Bechertrick: Rüttenscheid führt Pfandbechersystem ein

| Foto: IGR, Dr. Rolf Krane

Allein in Deutschland werden jährlich drei Milliarden Einwegbecher benutzt. Deren Herstellung und Entsorgung belastet die Umwelt. Seinen Becher mehrmals verwenden wäre eine Lösung, die auf der Hand liegt. Das können Kaffeeschlürfer nun in Rüttenscheid dank eines neuen Pfandbechersystems, bei dem Kunden in teilnehmenden Cafés für einen Euro Pfand einen Mehrwegbecher erstehen und wieder abgeben können.

So kann man etwa bei den Coffee Pirates einen Kaffee ergattern, schlürfend über die Rü flanieren und den Becher beim Backbord wieder abgeben. Besonders praktisch für Studenten: Die Becher lassen sich auch an zwei Stellen an der Uni wieder umtauschen. Gut für die Natur, die Kaffeeanbieter, das Gewissen und den Kaffeedurst. Erkennen kann man die Teilnehmer an Türaufklebern und Thekenaufstellern, initiiert wurde das Projekt durch die Interessengemeinschaft Rüttenscheid, dem Systemanbieter CupforCup und einem Studentenprojekt.

Bisherige Teilnehmer

Foto: IGR Dr. Rolf Krane
  • Lindenquartier – Klarastraße 44
  • Bäcker Peter – Rü 68 
  • Bäcker Peter – Klarastraße 77/79
  • Backbord – Rü 119
  • Café Glanzstück – Rü 143
  • Bäckerei Troll – Rü 204
  • Coffee Pirates Kaffeerösterei – Rü 218
  • Sorelli`s – Rü 229
  • Café Kucabi – Moltkestraße 1 (Südviertel)
  • Sorelli’s – Brückstraße 7 (Werden)
  • Studierendenwerk der Uni Duisburg-Essen:
  • Café Rosso - Gladbecker Straße (Gebäude R12)
  • Café Giallo - Segerothstraße 10 (Gebäude T01)

Gastroartikel nach Städten sortiert

Gastronews

Restaurants | Bochum

The ASH: Filiale im Ruhr Park kommt im September

Eine Extraportion Fleisch bekommt der Ruhr Park voraussichtlich Mitte [mehr...]
Cafés | Dortmund

Neues Schwarz eröffnet neue Filiale

Dortmunds Neues Schwarz lockt schon seit geraumer Zeit Kaffeeconnoisseure [mehr...]
Konsum | Dortmund

Cheat Smart: Gesunder Imbiss für Arbeitshungrige

Die Studenten Caesar van Heyningen und Lucas Buchmüller sagen Currywurst [mehr...]
Bochum

Orlando im Bochumer Ehrenfeld schließt nach 20 Jahren

Die Spatzen pfeifen es schon länger von den Dächern des Bochumer Stadtteils [mehr...]
Essen

Paul’s beerbt Gallo

An der bekannten Gastro-Adresse Huyssenallee 7 gibt es jetzt französische [mehr...]
Gelsenkirchen

Genusswerkstatt: Feinstes bei Francesco Risoli

Francesco Risoli kennt in Gelsenkirchen jeder, der italienische Küche mag. [mehr...]
Bochum

Hopfengarten: Fiege sucht weiter Pächter

In der Traditionsgaststätte Hopfengarten hat die Brauerei Fiege massiv in [mehr...]
Gelsenkirchen

Fish House: Neues Fischrestaurant in Gelsenkirchen

Ein neues kleines Fischrestaurant gibt es seit kurzem in der [mehr...]
Essen

Haus am See: Neunköpfiges Betreiberkollektiv

Experiment am See: Das Ausflugslokal Haus am See wird künftig von einem [mehr...]
Gelsenkirchen

Bang Bang Burgers & Beer: Umzug ins Sparkassenhaus

Das kultige Bang Bang Burgers & Beer zieht um. [mehr...]

Gastro-Specials

Imbissbuden im Pott

Auf die Faust und ab dafür - die Imbisskultur im Ruhrgebiet ist [mehr...]


Bochum | Düsseldorf | Essen | Duisburg | Dortmund | Recklinghausen

Frühstück im coolibri-Land

Ohne Frühstück gleicht für viele der Start in den Tag eher einer [mehr...]


Cafés im Ruhrpott + Rheinland

Egal, was das Wetter treibt: Am besten verzieht man sich bei Regen [mehr...]


Eisdielen in NRW

Ob klassisch Schoko oder ausgefallene Himbeer-Balsamico-Kreation: Mit [mehr...]


Cafés | Bochum | Essen | Duisburg | Dortmund

Röstereien im Ruhrgebiet

Ohne Kaffee keine Competition - aber muss das schwarze Genussgetränk [mehr...]


Burgerbuden in NRW

Burger sind gerade in aller Munde. Grund genug, eine Übersicht zu [mehr...]


Restaurants

Veggie-Restaurants an der Ruhr

Veggie-Cafés und -Bistros sprießen wie Pilze aus dem Boden – auch im [mehr...]


Düsseldorf

Special: Vegetarisch in Düsseldorf

Verzicht auf tierische Produkte ist das Thema der Stunde. Laut [mehr...]


Imbiss | Bochum

Special: Bochum Vegan

Eine kleine feine Auswahl an Bochumer Lokalitäten, die ein (rein) [mehr...]