Jackie: Road Trip

Die beiden Hollandse Zwillingsschwestern Carice und Jelka van Houten sind bei einem schwulen Paar aufgewachsen. Nun müssen sie (natürlich mit einem Wohnmobil) in den USA ihre bislang unbekannte Leihmutter in eine Klinik transportieren. Die Mama wird sehr vergnüglich von Holly Hunter als Hippielady gegeben; Howe Gelb von der Band Giant Sand spielt ebenfalls eine kleine Rolle in dieser emotionalen Amerika-Achterbahnfahrt.

 

Start: 18.7.
NL 2012. R: Antoinette Bäumer

D: Holly Hunter, Carice & Jelka van Houten

 

 

Jackie beim IFFF 2013

9.4.- 14.4. versch. Spielorte Dortmund/Köln

E wie Exzess: Internationales Frauenfilmfestival

Exzess All Areas: Der thematische Schwerpunkt des diesjährigen Frauenfilmfestivals, das im biennalen Wechsel stets zwischen Köln und Dortmund pendelt, war schnell gefunden. Vor allem am Hauptschauplatz im Dortmunder U, aber auch an diversen anderen Orten in Dortmund flimmern vom 9. bis zum 14. April wieder jede Menge Kino-Highlights über die Leinwände. Wir freuen uns auf starke Frauen und zahllose [mehr...]


9.4.-14.4. versch. Orte Dortmund/Köln

Internationales FrauenFilmFestival: 105 Filme aus 24 Ländern

Wo hätte man die acht nominierten Filme des Internationalen FrauenFilmFestival 2013 besser präsentieren können, als im 20. Stockwerk des RWE Towers? Mit direktem Ausblick auf das Dortmunder U, dem diesjährigen Hauptschauplatz des vom 09.-14. April stattfindenden Festivals. Eröffnet wird das Festival mit der Deutschlandpremiere von Sally Potters Coming-of-Age-Spielfilm „Ginger & Rosa“. [mehr...]