Juicy Bar: Mittwochs mit Milch

| Foto: Geurtz

Klein und fein, wunderbar unprätentiös und erfreulich individuell. Zudem erinnert die Juicy Bar, vor knapp einem Jahr von Edyta Gronert eröffnet, an so manches Bistro, wie es in französischen Großstädten anzutreffen ist. Vor allem aber macht sie ihrem Namen alle Ehre: Was hier frisch gepresst wird, mögen manche Obstsaft nennen, wir hingegen sagen: Fruchtalarm!

Neben diesen vollmundigen Vitaminspritzen (auch Smoothies und Mmh … Milchshakes) sind Ingolf, Greete oder Ole – feiner Bio-Tee aus dem Hause „Schlürf“ – ebenfalls wärmstens zu empfehlen. Hinzu kommt ein überschaubares Angebot an fester Nahrung: Neben drei frankophilen Frühstücksvarianten (ab 5,50) kommen aus der Patisserie-Abteilung im täglichen Wechsel hausgemachte Kuchen und andere süße Sünden (Muffins, Crème brulée etc.), derweil sich herzhafte Gelüste einfach, aber gut u. a. mit Gemüse-Omelette (4,80), belegten Brötchen (1,50) oder Spiegelei (2,50) stillen lassen. Spielt das Wetter mit, wird natürlich draußen schnabuliert.

Ja, und dann ist da noch der Mittwoch. Ein jeder ist „Milchtag“ und lockt mit lecker Milchreis. Ein einziger (meist der erste eines Monats) ist Kulturtag, wenn nämlich zur Abendstunde in trauter Runde Musikanten oder Poeten hier die Früchte ihrer Arbeit vorstellen. 

Von einem Saftladen kann man da nun wahrlich nicht sprechen.

Juicy Bar, Kaiserstraße 54, Dortmund, 0151-25361126; Mo–Sa 9–19, So 12–17 h

Bar & Kneipe nach Städten sortiert

Gastronews

Restaurants | Bochum

The ASH: Filiale im Ruhr Park kommt im September

Eine Extraportion Fleisch bekommt der Ruhr Park voraussichtlich Mitte [mehr...]
Cafés | Dortmund

Neues Schwarz eröffnet neue Filiale

Dortmunds Neues Schwarz lockt schon seit geraumer Zeit Kaffeeconnoisseure [mehr...]
Konsum | Dortmund

Cheat Smart: Gesunder Imbiss für Arbeitshungrige

Die Studenten Caesar van Heyningen und Lucas Buchmüller sagen Currywurst [mehr...]
Bochum

Orlando im Bochumer Ehrenfeld schließt nach 20 Jahren

Die Spatzen pfeifen es schon länger von den Dächern des Bochumer Stadtteils [mehr...]
Essen

Paul’s beerbt Gallo

An der bekannten Gastro-Adresse Huyssenallee 7 gibt es jetzt französische [mehr...]
Gelsenkirchen

Genusswerkstatt: Feinstes bei Francesco Risoli

Francesco Risoli kennt in Gelsenkirchen jeder, der italienische Küche mag. [mehr...]
Bochum

Hopfengarten: Fiege sucht weiter Pächter

In der Traditionsgaststätte Hopfengarten hat die Brauerei Fiege massiv in [mehr...]
Gelsenkirchen

Fish House: Neues Fischrestaurant in Gelsenkirchen

Ein neues kleines Fischrestaurant gibt es seit kurzem in der [mehr...]
Essen

Haus am See: Neunköpfiges Betreiberkollektiv

Experiment am See: Das Ausflugslokal Haus am See wird künftig von einem [mehr...]
Gelsenkirchen

Bang Bang Burgers & Beer: Umzug ins Sparkassenhaus

Das kultige Bang Bang Burgers & Beer zieht um. [mehr...]
Essen

Oase Due im VARTA-Führer

Schlägt man den renommierten VARTA-Führer 2018 auf der Seite der wenigen [mehr...]
Hattingen

Habbel: Neustart mit Janka Thiemann gescheitert

Der Neustart mit der bekannten Dortmunder Köchin Janka Thiemann hat nicht [mehr...]
Musical & Show

Roncalli Dinner-Show: Hohes Niveau auf Tellern und Bühne

Wir haben die Dinner-Show des Circus Roncalli gestestet, die noch bis zum [mehr...]
Velbert

Sascha Stember kreiert Gin: 1864

Velberter Sterne-Koch brennt. Nicht so, wie es sich anhört, nein, Sascha [mehr...]
Essen

Baba Green: "Finest Kebab" in Essen

Auf der Rü hat es das Baba Green endgültig geschafft und nach einigem hin [mehr...]