Mutterns Geheimrezept: mother!

| Foto: Niko Tavernise 2017 Paramount Pictures. All rights reserved.

Wer verstandverschlingende und welterschüttende Meisterwerke wie „Black Swan“ oder „Requiem for a Dream“ erschaffen hat und sich für seinen neuesten Thriller Stars wie Jennifer Lawrence und Javier Bardiem geangelt hat, der hat in Hollywood wahrlich einen Freifahrtschein für selbst das krudeste Experiment.

Darren Aronofsky ist der Mann mit besagtem Frei-Parken-Ticket, der es sich leisten kann, sein neuestes Projekt „mother!“ in absoluter Geheimniskrämerei zu verschleiern. So viel dürfen wir wissen: JLaw spielt die Frau eines Dichters, die in ihrem schmucken Landhaus plötzlich Besuch von einer fremden Familie bekommt. Es folgen Mord, Horror und aronofskysche Schnitte in die Psyche. Leichte Kost wird das sicherlich nicht, dafür aber hoffentlich cineastisches Gold.

Start: 14.9.
USA 2017
R: Darren Aranofsky
D: Jennifer Lawrence, Javier Bardem, Michelle Pfeifer, Ed Harris