Essen on Ice: Winterwunderland

| Foto: Lutz Kampert / dimago.net

Weihnachten ist vorbei, und mit dem Wegfallen all der gemütlichen Beleuchtung, Marktstände und romantischen Installationen ist der restliche Winter irgendwie laaangweilig! Aber nicht allerorts: Mit dem RWE Winterzauber geht die kuschelige Zeit in die Verlängerung. Im Rahmen von Essen on Ice gibt’s hier am 9. Februar ein wahres Winterwunderland. Es warten allerlei coole Sachen von Rodelwettbewerb für 612-Jährige bis zum Eisstockschießen unter fachkundiger Anleitung bis zum nostalgischen Dosenwerf-Büdchen. Kinderschminken, Fotoaktion und Luftballonstation sind ebenfalls eine ideale Quengel-Prophylaxe. Und auch das restliche Programm von Essen On Ice treibt Wärme in die Herzen: Noch bis zum 10. März kann man hier die Kufen schwingen. Samstags ab 18 Uhr zu Discoklängen. Sonntags ab 14 Uhr können Kinder unter Anleitung erste Kratzspuren auf der Eisdecke hinterlassen und Profis danach ab 16 Uhr zu klassischer Musik ihre Pirouetten drehen, wenn DJ Pavarocki Walzerträume und mehr auflegt. Und dann? Gibt’s einen deftigen Happen in der Schmankerl Hüttn.

essen-on-ice.de