Bier ist eine Preisfrage: Kneipen kämpfen mit Preisen

Wolfgang Gärtner | Foto: Maria Segat

Viele lokale Brauereien haben ihre Preise angehoben. Doch die Wirte können die höheren Kosten nicht einfach umlegen. Sonst bleiben die Gäste zu Hause. Aber welche Möglichkeiten haben sie? Maria Segat hat mit drei Kneipenbesitzern gesprochen.


Missin' Link

„Klar gibt es immer Gäste, die sich über zu teures Bier beschweren“, sagt Kim Nguyen. 2015 hat sie das Missin' Link im Unionsviertel übernommen. Den Preis für 0,5 Liter Bier hat sie bei der Neueröffnung um 10 Cent erhöht, auf 3,60. Euro. [mehr...]


Platz an der Sonne

„Man muss es schon mögen hier bei uns“, sagt Daniel Noureldin und zeigt vom Tresen aus in den Raum. Der Platz an der Sonne, sagt er, sei ja ein bisschen verwohnt – aber genau das gibt der Kneipe ihren Charme. [mehr...]


B-Trieb

Den B-Trieb im Kreuzviertel betreibt Wolfgang Gärtner schon seit 1994. „Heute würde ich aber glaube ich nicht nochmal Wirt werden“, sagt er. Damals habe es noch richtig Spaß gemacht, eine Kneipe zu betreiben. [mehr...]


Bar & Kneipe nach Städten sortiert

Gastronews

Wetter

Bootshaus in Wetter: Balkan, statt Thai

Das Bootshaus am Obergraben in Wetter hat neue Pächter. Die exotische [mehr...]
Dortmund

Bierstadt Dortmund: Zwei neue Sorten entwickelt

Dortmund ist immer noch Bierstadt: Zwei neue Biersorten haben sich [mehr...]
Cafés | Imbiss | Essen

Pottsalat im Kabü: Wenn zwei Start-Ups sich zusammentun

Der Salat bekommt endlich ein Zuhause. Das Essener Start-up Pottsalat ist [mehr...]
Essen

Pino-Thek: Lokal am Klemensborn geschlossen

Üble Überraschung in Essen-Werden. Die kultige Pino-Thek von Giuseppe [mehr...]
Oberhausen

Schöner Strand: CentrO.Beach ist zurück

Schnell mal an den Strand? Den kriegt man da, wo man alles kriegt. Der [mehr...]
Witten

Schloss Steinhausen: Nur noch für Feiern geöffnet

Eine verständliche Entscheidung, doch für viele Fans der Naturschönheit des [mehr...]
Essen

#Spiesser: Neues Lokal in Rüttenscheid

Spießig sein ist schon länger nicht mehr so uncool wie es mal war. Da passt [mehr...]
Essen

Premium-Fastfood: Ruhrfeuer auf Wochenmarkt in Rüttenscheid

Feuriges Marktgeschehen in Essen: Die Schaschlikbrüder Timo Winter und [mehr...]
Dortmund

All' Arco: Das Aus nach einem Jahr

Leider nur etwas mehr als ein Jahr existierte das italienische Restaurant [mehr...]
Imbiss | Dortmund

Zu Gast bei Olafs: Gehobene Imbissspezialitäten am U

Selbstgeräucherte Sparerips, hausgemachte Burger, original Berliner [mehr...]
Dortmund

Coa: Neueröffnung in Dortund

Coa ist eine schnell wachsende Restaurant-Kette. Nach einigem hin-und-her [mehr...]
Essen

Große Ehre: Guilde Internationale Des Fromagers nimmt Essener auf

Käse ist nicht gleich Käse. Joachim Buers, der seit 1968 auf dem [mehr...]
Bochum

Craft-Bier: Biersommelier der Trinkhalle Bochum hat Buch geschrieben

Ferdinand Laudage, vielen Hopfenfans als versierter Tresenmann und [mehr...]
Gelsenkirchen

Diosmos: Neuer Grieche im ehemaligen Da Grandi

Aus dem ehemaligen Da Grandi auf der Rotthauser Straße in Gelsenkirchen ist [mehr...]
Restaurants | Bochum

Bochum kulinarisch 2017: Werkschau für Genießer

Das Genussspektakel in der Bochumer City rückt näher. Vom 9. (Mittwoch) bis [mehr...]