Bier ist eine Preisfrage: Kneipen kämpfen mit Preisen

Wolfgang Gärtner | Foto: Maria Segat

Viele lokale Brauereien haben ihre Preise angehoben. Doch die Wirte können die höheren Kosten nicht einfach umlegen. Sonst bleiben die Gäste zu Hause. Aber welche Möglichkeiten haben sie? Maria Segat hat mit drei Kneipenbesitzern gesprochen.


Missin' Link

„Klar gibt es immer Gäste, die sich über zu teures Bier beschweren“, sagt Kim Nguyen. 2015 hat sie das Missin' Link im Unionsviertel übernommen. Den Preis für 0,5 Liter Bier hat sie bei der Neueröffnung um 10 Cent erhöht, auf 3,60. Euro. [mehr...]


Platz an der Sonne

„Man muss es schon mögen hier bei uns“, sagt Daniel Noureldin und zeigt vom Tresen aus in den Raum. Der Platz an der Sonne, sagt er, sei ja ein bisschen verwohnt – aber genau das gibt der Kneipe ihren Charme. [mehr...]


B-Trieb

Den B-Trieb im Kreuzviertel betreibt Wolfgang Gärtner schon seit 1994. „Heute würde ich aber glaube ich nicht nochmal Wirt werden“, sagt er. Damals habe es noch richtig Spaß gemacht, eine Kneipe zu betreiben. [mehr...]


Bar & Kneipe nach Städten sortiert

Gastronews

Cafés | Essen

Bechertrick: Rüttenscheid führt Pfandbechersystem ein

Allein in Deutschland werden jährlich drei Milliarden Einwegbecher benutzt. [mehr...]
Restaurants | Düsseldorf

Frühstück für Fortgeschrittene: Brunch im Melia-Hotel

Das Melia-Hotel Düsseldorf lässt die Herzen eines jeden [mehr...]
Dortmund

Dinner im Dortmunder U: Fünf Gänge für den guten Zweck

Das Dortmunder Kochquintett deckt die Tische und lädt am 11. Oktober zum [mehr...]
Dortmund

Die Kleine Taverne: Feier zum Zweijährigen

Zwei Jahre gibt es nun schon Die Kleine Taverne von Mihaela Crafcic und [mehr...]
Essen

Froschkönig: Burgerbar im Nudelland

Im Froschkönig in Essen gibt es keine Schenkel von französischen Amphibien, [mehr...]
Duisburg

Rheinkult: Tastings an der Holztafel

Rund 150 Whiskys, gut 50 Gins hat Benjamin Hundebrink auf Lager. Und er [mehr...]
Dortmund

Estia: Griechisches in Brackel

In Dortmund-Brackel ist jetzt das Estia eröffnet. An der Flughafenstraße 16 [mehr...]
Dortmund

Olafs: Engagierter Seiteneinsteiger mit Burgern

Selbstgeräucherte Sparerips, hausgemachte Burger, original Berliner [mehr...]
Essen

Franco Giannetti: Neuer Chef im Casino Zollverein

Das Casino Zollverein hat einen neuen Chef. Franco Giannetti, der [mehr...]
Witten

Saalbau Witten: Neuer Mondo-Pächter

Das ging zum Glück schnell: Das Mondo im Saalbau Witten öffnet direkt nach [mehr...]
Hattingen

Gut angekommen: Pizzeria Mimo in Hattingen

Die Pizzeria Mimo ist gut angekommen an neuer Stelle. Der beliebte „Mimo“ [mehr...]
Gelsenkirchen

Zutz: Stammgäste betreiben Kneipe weiter

Manchmal sorgt das Kneipensterben auch für tolle Geschichten. Das Zutz in [mehr...]
Dortmund

Stehbierhalle der Bergmann Brauerei eröffnet

Recht plötzlich wurde Mitte August die Stehbierhalle der Bergmann Brauerei [mehr...]
Dortmund

Taverna.ru: Russische Kost in Dortmund

Taverna.ru ist keine neue Ostblock-Webseite für Kneipenbedarf, sondern ein [mehr...]
Bochum

Stauder-Chef besucht Mutter Wittig

Brauereichef Thomas Stauder aus Essen machte kürzlich einen Besuch in [mehr...]