RoMi

RoMi

Eine Big-Band auf drei Quadratmetern – mit dieser Selbstumschreibung bringen es Roman Babik und Mickey Neher ganz hervorragend auf den Punkt. Nur mit Orgel/Keyboard (Babik) und Schlagzeug (Neher) lassen sie einen Klangteppich entstehen, der überaus raumgreifend ist. Mickey Neher hat bei seinem tricky Drumming gar die Muße zu singen „wie der Held eines Actionfilms, der sich während einer Schießerei die Schuhe zubindet“. Rhythm’n’Blues, Soul, Funk, Jazz – was RoMi da auf CD gebannt haben, ist live natürlich noch mal besonders spannend.

 

Konzertreviews

Konzert | Dagewesen | Bochum

Fotostrecke: Revolverheld in Bochum

Das Abschlusskonzert der "Immer in Bewegung" Tour war ein voller Erfolg. [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Bochum

Fotostrecke: Uriah Heep in der Zeche Bochum

Nachdem bereits 21 Octyne und Voodoo Circle für ausreichend Stimmung [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Mönchengladbach

Konzertkritik: EA80 in Mönchengladbach

Seitdem im Sommer diesen Jahres das Aus des Horst-Festivals bekannt wurde, [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Bochum

Fotostrecke: Cannibal Corpse in der Matrix Bochum

Fliegende Haare, harte Drums und Riffs - Das sind die Jungs Cannibal Corps! [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Düsseldorf

Konzertkritik: Ignition in der Tonhalle

Die seit 2007 bestehende Konzertreihe „Ignition“ serviert regelmäßig einen [mehr...]