Cafés in Düsseldorf

Im Sööt in den Schwanenhöfen | Foto: Christof Wolff

Neben Düsseldorfs hektischem Großstadttrubel existieren viele, kleine Rückzugsorte, die zu gemütlichen Stunden zu Tisch laden. Wir stellen einige besonders schöne Orte für den Kaffeegenuss vor. 

Special: Vegetarisch in Düsseldorf

Verzicht auf tierische Produkte ist das Thema der Stunde. Laut Vegetarierbund gibt es in Deutschland derzeit sieben Millionen Vegetarier und 900.000 Veganer, Tendenz steigend. Nach langem Tiefschlaf hat der Trend auch Düsseldorf und Umgebung erfasst, Veggie-Restaurants schießen wie Pilze aus dem Boden. Ein Blick auf die grüne Gastroszene von Berit Kriegs. [mehr...]


Laura’s Deli: Superfutter

Grüne Kacheln, hübsche Vitrinen, üppige Blumensträuße auf den Steh- und Sitztischen, dazwischen feines Raufutter zum Verzehr vor Ort oder zum Mitnehmen in schicken Schachteln: Laura Koervers Deli signalisiert strotzende Gesundheit und bedient die wachsende Schar korrekterer Esser. Auf der Tafel werden Speisen und Getränke der Abteilung vegan, vegetarisch und glutenfrei auch zur Freude der [mehr...]


PYC: Cheesecake & Gallery

Ein neues Art-Café hat auf der Weseler Straße im Zooviertel eröffnet: Im PYC (Picture Your City) Cheesecake & Gallery zeigt Jakob Krebs seine Fotos aus den Metropolen der Welt, während seine Frau Pia Cheesecakes und andere amerikanische Backspezialitäten serviert. Pia Krebs hat lange in den USA gelebt und von dort die Originalrezepte importiert – die Zuckermenge ihrer hausgemachten Köstlichkeiten [mehr...]


Erkrather Str. 228 a (Schwanenhöfe), Düsseldorf,

Sööt: Fettes Törtchen

 [mehr...]


 

Café Nikan: Live gebacken

Es gibt ja viele Cafés, die selbst gebackenen Kuchen anbieten, aber in den wenigsten kann man die Entstehung des Backwerks mit eigenen Augen verfolgen. In der offenen Küche des Café Nikan auf der Ackerstraße backt Inhaberin Maryam Vandad täglich frisch für ihre Gäste, etwa Apfel- oder Birnenkuchen, Schoko-Orange mit Mandeln und vor allem und immer: Käsekuchen. Den Klassiker interpretiert sie [mehr...]


 
Himmelgeister Str. 107 f, Düsseldorf

Café Mautz: Kaffee & Mezedes

Zwei Jahre lang lag die Gastronomie im Salzmannbau an der Himmelgeister Straße brach, obwohl sich Dimitrios Katsikas schon damals um das Objekt bemühte. Endlich kam das Go und nach Komplettrenovierung – inklusive Reaktivierung des Behinderten-WCs – eröffnete das Café Mautz. „Hier gibt’s den besten Kaffee und die leckersten Mezedes der Stadt“, wirbt es selbstbewusst. Täglich kann man frühstücken [mehr...]


Ackerstr. 106, Düsseldorf Flingern

In Beethovens Bauch: Die Frühstücksmaschinerie

Sonntags in Flingern. Schon vor zehn Uhr, der offiziellen Öffnungszeit im von Elke Oberheidt und Dörte Makulla seit 1998 geführten Beethoven, schleichen erste Frühstücksanwärter hungrig um das Ecklokal herum. „Wir haben noch geschlossen“, erklärt Claudia geduldig ungeduldigen Gästen. Seit 13 Jahren managt sie als Betriebsleiterin auch Sonntagsschichten, an denen die erste Mahlzeit des Tages heiß [mehr...]


Mannesmannufer 1b, Düsseldorf

KIT Café/Bar: Sonnenuntergangskulturplatz

Zehn Uhr morgens an der Rheinuferpromenade in Düsseldorf. Das KIT Café hat gerade erst geöffnet, eine Hand voll Gäste haben sich bereits auf der Terrasse niedergelassen. Achim Spyra, der die Gastronomie über dem Museum KIT betreibt, lädt Milch, Klopapier und Veranstaltungstechnik aus seinem Kombi aus. Seit über drei Jahren lenkt Spyra gemeinsam mit Wolfgang Pellny die Geschicke des gläsernen [mehr...]


