochum

Che Sudaka! Was klingt wie der Kampfschrei eines Ninja, hat sich in der [mehr...]
Konzert | Stadtgespräch | Dagewesen | Dortmund

Mittwochs mit Marsimoto: Ein Konzert mit Nebelmaschine

Ein Mittwoch mit Marsimoto – was darf man da erwarten? In etwa folgendes: [mehr...]