Tam Tam:Alle Achtung

Gemütliches Resto: Tam Tam | Foto: Tam Tam

Zwei Söhne der Familie Le, die auf der Friedrichstraße das Restaurant Lé‘ger betreibt, haben in Flingern das Tam Tam eröffnet. Es gibt topfrische vietnamesische Küche, gut gemixte Cocktails, Kürzer Alt und Tiger Beer vom Fass. Und im Keller wartet noch eine Überraschung.

Tam ist das vietnamesische Wort für acht, und Tam Tam steht für die Hausnummer – Ackerstraße 88. Dort wurde monatelang gewerkelt, jetzt ist alles fein: Entstanden ist ein sehr gemütliches, schummriges Resto, das die Brüder Phong und Phu Le komplett in Eigenregie ausgebaut haben. Kochen können sie mindestens genauso gut – die kulinarische Reise führt quer durch das Mekong-Delta. Als Starter oder Snack zum Drink empfehlen sich die „F[l]ingerfoods“, etwa Lachspäckchen mit Korianderpesto, Sommerrollen, Wantans, gegrillte Rindfleisch- oder Hähnchenspieße. Ein Klassiker ist der Papaya-Karottensalat mit Garnelen, „Pho Losophie“ heißt die traditionelle Suppe mit Reisbandnudeln und Rindfleisch, „Balsalmon“ die Bowl mit Lachssteak, Bio-Spiegelei, Sprossen und Salat. Mittagstisch (inkl. Vorspeise) gibt es für 8,90 Euro, z. B. ein famoses karamellisiertes Ingwerhühnchen mit Reis und knackigem Gemüse in einem würzig-aromatischen Sößchen. Ein Ingwer-Limetten-Tee passt hervorragend dazu.
In puncto Getränken ist man hier überhaupt bestens aufgestellt: Alt der Hausbrauerei Kürzer und Tiger Beer vom Fass, das Weingut Kallfelz an der Mosel produziert eigens fürs Tam Tam den Hauswein und täglich von 17 bis 19 Uhr ist Happy Hour – alle Cocktails zum halben Preis.
Im Untergeschoss befindet sich derzeit noch eine Baustelle: Ein riesiger Gewölbekeller (400 qm!), vor Urzeiten als Kegelbahn genutzt, wird aus seinem Dornröschenschlaf erweckt und zur Bar umfunktioniert. Das dürfte ein ganz großes Ding werden.

Tam Tam, Ackerstr. 88, Düsseldorf, 0211-63958060; Mo–Do 12–15 & 17–22.30, Fr 12–15 & 17–23, Sa 17–23, So & feiertags 12–22.30 Uhr

Restaurants nach Städten sortiert

Gastronews

Cafés | Duisburg

Ausgekrümelt? Krümelküche steht zum Verkauf

Krümelküche goes ebay. Die Betreiber des veganen Cafés in Duisburg suchen [mehr...]
Bochum

Orlando im Bochumer Ehrenfeld schließt nach 20 Jahren

Die Spatzen pfeifen es schon länger von den Dächern des Bochumer Stadtteils [mehr...]
Essen

Paul’s beerbt Gallo

An der bekannten Gastro-Adresse Huyssenallee 7 gibt es jetzt französische [mehr...]
Gelsenkirchen

Genusswerkstatt: Feinstes bei Francesco Risoli

Francesco Risoli kennt in Gelsenkirchen jeder, der italienische Küche mag. [mehr...]
Bochum

Hopfengarten: Fiege sucht weiter Pächter

In der Traditionsgaststätte Hopfengarten hat die Brauerei Fiege massiv in [mehr...]
Gelsenkirchen

Fish House: Neues Fischrestaurant in Gelsenkirchen

Ein neues kleines Fischrestaurant gibt es seit kurzem in der [mehr...]
Essen

Haus am See: Neunköpfiges Betreiberkollektiv

Experiment am See: Das Ausflugslokal Haus am See wird künftig von einem [mehr...]
Gelsenkirchen

Bang Bang Burgers & Beer: Umzug ins Sparkassenhaus

Das kultige Bang Bang Burgers & Beer zieht um. [mehr...]
Essen

Oase Due im VARTA-Führer

Schlägt man den renommierten VARTA-Führer 2018 auf der Seite der wenigen [mehr...]
Hattingen

Habbel: Neustart mit Janka Thiemann gescheitert

Der Neustart mit der bekannten Dortmunder Köchin Janka Thiemann hat nicht [mehr...]
Musical & Show

Roncalli Dinner-Show: Hohes Niveau auf Tellern und Bühne

Wir haben die Dinner-Show des Circus Roncalli gestestet, die noch bis zum [mehr...]
Velbert

Sascha Stember kreiert Gin: 1864

Velberter Sterne-Koch brennt. Nicht so, wie es sich anhört, nein, Sascha [mehr...]
Essen

Baba Green: "Finest Kebab" in Essen

Auf der Rü hat es das Baba Green endgültig geschafft und nach einigem hin [mehr...]
Haltern

Ratsstuben: Stern für Haltern

Vom weiterhin 2-Sterne-Haus Rosin in sind es nur 13 Kilometer bis zur [mehr...]

Aus für Roger Achterath

Was für ein Schock: Roger Achterath hat sein feines Restaurant Achteraths [mehr...]