Pop Up Kinos: Flimmern für eine Nacht

Im Rausch der Sterne | Foto: Alex Bailey © 2014 The Weinstein Company. All rights reserved.

Noch ist die Open-Air-Kino-Saison nur ein heißer Traum von Sommer. Doch in Dortmund sorgen drei Pop-Up-Kino-Events schon mal für erste warme Kinogefühle. Die Macher des PSD-Bank Kinos im Westfalenpark zeigen Klassiker in ausgefallenen Locations.

Das erste Flimmern wird am 19. April zu sehen sein. Dann geht es in Schürmanns Hafenkantine am markanten Ufer des Phoenixsees. Der Abend in der Kantine steht passenderweise unter dem Motto „Kulinarik“, gezeigt wird „Im Rausch der Sterne“ mit Bradley Cooper als Sterne-Koch, dazu kann Essen mit Ruhrpott-Flavour bestellt werden. Nächster Termin ist am 24. Mai. Dann geht es für einen Abend ins Brückcenter im vielfältigen Innenstadtquartier rund um die Brückstraße, wo Quentin Tarantinos Klassiker „Pulp Fiction“ gezeigt wird. Das letzte Pop Up Kino poppt am 14. Juni im trendigen Kreuzviertel auf, genauer gesagt in der LUUPS-Niederlassung und beschert verträumten Frankophilen ein Fest für die Neuronen: „Die fabelhafte Welt der Amélie“ steht auf dem Programm. An allen drei Abenden gibt es musikalisches Vorprogramm, die Eventreihe findet 2018 zum zweiten Mal statt.

Auf einen Blick

19.4.: Im Rausch der Sterne, Schürmanns Hafenkantine, Am Kai 14, Dortmund

24.5.: Pulp Fiction, Brückcenter, Brückstraße 42-44, Dortmund

14.6.: Die fabelhafte Welt der Amélie, LUUPS, Neuer Graben 2, Dortmund

weiterlesen:

5.4.

Film Stars don’t die in Liverpool: Liebe aus einer anderen Ära

Basierend auf den Memoiren des britischen Schauspielers Peter Turner erzählt „Film Stars don’t die in Liverpool“ von seiner Liebe zur Leinwanddiva Gloria Grahame. [mehr...]


18.4. Savoy Theater, Düsseldorf

Savoy Theater: 60 Jahre Kino

Am 18. April knallen im Savoy die Sektkorken. Das Kino feiert auf den Tag genau seinen 60. Geburtstag. 1958 eröffnete Willi Goldermann eines der modernsten Nachkriegs-Filmtheater in Deutschland – das Jubiläum begehen Programmchef Kalle Somnitz und sein Team stilecht mit einer großen Party. Häppchen, Prickelwasser und – natürlich – bewegte Bilder inklusive. [mehr...]


4.5.- 6.5. Lichtburg Filmpalast, Oberhausen

20 Jahre MuVi-Preis: Es liegt in eurer Hand

Seit zwei Jahrzehnten wird im Rahmen der Internationalen Kurzfilmtage Oberhausen das beste deutsche Musikvideo mit dem MuVi-Preis geehrt. Neben der Fachjury kann auch das Publikum abstimmen: Ab dem 5. April kann jeder aus den nominierten Videos seinen Favoriten auswählen.  [mehr...]