TopThema Kultur

Kunst | Kultur | Stadtgespräch | Köln

Museum of Broken Relationships: Ein Herz kann man nicht reparieren

Was sagt das Bügeleisen über die Ex? Das „Museum of Broken Relationships“ präsentiert im Rahmen des Sommerblut-Festivals Gegenstände kaputter [mehr...]
30.4.–15.5. Altes Pfandhaus, Köln

Termintipps

Kunst, Stadtgespräch

contemporary art ruhr: Der besonder...

Dass hochwertige und gleichzeitig experimentelle Kunst im Ruhrgebiet [mehr...]
3.–5.6. SANAA-Gebäude, Zeche Zollverein, Essen
Vortrag & Lesung

Feridun Zaimoglu: Wolf im Schmelzti...

Mit seinem Buch „Kanak Sprak“ wurde Feridun Zaimoglu 1995 über Nacht zur [mehr...]
3.5. (20 Uhr) Flora, Gelsenkirchen
Theater & Tanz

Forced Entertainment: Theater mit A...

Gerade wurde die britische Performancegruppe „Forced Entertainment“ mit [mehr...]
4.–6.5. (20 Uhr) Pact Zollverein, Essen

Kulturgespräch

5.–10.5. Lichtburg Filmpalast, Kino im Walzenlager, Zentrum Altenberg, Oberhausen

Internationale Kurzfilmtage Oberhausen: Kurzes mit Würze

Schon zum 62ten Male flimmert in Oberhausen eine weltweit einzigartige Mischung von Kurzfilmen über die Leinwände – 550 Filme aus 55 Ländern in fünf Tagen werden hier in diversen Kategorien wie internationale Filme, NRW-Streifen oder Musikvideos gezeigt und mit Preisen prämiert. Zudem gehören erstmalig auch eine eintrittsfreie Ausstellung im Verein für aktuelle Kunst/Ruhrgebiet, sowie Lesungen und [mehr...]


14.5. diverse Läden, NRW

Gratis Comic Tag: Der höchste Feiertag im Comicjahr

Am Gratis Comic Tag gibt es in vielen Läden neben speziellen Aktionen  natürlich Comics für lau. Extra für dieses Event haben verschiedene Verlage Comics, Mangas und Graphic Novels produziert - wir stellen Highlights und Läden vor. Wenn Mitte Mai die deutschen Comicverlage Gratishefte verteilen, haben die US-Publisher schon eine Woche vorher zwei Millionen Comics verschenkt. Der Free Comic Book [mehr...]


#Sorry2010: Flashmob im Dortmunder Jobcenter

Einem aufmerksamen Beobachter wären die goldenen Leggins vielleicht aufgefallen, die hier und da zwischen Hose und Schuh aufblitzten. Aber offensichtlich ist man im Jobcenter Dortmund um 10 Uhr morgens nicht aufmerksam und hätte den wenige Minuten später folgenden Flashmob vermutlich trotzdem nicht erwartet. [mehr...]


4.5. Schaustall, Langenfeld
12.5. zakk, Düsseldorf

HG. Butzko: Voll auf die Mütze

Politisches Kabarett braucht ja eigentlich kein Mensch. Diesen Part übernehmen die Politiker schließlich seit geraumer Zeit selbst. Wer sich trotzdem die Irrungen und Wirrungen der Mächtigen und jener, die sich dafür halten, auf den Punkt erklären lassen will, der ist bei Hans-Günter Butzko richtig. Egal, ob Fremdenfeindlichkeit, Fanatismus oder Freihandelsabkommen, der „Hirnschrittmacher des [mehr...]


6.+7.5. FFT Juta, Düsseldorf

Nazisupermenschen: Seifenschaum und Zeitmaschine

Die vier Performer von Showcase Beat Le Mot haben seit ihrer Gründung 1997 fast alle Epochen in ihren Stücken abgeklappert. Bis auf eine. „Nazisupermenschen sind euch allen überlegen – The Horror of the Ordinary“ behandelt die NS-Zeit nun auf lustige bis ernste Weise. [mehr...]


5.3. - 8.5. Kunstmuseum, Bochum

Wilder Westen: Avangarde in Wrocław

Die Ausstellung „Wilder Westen. Die Geschichte der Avangarde in Wrocław“ ist Teil des Programms von Wrocław – Kulturhauptstadt Europas 2016 und wird neben Bochum (Kunstmuseum 5. März bis 8. Mai) auch in Warschau, Kosice /Slowakei, Zagreb / Kroatien, und in Dresden gezeigt. [mehr...]


7.5. (10.30 Uhr), TU Dortmund

Dortmunder Prof veröffentlicht "Die Star Trek Physik"

Der Weltraum. Unendliche Weiten … da wird man schon nostalgisch. Und so mancher Fan auch pedantisch, wenn es um Logikfehler beim Aufbau und Antrieb seiner heiß geliebten Enterprise geht. 50 Jahre ist es her, dass William Shatner erstmals den Befehl zum Beamen gab. Pünktlich zum Jubiläum von Star Trek reist nun nicht mehr Captain Kirk, sondern Metin Tolan mit der Enterprise durch fremde Galaxien. [mehr...]


Gelsenkirchen, Schloss Horst, 13.8. 

Open Air Oper "Nabucco" startet in Gelsenkirchen

Wenn jemand aus der jüngeren Generation etwas mit dem Begriff, Nebukadnezar – auf Italienisch NABUCCO- anfangen kann, dann wohl am ehesten aufgrund des Filmepos Matrix. Eigentlich handelt es sich bei Nabucco aber um den biblischen Herrscher Babylons. Die spannende Geschichte dahinter wird im August in der eindrucksvollen Open Air Oper- Version erzählt.  [mehr...]