Jaimi Faulkner

Jaimi Faulkner | Anke Peters

Der kleine Australier begeisterte diesen Sommer bei Bochum Total mit seinen Skills an der Gitarre und seinem Repertoire aus eigenen Folk-, Blues- und Soulstücken sowie gekonnten Coverversionen. Eine davon macht derzeit auch bei Youtube die Runde: Dort covert Folkner Gitarren-zupfenderweise Cros „Einmal um die Welt.“ Ebenfalls auffallend bei seinem Auftritt in Bochum war der hohe Anteil an holländischen Fans: Kein Wunder, denn während das Album „Turn Me Around“ bei uns erst im Januar 2014 erscheint, rangiert es in den Niederlanden bereits auf Platz 1 der Alternative Charts.

Konzertreviews

Konzert | Dagewesen | Bochum

Fotostrecke: Revolverheld in Bochum

Das Abschlusskonzert der "Immer in Bewegung" Tour war ein voller Erfolg. [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Bochum

Fotostrecke: Uriah Heep in der Zeche Bochum

Nachdem bereits 21 Octyne und Voodoo Circle für ausreichend Stimmung [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Mönchengladbach

Konzertkritik: EA80 in Mönchengladbach

Seitdem im Sommer diesen Jahres das Aus des Horst-Festivals bekannt wurde, [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Bochum

Fotostrecke: Cannibal Corpse in der Matrix Bochum

Fliegende Haare, harte Drums und Riffs - Das sind die Jungs Cannibal Corps! [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Düsseldorf

Konzertkritik: Ignition in der Tonhalle

Die seit 2007 bestehende Konzertreihe „Ignition“ serviert regelmäßig einen [mehr...]