Talstr. 22–24, Düsseldorf

Schicke Mütze: Biker’s Delight

Café, Radausstatter & Schrauberei – die Schicke Mütze ist der kultigste Treffpunkt der Radsportszene. Ihre Wurzeln hat sie in der Klassikerausfahrt, die einmal monatlich von Carsten Wien organisiert wird, der auch zum Betreiberteam des Fahrradcafés gehört. Die charmante Hinterhof-Location versteht sich als Anlaufstelle für alle, die Spaß am Radfahren und an Fahrradkultur haben, ganz gleich, ob man [mehr...]


Die besten Eisdielen in Düsseldorf

Fünf Sorten, Vanille, Schokolade, Nuss, Zitrone und Erdbeer, reichen aus, um Sommer ein, Sommer aus für lange Schlangen vor der Traditionseisdiele Unbehaun zu sorgen. Seit 1906 wird hier Eis aus frischen Zutaten ins Hörnchen oder in den Becher gespachtelt statt gekugelt.Unbehaun, Aachenerstr. 159, Düsseldorf Bilk  [mehr...]


Schlemmen in Mönchengladbach

Mönchengladbach ist das Drittletzte: Das zumindest befand im Frühjahr ein Focus-Ranking zum Thema Lebensqualität. In der Vitusstadt herrschen jedoch weit mehr als Tristesse und die Borussia. Manch einer plant sogar heimlich, aus seiner Stadt eine Edelprovinz zu machen. Initiativen, Lädchen und nicht zuletzt beherzte Gladbacher gibt es reichlich. Welche liebenswerten Orte und Projekte schon jetzt [mehr...]


Cafés nach Städten sortiert

Gastronews

Konsum | Dortmund

Cheat Smart: Gesunder Imbiss für Arbeitshungrige

Die Studenten Caesar van Heyningen und Lucas Buchmüller sagen Currywurst [mehr...]
Cafés | Duisburg

Ausgekrümelt? Krümelküche steht zum Verkauf

Krümelküche goes ebay. Die Betreiber des veganen Cafés in Duisburg suchen [mehr...]
Bochum

Orlando im Bochumer Ehrenfeld schließt nach 20 Jahren

Die Spatzen pfeifen es schon länger von den Dächern des Bochumer Stadtteils [mehr...]
Essen

Paul’s beerbt Gallo

An der bekannten Gastro-Adresse Huyssenallee 7 gibt es jetzt französische [mehr...]
Gelsenkirchen

Genusswerkstatt: Feinstes bei Francesco Risoli

Francesco Risoli kennt in Gelsenkirchen jeder, der italienische Küche mag. [mehr...]
Bochum

Hopfengarten: Fiege sucht weiter Pächter

In der Traditionsgaststätte Hopfengarten hat die Brauerei Fiege massiv in [mehr...]
Gelsenkirchen

Fish House: Neues Fischrestaurant in Gelsenkirchen

Ein neues kleines Fischrestaurant gibt es seit kurzem in der [mehr...]
Essen

Haus am See: Neunköpfiges Betreiberkollektiv

Experiment am See: Das Ausflugslokal Haus am See wird künftig von einem [mehr...]
Gelsenkirchen

Bang Bang Burgers & Beer: Umzug ins Sparkassenhaus

Das kultige Bang Bang Burgers & Beer zieht um. [mehr...]
Essen

Oase Due im VARTA-Führer

Schlägt man den renommierten VARTA-Führer 2018 auf der Seite der wenigen [mehr...]
Hattingen

Habbel: Neustart mit Janka Thiemann gescheitert

Der Neustart mit der bekannten Dortmunder Köchin Janka Thiemann hat nicht [mehr...]
Musical & Show

Roncalli Dinner-Show: Hohes Niveau auf Tellern und Bühne

Wir haben die Dinner-Show des Circus Roncalli gestestet, die noch bis zum [mehr...]
Velbert

Sascha Stember kreiert Gin: 1864

Velberter Sterne-Koch brennt. Nicht so, wie es sich anhört, nein, Sascha [mehr...]
Essen

Baba Green: "Finest Kebab" in Essen

Auf der Rü hat es das Baba Green endgültig geschafft und nach einigem hin [mehr...]
Haltern

Ratsstuben: Stern für Haltern

Vom weiterhin 2-Sterne-Haus Rosin in sind es nur 13 Kilometer bis zur [mehr...]