Kapelle Petra und Periode 6

Kapelle Petra

Punk kann verschiedene Gesichter haben: ein wütendes, ein trauriges, ein lachendes oder ein besoffenes. Die Kapelle Petra verpackt humorvolle Gesellschaftskritik in eingängige Melodien. „Und dann überall diese erfolgreichen Familienväter mit Jack-Wolfskin-Jacken, mit ihren Fahrradhelmen … sozial mit Stil … wie soll ich da denn mithalten?“ singen sie. Im Gepäck haben sie mit Perido 6 alte Weggefährten.

 

Konzertreviews

Musik | Konzert | Dortmund

Zu hoch hinaus: Out4Fame-Festival in Dortmund

Was für Hip-Hop-Liebhaber ein ganz besonderes Highlight im [mehr...]
Party | Musik | Bochum

Ruhrtriennale: Die Ritournelle geht, aber bleibt

Die Ritournelle wird bleiben. Das steht fest. In der Erinnerung derer, die [mehr...]
Musik | Mülheim

All you need is Reggae: Ruhr Reggae Summer 2017

Drei Tage lang nichts als Liebe, Musik und good Vibrations – wenn der Bass [mehr...]
Konzert | Dortmund

Fotostrecke: Juicy Beats 2017

Fruchtig war es. Zwei Tage Juicy Beats sind über den Westfalenpark gejagt, [mehr...]
Musik | Konzert | Essen

Dagewesen: Lee Fields & The Expressions in der Zeche Carl in Essen

Normalerweise ist das Gemecker groß, wenn ein Künstler nach einer guten [mehr...]