Star Wars Celebration Europe: Die Macht im Pott

UPDATE

Darth Vader Darsteller Dave Prowse wird Gast sein auf der Star Wars Celebration. Jeweils am Samstag und Sonntag steht der Schauspieler für Autogramme und Fotos mit dem Fans zur Verfügung.

Die Zeiten der Photoshoots und weitere Infos gibt es am Weekend of Horrors Stand an dem Dave Prowse beide Tage zu finden ist.


Es war einmal vor langer Zeit in einer weit, weit entfernten Galaxis …“

So nostalgisch erinnerten sich Star-Wars-Fans auf ihren Conventions zuletzt an die aufregenden Tage, als die Abenteuer von Han, Luke und Leia noch die Leinwände des Universums beherrschten. Doch neuerdings können alle Anhänger der legendären Sci-Fi-Saga ja nicht mehr nur vergangenem Glanz nachhängen, sondern wieder hoffend (oder bangend) in die Zukunft blicken: Im übernächsten Jahr wird der „Krieg der Sterne“ endlich mit Episode VII fortgesetzt!

Genügend Gesprächsstoff, ob J. J. Abrams nach seinem gelungenen Star-Trek-Restart auch die Star-Wars-Reihe zu neuen Erfolgen führen wird, wird es also geben, wenn die Star Wars Celebration im Juli die Messe Essen zum Mekka der internationalen intergalaktischen Community macht. Und neben Darstellern wie Anthony Daniels (C3PO), Peter Mayhew (Chewbacca), Kenny Baker (R2D2) und Ian McDiarmid (Darth Sidious) hat sogar Ihre Königliche Hoheit Prinzessin Leia alias Carrie Fisher ihr Kommen zugesagt!

„Ich freue mich immer darüber, etwas zu machen, das mit Star Wars zu tun hat. Es bietet mir die wunderbare Gelegenheit, mit meinem Metallbikini zu reisen – ohne ihn jedoch anzuziehen! Dem Publikum in Deutschland möchte ich diesen Anblick nicht zumuten“, freut sich Frau Fisher schmunzelnd, die erstmals im Ruhrpott ihren Fans Rede und Antwort und für eine Signierstunde zur Verfügung stehen wird – und auf der Bühne von keinem Kleineren als Warwick Davis (spielte unter anderem den Ewok Wicket) zum Interview bitten lässt.

Ansonsten kann man sich auf ein weltraumärchenhaftes Wahnsinns-Wochenende freuen, bei dem nicht nur dem dreißigsten Geburtstag der „Rückkehr der Jedi-Ritter“ mit einer Open-Air-Vorführung gedacht und der „Angriff der Klon-Krieger“ erstmals in 3D gezeigt wird, und bei dem nicht nur Lucasfilm-Präsidentin Kathleen Kennedy zum allerersten Mal überhaupt bei einer solchen Celebration erscheinen wird, sondern bei dem vor allem wie in einer großen Familie gemeinsam ein popkulturelles Phänomen gefeiert wird, das in der Kinogeschichte echt einmalig ist. Na dann: Möge die Macht mir euch sein!

Video: