TopThema Kultur

Kunst | Oberhausen

Shoot! Shoot! Shoot! in Oberhausen: Stars im Blitzlicht

Mit der Ausstellung „Shoot! Shoot! Shoot!“ holt die Ludwiggalerie zwei Jahrzehnte Popkultur nach Oberhausen – dank 200 Fotografien aus der Schweizer [mehr...]
21.1. – 27.5., Ludwiggalerie, Oberhausen

Termine

Comedy & Co

Dennis aus Hürth: Voll reich, ey!

Dennis aus Hürth nimmt kein Blatt vor den Mund: Ein bisschen naiv und [mehr...]
versch. Termine
Theater & Tanz

Lysistrata: Müllers Marionettenthea...

Müllers Marionettentheater: Vor 35 Jahren in Bremen gegründet, vor 30 [mehr...]
versch. Termine, Müllers Marionettentheater Wuppertal
Theater & Tanz

Satirischer Zeitgeist: Glück im 21....

„Und bitte!“ - Die Worte von Marika Rockstroh gaben Mitte Februar den [mehr...]
Versch. Termine, Theater am Schlachthof, Neuss

Kulturgespräch

Kultur

Welttag des Buches: Regionale Autor...

Ob in der Frühlingssonne, im Straßencafé oder gemütlich mit einer Tasse [mehr...]
Imbiss

Resteessen deluxe: Per App Duisburg...

Es ist eine traurige Wahrheit: Gastronomische Betriebe müssen ihre [mehr...]

Stillstand: Regionale Warnstreiks i...

Die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) in NRW erhöht den Druck [mehr...]

19.3. Theateratelier Takelgarn, Düsseldorf

Musik mit Humor: Frühling, Sommer, Herbst und Günther

Er sinniert in knappen, pointierten Versen über das Leben und begleitet sich selbst dazu am Klavier: „Lapsuslieder“ nennt Marco Tschirpke seine hintergründigen Mini-Kompositionen. Mit seinem aktuellen Programm „Frühling, Sommer, Herbst und Günther“ gastiert er nun in Düsseldorf. [mehr...]


28.4., 20 Uhr, Central, Düsseldorf

Die Mitwisser: Spionagethriller

Jeder weiß: Wer im Netz unterwegs ist, hinterlässt Spuren. Niemand weiß: was eigentlich mit diesen Daten passiert, wer sie speichert und auswertet. Datenschutz, Privatsphäre? Och, naja. Ein ebenso brisantes wie unterschätztes Thema, dem sich das Theaterstück „Die Mitwisser“ widmet. [mehr...]


Musical & Show

4., 9., 11. u. 24.2. Oper Dortmund

Frau Luna: Mondsüchtig in Dortmund

Die Ausstattungsoperette „Frau Luna“ lebt zunächst vom Kontrast zwischen verrotztem Berliner Hinterhof und prunkvollem Mondpalast, sie lebt vom Witz und Charme, der sich aus diesem Zusammenspiel ergibt; sie lebt aber vor allem von den Musikstücken, allen voran „Das ist die Berliner Luft“.  [mehr...]


Wahlverwandtschaft: Mack & Goethe

Was verbindet den Maler und Bildhauer Heinz Mack mit dem Dichter und Naturforscher Johann Wolfgang von Goethe? In beider Werk ist das Phänomen der Interaktion von Licht und Farbe ein zentrales Element. Eine Ausstellung im Goethe-Museum stellt die Künstler gegenüber. [mehr...]


25.4., 20 Uhr, Buchhandlung transfer, Dortmund

Illustrierte Klassiker: Kat Menschik liest und zeigt Poe

Die schaurigen Erzählungen von Schriftsteller Edgar Allan Poe neu in Szene gesetzt: Am 25.4. zeigt Illustratorin Kat Menschik ihre Zeichnungen und liest aus „Edgar Allan Poe: Unheimliche Geschichten“. Die Buchhandlung transfer in Dortmund wird hier zum Schauplatz düsterer Geschichten in Verbindung mit alptraumschönen Bildern. [mehr...]


Oper & Klassik

6. 12.,Konzerthaus, Dortmund

Ganz viel Bach: Weihnachtsoratorium in Dortmund

Die neutestamentarische Weihnachtsgeschichte hat Bach einst in sechs Kantaten erklingen lassen, in diesem Jahr ertönen im Dortmunder Konzerthaus Nummer eins, zwei, vier und sechs. Dirigent Marc Minkowski versucht dabei, der überlieferten Uraufführung des Weihnachtsoratoriums so nahe wie möglich zu kommen. [mehr...]