Mehr Kinder-Themen

Und trotzdem was gelernt: Learning by Gaming

„Wenn man in Computerspielen etwas lernen würde, dann würden die Jugendlichen heute in dunklen Räumen Pillen schlucken und elektronische Musik hören.“ Dieses leicht abgewandelte und vermutlich frei erfundene Zitat zum Spieleklassiker Pac-Man zeigt die Skepsis gegenüber Games in unserer Gesellschaft. Da verdaddeln Jugendliche ihre Zeit, und lernen können sie höchstens was in pädagogisch wertvollen [mehr...]


Interaktive Lego Star Wars Ausstellung in Oberhausen

Im Legoland in Oberhausen kann man sich seit Kurzem in drei Szenerien der Star Wars Filme begeben und in den Kampf um die Galaxie werfen.  [mehr...]


6.4. Colosseum Theater, Essen

Colosseum Theater: Erwachsenwerden im Sioux-Land

Die Themen Mut, Respekt und Freundschaft dürfen bei Geschichten übers Erwachsenwerden auf keinen Fall fehlen. Das haben Grimm, Disney und andere große Geschichtenerzähler vorgemacht. Im Familienmusical Yakari – Freunde fürs Leben, das bundesweit für ausverkaufte Häuser sorgt, beschäftigen diese Werte auch den kleinen Sioux-Indianer Yakari. Denn Yakari hat große Träume, die er sich nicht alleine [mehr...]


Knappenstraße 36, Bottrop

Grusellabyrinth NRW: Hamsterhirne und Gänsehaut

Kein Blut, kein Splatter – das im Februar neu eröffnete Grusellabyrinth auf der Zeche Prosper II in Bottrop will sich klar von Horror-Klischees und damit auch dem benachbarten Movie-Park abgrenzen. Stattdessen setzen die Macher, die mit dem Konzept schon in Kiel zwölf Jahre lang erfolgreich gefahren sind, auf aufwändige Kulissen und Kostüme und den wohlig-schaurigen Gruseleffekt. Großes [mehr...]


ab 22.5. Odysseum, Köln

Star Wars Identities: Wookiee im Herzen

In dieser interaktiven Ausstellung könnt ihr nicht nur Darth Vader, R2-D2 und Chewbacca begegnen, sondern per interaktivem Fragesystem auch herausfinden, welche Figur ihr im Star Wars Universum wäret. [mehr...]


Tierparks im Revier

So ein Tierpark, Zoo oder Wildgehege ist ein vortreffliches Ausflugsziel für erste Dates, Familientrips oder Fotosafaris. Und viele davon sind auch noch kostenfrei besuchbar. Wo ihr im Ruhrgebiet Tiere treffen könnt, verraten wir hier. [mehr...]


Barfußpfade: Pediküre für die Sinne

Unseren malträtierten, in Schuhen eingebundenen Füßen kann man ruhig mal ein sinnliches Abenteuer gönnen. Dafür bieten sich Barfußpfade bestens an.  [mehr...]


7./8.3. Theater am Engelsgarten, Wuppertal

Die fürchterlichen Fünf: Eigene Stärken

Anders sein – für Menschen jeden Alters eine Herausforderung. Da heißt es „Früh übt sich“. Ab fünf Jahre ist das Stück geeignet, das das Wuppertaler Kinder- und Jugendtheater nach dem gleichnamigen Bilderbuch von Wolf Erlbruch inszeniert: „Die fürchterlichen Fünf“. [mehr...]


Quexit: Live-Adventure mit Krass-Faktor

Die Tür schließt sich. Ab jetzt haben wir eine Stunde Zeit, um jede Menge Rätsel zu lösen, um schließlich den Schlüssel für die Tür zu finden. Ob wir es geschafft haben? Das lest ihr in unserem Quexit-Erlebnisbericht.  [mehr...]


20.3. Jugendhaus Vohwinkel-Mitte, Wuppertal

222 Sek. Filmfestival: Oh Boy

Na, heute schon was ausgefressen? Eine Schweinerei fabriziert? Was Verbotenes gemacht? Dann könnte man ja ein kleines Filmchen darüber drehen. Und beim 222 Sek. Filmfestival einreichen. Allerdings ist der Filmwettbewerb nicht für jedermann. Aufgerufen sind Jungen und Jungsgruppen zwischen 10 und 18 Jahren. Gefragt sind kurze Filme rund ums Thema „Verboten!!“, nicht länger als 222 Sekunden. „Lieber [mehr...]