VideoDays 2014: YouTuber kommen nach Köln

Feiern kräftig ihre Stars: YouTube Fans bei den VideoDays | Foto: Markus Mielek/YouTube

Y-Titty, 61MinutenSex, Daggi Bee und LiontTV ‒ wer jetzt weiß, wovon die Rede ist, treibt sich mit Sicherheit des öfteren auf YouTube herum und fiebert bestimmt schon dem 13. August entgegen. Denn dann starten zum fünften Mal die VideoDays in Köln, das nach eigenen Angaben größte YouTuber-Treffen Europas. Zweo Düsseldorfer Videomacher sind auch dabei. 

Zwischen dem 13. und 16. August treffen sich Fans der bekannten Online-Video-Plattform und feiern die bekanntesten und erfolgreichsten deutschen YouTuber in der LANXESSarena. Zu den diesjährigen Ehrengästen zählen neben den Jungs von Y-Titty, dem mit mehr als 2,8 Millionen Abonnenten beliebtesten deutschen Comedy-Trio im Netz, auch die Aufklärer von 61MinutenSex, der Videoblogger LeFloid, Ape Crime, die Drei von Bullshit TV und AlexiBexi. Mit Daggi Bee und LiontTV sind außerdem zwei erfolgreiche YouTuber aus Düsseldorf mit dabei. Beide drehen auch regelmäßig gemeinsam Videos - Kein Wunder, denn auch privat sind die beiden ein Paar. Jeweils über 800.000 Abonnenten haben Daggi Bee und LionTV auf YouTube und begeistern ihre Fans mit Filmchen zum Thema Beauty, Lifestyle, Entertainment, Liebe und Musik. 

Den Auftakt zu den diesjährigen VideoDays bestreitet Rap am Mittwoch, einer der erfolgreichsten Rap-Kanäle in der deutschen Online-Video-Szene am 13. August mit einer Live-Show im Kölner Gloria. Am Tag danach steigt dann die große VideoDaysAcademy im Stadthaus Köln. Wie man zum Beispiel dem eigenen YouTube-Kanal auf die Sprünge hilft, erfährt man dort in zahlreichen Workshops und Diskussionen rund um das Thema YouTube. Der CommunityDay, bei dem YouTube-Anhänger ihre Stars dann endlich hautnah kennenlernen, plaudern und Autogramme abstauben können, findet am 15. und 16. August in der Arena statt. Parallel dazu steigt im Henkelmännchen, direkt neben der LANXESSarena, die Convention der VideoDays. Dort stellen sich große YouTube-Kanäle, Netzwerke und Kooperationspartner vor. Ihren großen Abschluss finden die VideoDays 2014 dann schließlich am 16. August mit der VideoDay Show, bei der YouTuber live auf der Bühne der Arena performen und die PlayAwards für die erfolgreichsten deutschen YouTuber vergeben werden.

LANXESSarena
Willy-Brandt-Platz 3
50679 Köln

Weiterlesen

30.01. Jahrhunderthalle, Bochum

Glow: Beauty Convention mit youtube-Stars

Wenn am 30. Januar Deutschlands erste Beauty Convention Premiere feiert, dreht sich alles nur um Kosmetik, Styling und angesagte youtube-Stars.  [mehr...]


Festivals 2016 im Check

Festivals sind wie Binge-Watching: Anstatt in sparsamen Dosen einzelne Konzerte mitzunehmen, investiert man in die Flatrate. Wo sich 2016 an Rhein und Ruhr Megastars, Newcomer und Geheimtipps tummeln und ob sich das Drumherum lohnt, verrät Lisa Sänger im FestivalCheck. [mehr...]


14.-23.11. Schauspielhaus, Bochum

Urbanatix: quadratisch, interaktiv, laut

Vom 14. bis zum 23. November stürmen in diesem Jahr die jungen Street-Artisten der Urbanatix wieder die Bühne der Jahrhunderthalle in Bochum. Der Titel der diesjährigen Show lautet „Outside The Box“ und ist angelehnt an die englische Redewendung „to think outside the box“, was im Deutschen „quer denken“ bedeutet; dem angepasst ist das würfelartig zusammengestellte Bühnenbild. Der Videokünstler [mehr...]


Merkel, YouTube und LeFloid: Kein Grund zur Schadenfreude

Das Merkel-Interview des YouTubers LeFloid war ein journalistisches Desaster. Grund zur Schadenfreude gibt es aber nicht. [mehr...]


Praktikumserfahrungen: Top oder Flop?

Die einen dürfen immer nur Kaffee kochen und für den Chef zum Kopierer laufen, andere gleich eine ganze Schulklasse unterrichten. Ob bezahlt oder unbezahlt, pflichtgemäß oder freiwillig – mindestens ein Praktikum schleicht sich heute in fast jeden Lebenslauf. Inga Pöting hat sich umgehört, was Praktikanten erlebt haben. Ein Klick auf ein Bild öffnet die Bilderstrecke. [mehr...]