TopThema Kultur

Kunst | Kultur | Theater & Tanz | Essen

PACT Atelier: Mitten im Prozess

Es muss nichts perfekt sein, wenn PACT im Juli zum „Atelier“ wird. Genau das ist der Reiz, wenn alle Räume jungen Künstlern aus Performance, Tanz und [mehr...]
3.7. PACT Zollverein, Essen

Termintipps

Theater & Tanz

Rotkäppchen träumt: Poetische Psych...

Da läuft dieses artige Mädchen mit dem roten Häubchen durch den Wald und [mehr...]
3.+4.7. Thealozzi, Bochum
Konzert, Oper & Klassik

Argerich und Maisky beim Klavierfes...

Im Rahmen des Klavierfestival Ruhr gastieren Martha Argerich und Mischa [mehr...]
3.7. Philharmonie, Essen
Kultur, Theater & Tanz

Aus Pact wird Atelier

Es muss nichts perfekt sein, wenn PACT im Juli zum „Atelier“ wird. Genau [mehr...]
3.7. PACT Zollverein, Essen

Kulturgespräch

Sonniger Start für Filmschauplätze NRW

Sonne, Buena Vista Social Club, Live-Musik und Herman im Vorprogramm. Und alles am Sandstrand von Recklinghausen. [mehr...]


Hass im Netz: „Geh sterben!“

Jeder, der sich länger als zehn Minuten an irgendeiner Diskussion im Internet beteiligt hat, kennt das Phänomen Hate Speech. Wir haben uns mit einer Studie auseinandergesetzt, die zeigt, wie Hater funktionieren und mit einer Politikwissenschaftlerin über die Herkunft der Trolls gesprochen. [mehr...]


2., 4. + 5.7. Theater Total, Bochum

Kostprobe in der Sparkasse: Theater Total zurück in Bochum

Da staunten die ahnungslosen Bochumer Sparkassenkunden nicht schlecht, als an einem ganz normalen Dienstagmittag die jugendlichen Darsteller vom Theater Total die geschäftige Halle enterten [mehr...]


16.7. Spiegelzelt am Rheinlanddamm, Dortmund

Oliver Polak: Deutschland ist humorbehindert

„Ich vergesse die Sache mit dem Holocaust und ihr verzeiht mir Michel Friedmann!“ Solche Sätze von Oliver Polak entzücken und verstören gleichermaßen. Nach einem Totalzusammenbruch in 2014 kehrt der ruchlose Komiker zurück auf die Bühnen, immer auf der Mission, die Comedy in Deutschland zu revolutionieren.  [mehr...]


4.7. Nordwiese hinter der Jahrhunderthalle, Bochum

Pottfiction-Sommercamp in Bochum: Jugendtheater im Westpark

Wie wir leben wollen, war und ist eben auch eines der großen Themen des alljährlich stattfindenden „pottfiction“-Sommercamps, das (nach Gelsenkirchen, Herne und Dortmund) anno 2015 nun die Westpark-Wiese hinter der Bochumer Jahrhunderthalle kunterbunt multikulturell mit frischem Leben füllt. [mehr...]


1.–12.7. Deutsche Oper am Rhein, Düsseldorf

Die Schöne und das Biest: The Number of the Beast

Wenn Kerzenleuchter anfangen zu sprechen und Teekannen singen, dann hat man entweder zu viel berauschende Mittel genommen, oder man befindet sich in der Fantasy-Welt des französischen Volksmärchens „Die Schöne und das Biest“. [mehr...]


Versch. Termine, Kunsthallen Rottstraße 5, Bochum 

Günfer Cölgecen: „Schaf. Biene. Pferd.“ Freie Radikale in den Kunsthallen

Es weht ein neuer frischer Wind durch die guten alten Kunsthallen an der Rottstraße. Günfer Cölgecen kommt und hat eben nicht nur ein Stück namens „Schaf . Biene . Pferd.“ geschrieben sondern will sich in Zukunft auch stärker an diesem schönen Ort engagieren. [mehr...]


27.7. Transfer. Bücher und Medien, Dortmund

Ruhrpoeten: Dicht und auf Tour

„Dichte Texte aus dem Ruhrgebiets-Literaturwettbewerb“ –damit tingelt eine renommierte Vorlese-Mannschaft von Mai bis Oktober von Vortragsort zu Vortragsort, von Pottstadt zu Pottstadt.  [mehr...]


3.7. Philharmonie, Essen

Martha Argerich & Mischa Maisky: Doppelte Meisterschaft

Martha Argerich ist längst eine Pianisten-Legende und mit über siebzig Jahren eine überaus lebendige noch dazu. Berühmt wurde die argentinische Pianistin mit der wilden Lockenmähne als unbändiges Kraftpaket an den Tasten, die selbst monströs virtuose Stücke mit geballter Energie bis zum Schlussakkord stemmte. Ein wenig wurde dabei sicher auch immer bewundert, dass das einer Frau gelingt, denn bei [mehr...]