Songslam Düsseldorf: Premiere in der Christuskirche

Helge Goldschläger und Christine Brinkmann | Foto: Marvin Ruppert

Zum ersten Mal findet der Songslam Düsseldorf in ganz besonderer Atmosphäre statt: Die Christuskirche in Oberbilk wird ab dem 6. März viermal im Jahr zur Bühne für Slammer und Musiker, die die Herzen des Publikums erobern wollen.

In lockerer Atmosphäre stellen die Künstler ihre selbstgeschriebenen Songs vor und bekommen in begrenzter Zeit die Möglichkeit, ihre Zuhörer zu Fans zu verwandeln. Dieses Mal ist Enkelson dabei, der der Rheinstadt bereits eine Liebeshymne gewidmet hat. Auch Frère aus Bochum geben sich am Dienstagabend bei dem unterhaltsamen Konzert die Ehre. Düsseldorfer Slam-Poet Helge Goldschläger und Christine Brinkmann moderieren den gemütlichen Konzertabend. Der Eintritt ist wie immer frei, ein Hut wird herumgereicht. Wer selbst einmal auf die Bühne will, hat dieses Mal leider Pech gehabt: Das Line-up ist bereits komplett. Interessierte können sich aber via Facebook für kommende Veranstaltungen melden.

6.3. Christuskirche Oberbilk, Kruppstraße 11, Düsseldorf