Internationale Tanzwochen Neuss 2013: Hochkarätig

Auf dem Sprung: Balé da Cidade São Paulo | Foto: Fernando Marcos

Schon über dreißig Jahre haben die Internationalen Tanzwochen Neuss auf dem Buckel. Kein Grund jedoch, kürzer zu treten. Das Forum für aktuelle Choreographien, Inszenierungen und Ensembles aus dem internationalem Raum findet auch in diesem Jahr wieder von November bis April in der Neusser Stadthalle statt.

Die Saisoneröffnung des Tanzfestivals bestreitet am 5.11. die Hubbard Street Dance Company aus Chicago. Der renommierten Kompanie wurde von der Washington Post das Lob „atemberaubend“ zugeschrieben. Das Ensemble zeigt eine Mischung aus Theaterjazz, modernen Techniken und klassischem Ballett. Glenn Edgerton stellt in Neuss gleich mehrere Choreographien vor: In „PacoPepePluto“ von Alejandro Cerrudo tanzen drei Herren zur schwungvollen Musik von Dean Martin. Darauf folgt das Stück „Casi-Casa“. Wie bereits der Name vermuten lässt, verarbeitet Choreograph Mats Ek häusliche Szenen im Tanz. Weniger häuslich, aber mit einem großen Spektrum an Formen und Bewegungstechniken geht es mit „Untitled Landscape“ weiter.

Qualitativ hochwertig bewegt sich am 23.11. dann ebenfalls das Balé da Cidade São Paulo. Geleitet wird der lateinamerikanische moderne Tanzabend von Iracity Cardoso. Die Grande Dame des brasilianischen Tanzes bringt passend zum Arbeitstitel „Offspring“ den choreographischen Nachwuchs nach Neuss. Neben frischen Ideen kommen auch Klassiker nicht zu kurz. So setzt Luis Arrietta den „Weltuntergangstanz“ von Maurice Ravel in Szene, außerdem ist der spanische Choreograph und Tänzer Cayetano Soto mit seinem Programm vertreten.

Weitere namhafte Kompanien wie die Stuttgarter von Gauthier Dance, Ailey II aus New York und die spanische Compañia Nacional de Danza besuchen Neuss in den kommenden Monaten. Mit dem Abschluss der Veranstaltung am 2. April 2014 betanzt die Danza Contemporánea de Cuba gleichermaßen die Melancholie und die Lebensfreude. 

coolibri verlost 5 mal 2 Karten für die Vorstellung des Balé das Cidade de Sao Paulo am 23.11. unter coolibri.de.

Mehr Theater & Tanz

Theater & Tanz, Oper & Klassik

Vom Mädchen, das nicht schlafen wol...

Ein Theaterbesuch mit vorwiegend jungem Publikum ist etwas ganz [mehr...]
22., 23., 26.10. Deutsche Oper am Rhein, Düsseldorf
Theater & Tanz, Kinder

Braune Engel: Engel mit Baseballsch...

Sie haben blank geschorene Schädel, marschieren in schweren Stiefeln und [mehr...]
27.-30.10., Kijukuma, Bochum
Theater & Tanz, Stadtgespräch

Favoriten 2014: Dramatisierter Laus...

Es heißt zwar Theaterfestival, aber Bühnenstücke von gewöhnlicher Machart [mehr...]
25.10.–1.11. versch. Locations, Dortmund