Vive la France: Quiches & Gourmandises

Bringt Kultur nach Grafenberg: Arnaud Vitalis | Foto: Christof Wolff

Am Anfang stand die Gastronomie. Vor einigen Monaten eröffnete Arnaud Vitalis im Düsseldorfer Stadtteil Grafenberg das „Quiches et Gourmandises”. Seitdem wird im ehemaligen Haus Marx französische Küche serviert. Aber nicht nur Quiches oder Creme Brûlée finden hier dankbare Konsumenten, sondern auch Kultur. Die ehemaligen Kegelbahnen wurden mittlerweile zum Programmkino „Le petit kino“ umfunktioniert. Der Streifen „Und wenn wir alle zusammenziehen” machte vor einigen Wochen den Anfang und viele weitere sollen, wenn es dem Hausherrn nachgeht, folgen. Der Kinobereich ist liebevoll eingerichtet. Roter Teppich an den Wänden, ein gleichfarbiger Samtvorhang und 36 braune Kunstleder-Kinosessel aus den 60ern, die Vitalis eigens aus Paris importierte. Gezeigt werden sollen in Zukunft, man könnte es fast vermuten, überwiegend französische Produktionen, gerne in der original Sprache. Dabei setzt Vitalis nicht ausschließlich auf Aktuelles, auch ältere Produktionen sollen hier über die Leinwand gehen. Die Wünsche seiner Gäste sollen bei der Programmgestaltung durchaus mit berücksichtigt werden. Zudem soll das cineastische Angebot elegant mit dem gastronomischen verknüpft werden. Im November wurde beispielsweise der Oscar-gekrönte Film „The Artist” mit einer Champagner-Verköstigung kombiniert. Dem Gast soll es allerdings auch in Zukunft freigestellt sein, ob er zusätzlich zum Film auch das gastronomische Angebot in Anspruch nehmen möchte. Wer satt kommt, ist ebenfalls gern gesehen, betont Vitalis. Der brütet nach Restaurant und Kino schon an der nächsten Idee. In Zukunft würde er im „Quiches et Gourmandises” nämlich gerne Puppentheater anbieten. Und auch für Live-Musik und Comedy ist in seinem breit gefächerten Programm Platz: Am 14.12. präsentieren beispielsweise Val’n’Tin französischen Pop, Jazz und Chanson. Und zwei Tage vor Heiligabend, am 22.12., steht eine Mixtur aus Weihnachtslesung und Comedy mit Mike Gromberg auf dem Programm. Im Moment öffnet das Restaurant übrigens ausschließlich zu Veranstaltungen. Das soll aber langfristig durchaus wieder anders werden.

Mehr zum Quiches & Gourmandises

Ludenberger Str. 37, Düsseldorf, Di–Sa 11.30–13.30 & 18.30–22, So 10–17 Uhr

Quiches & Gourmandises

Update: Restaurant ist mittlerweile geschlossen! [mehr...]


Gastroartikel nach Städten sortiert

Gastronews

Restaurants | Dortmund

Janka Thiemann: Sie kocht bald in Sprockhövel

Jetzt steht fest, wohin der Weg der langjährigen kulinarische [mehr...]
Dinslaken

Brios Beat’n’Eat: Bistroküche im Ex-Gongaz

Der Nachfolger vom Gongaz in Dinslaken ist Brios Beat’n’Eat. „Brio“ ist der [mehr...]
Dortmund

Labsal: Von allem etwas

Kein Restaurant, kein Café, kein Club und doch das alles ein bisschen. Das [mehr...]
Herne

Kasinoverein Harmonie: Gastronomie wieder verpachtet

Der Kasinoverein Harmonie hat wieder Gastronomie. Heike Lange ist die neue [mehr...]
Essen

Bebop: Pan Heftig Deftig baut aus

Hot Dogs und Hot Bop: Der Imbiss und Street-Food-Truck-Betreiber Pan Heftig [mehr...]
Essen

Neu in Essen: Tapas Factory

An der Zweigertstraße, Ecke Kortumstraße, versucht seit kurzem Tapas [mehr...]
Schwelm

In der alten Apotheke: #wine – shop & lounge

In den Räumen der einst ältesten Apotheke von Schwelm sitzt jetzt# wine – [mehr...]
Düsseldorf

El Mundo: Neueröffnung im Domhof

250 Gäste feierten am 19. Februar ein großes Fest – die Neueröffnung des El [mehr...]
Bochum

Gallo Nero: Endlich wieder zurück

Am Südring liebten die Bochumer ihr Gallo. Von den 70ern bis 2009. Nach [mehr...]
Bochum

Weniger Verschwendung: Das Akafö als Brötchenretter

Lebensmittel wegwerfen? Geht eigentlich gar nicht. Trotzdem wandern täglich [mehr...]

Gastro-Specials

Imbissbuden im Pott

Auf die Faust und ab dafür - die Imbisskultur im Ruhrgebiet ist [mehr...]


Bochum | Düsseldorf | Essen | Duisburg | Dortmund | Recklinghausen

Frühstück im coolibri-Land

Ohne Frühstück gleicht für viele der Start in den Tag eher einer [mehr...]


Cafés im Ruhrpott + Rheinland

Wenn draußen der Herbstregen nieselt, verzieht man sich am besten an [mehr...]


Eisdielen in NRW

Ob klassisch Schoko oder ausgefallene Himbeer-Balsamico-Kreation: Mit [mehr...]


Cafés | Bochum | Essen | Duisburg | Dortmund

Röstereien im Ruhrgebiet

Ohne Kaffee keine Competition - aber muss das schwarze Genussgetränk [mehr...]


Burgerbuden in NRW

Burger sind gerade in aller Munde. Grund genug, eine Übersicht zu [mehr...]


Restaurants

Veggie-Restaurants an der Ruhr

Veggie-Cafés und -Bistros sprießen wie Pilze aus dem Boden – auch im [mehr...]


Düsseldorf

Special: Vegetarisch in Düsseldorf

Verzicht auf tierische Produkte ist das Thema der Stunde. Laut [mehr...]


Imbiss | Bochum

Special: Bochum Vegan

Eine kleine feine Auswahl an Bochumer Lokalitäten, die ein (rein) [mehr...]