Walder Theatertage

Auch dabei: Trifolie

Die Straßen von Wald

Es steht und fällt letztlich mit dem Wetter, denn über mangelndes Programm kann hier wirklich keiner klagen. Im Rahmen der Walder Theatertage in Solingen findet am 12. und 13.7. rund um die Walder Kirche wieder das große Straßentheaterfest statt. Neben Musik, Clownerie, Akrobatik, Tanz, Comedy und mehr gibt es auch den traditionellen Kunsthandwerkermarkt mit Handwerkern und Künstlern aus der Region. Künstlerische Beiträge unter freiem Himmel kommen zum Beispiel von der mobilen Band The Four Shops, von Clown Raluti, von der spanischen Glockenspiel-Theatergruppe Cia La Tal, oder auch von der Großinszenierung Le Troupeau – Die Herde: Hier hütet ein riesenhafter Hirte eine Schar Röhrentiere. Und er hat alle Hände voll zu tun; denn bei diesen großen, fremdartigen Geschöpfen dreht sich alles um Fressen, Schlafen und ihre kleinen Reibereien. Das Stück belebt weite Flächen oder Hallen ohne Lärm. Die Herde gibt fast naturgetreu gewöhnliches Tierverhalten wieder und führt das Publikum in eine Welt zwischen Realität und Fiktion.