Jaimi Faulkner

Jaimi Faulkner | Anke Peters

Der kleine Australier begeisterte diesen Sommer bei Bochum Total mit seinen Skills an der Gitarre und seinem Repertoire aus eigenen Folk-, Blues- und Soulstücken sowie gekonnten Coverversionen. Eine davon macht derzeit auch bei Youtube die Runde: Dort covert Folkner Gitarren-zupfenderweise Cros „Einmal um die Welt.“ Ebenfalls auffallend bei seinem Auftritt in Bochum war der hohe Anteil an holländischen Fans: Kein Wunder, denn während das Album „Turn Me Around“ bei uns erst im Januar 2014 erscheint, rangiert es in den Niederlanden bereits auf Platz 1 der Alternative Charts.

Konzertreviews

Musik | Berlin

Vielfältige Poplandschaft bei Popkultur-Berlin

Wo sonst Städtetouristen kurz innehalten und ihre Smartphones zücken, um [mehr...]
Musik | Konzert | Dortmund

Zu hoch hinaus: Out4Fame-Festival in Dortmund

Was für Hip-Hop-Liebhaber ein ganz besonderes Highlight im [mehr...]
Party | Musik | Bochum

Ruhrtriennale: Die Ritournelle geht, aber bleibt

Die Ritournelle wird bleiben. Das steht fest. In der Erinnerung derer, die [mehr...]
Musik | Mülheim

All you need is Reggae: Ruhr Reggae Summer 2017

Drei Tage lang nichts als Liebe, Musik und good Vibrations – wenn der Bass [mehr...]
Konzert | Dortmund

Fotostrecke: Juicy Beats 2017

Fruchtig war es. Zwei Tage Juicy Beats sind über den Westfalenpark gejagt, [mehr...]