Wirbel im Zelt: Weihnachtsshow bei Flic Flac

Die Riesenrampe vom Zirkus Flic Flac | Foto: Bilderbube

Groß angekündigt hatte Flic Flac seine erste Hallenshow in Duisburg. Doch jetzt zieht der Zirkus zurück ins Zelt. Statische Bedenken haben zum Ortswechsel geführt. Statt in der Kraftzentrale wird die neue Show nun im mollig warmen Thermozelt auf dem Parkplatz des Landschaftsparks präsentiert.

Aber keine Angst, inhaltlich ändert sich nichts. Für die „Schicht 1“ wird extra eine riesige Rampe aufgebaut, auf der Artisten mit BMX-Rädern, Tretrollern und Inlinern waghalsige Kunststückchen abliefern. In schwindelerregende Höhen geht es für The Gerlings. Das kolumbianische Septett vollführt auf einer Drahtseilpyramide leichtfüßig seine Tricks. Nicht nur klassische Disziplinen wie Trampolin, Cyr-Rad und Handvoltage stehen auf dem Programm, auch ungewöhnlichere Sportgeräte kommen zum Einsatz: Beim Fast Track handelt es sich beispielsweise um ein 20 Meter langes luftgefülltes Kissen, auf dem das Turn-Team Jump & Run komplexe Saltos, Figuren und Sprungfolgen absolviert. LN

Weihnachtsshow „Schicht 1“: 19.-31.12.,Landschaftspark Duisburg-Nord