top thema

Open Air Kino Rhein-Ruhr 2015

Der urbane Sommer besteht aus heißen Temperaturen, überraschenden Großstadt-Bademöglichkeiten, Eis vom Dealer des Vertrauens und einem Filmabend im [mehr...]

Aktuelle Filme

Start: 3.9. 

Ricki: Wie Familie so ist

Kaum ist man mal ein paar Jahre raus aus dem Familiengeschäft und kurz in Sachen Rockmusik on tour, da hat man schon verpasst, dass der eine Sohn schwul und der andere neu verheiratet ist. Doch da die Tochter grad gar schmählich verlassen wurde, ist’s vielleicht allmählich an der Zeit, mit der einst zugunsten des Halligalli-Rock’n’Roll-Lebens aufgegebenen Nachkommenschaft wieder ins Reine zu [mehr...]


Start: 3.9.

Königin der Wüste: Gertrude von Arabien

Manch einer mag mäkeln, dass die besten Werner-Herzog-Filme immer noch jene mit Klaus Kinski sind, allerdings wäre der manische Exzentriker in der Rolle der Gertrude Bell auch reichlich gewöhnungsbedürftig gewesen: Nicole Kidman gibt die smarte Strippenzieherin souverän stark und selbstbewusst, während Herr Herzog mit seinem elegischen Wüstenopus mitunter in den sandigen Fußstapfen von „Lawrence [mehr...]


Start: 27.8.

Das Märchen der Märchen: Im Reich der Fantasie

Ein bisschen früher als hierzulande die berühmten Brüder Grimm hat in und um Neapel herum ein gewisser Giambattista Basile die wohl älteste Sammlung europäischer Märchen zusammengesucht: Basierend auf drei Geschichten dieses Buchs aus dem 16. Jahrhundert hat der italienische Regisseur Matteo Garrone, von dem man seit seinem Erfolg mit „Gommorrha“ leider nicht mehr allzu viel gehört hatte, nun ein [mehr...]


Start: 20.8

Boy 7: Junger Mann ohne Erinnerung

Erst vor ein paar Monaten kam eine holländische Verfilmung des Jugendbuchs in die Lichtspielhäuser unseres Nachbarlandes, doch weil doppelt einfach besser hält, schafft‘s nun schon kurze Zeit später eine eingedeutsche Adaption dieses schmalen, aber spannenden Romans der niederländischen Autorin auf die Kinoleinwand. Erfolgsmäßig funktioniert Film-Fantasy made in Germany bekanntermaßen eher [mehr...]


Start: 20.8.

Southpaw: Grobe Boxer-Tragödie

Die Geschichte ist alt und oft erzählt, doch mit den richtigen Gesichtern in Szene gesetzt schaut man gestandenen Schauspielern immer wieder gern dabei zu, wie sie sich auf der großen Leinwand in einer nicht enden wollenden Abwärtsspirale in die Scheiße reiten. Jake Gyllenhaal bietet nach „Nightrawler“ erneut eine kraftvoll zupackende Performance und in seiner Rolle als Billy Hope nach Verlust von [mehr...]


Start: 20.8.

Taxi: Alltagskram beim Autofahren

Es ist ja nicht so, als ob dieser Streifen frei nach dem Roman von Karen Duve gar keinen Spaß machen würde, aber kurz nach dem revolutionären Radikal-Realismus dieses einen deutschen Ausnahmefilms namens „Victoria“ wirken die hier leicht seicht servierten, irgendwie siffigen Alltagsstorys aus den Achtzigern nicht wie aus dem wahren Taxifahrerinnenleben gegriffen, sondern bisweilen arg gestelzt, [mehr...]


Start: 20.8.

Self/Less - Der Fremde in mir: Eins, zwei, Sci-Fi-Brei!

Kaum hat sich dank technoider Fortschritte der reiche alte Knacker Ben Kingsley mitsamt all seiner Erinnerungen in den knackigen jungen Körper von Ryan Reynolds verpflanzt, wird klar, dass der kauzige Wissenschaftler, der diese Seelenwanderung zu verantworten hat, eigene Pläne schmiedet, und der Film somit endgültig zum sinnlosen Stunt-Stakkato. Schade, dass ein visuell visionäres Ausnahmetalent [mehr...]


Start: 14.8.

Codename U.N.C.L.E.: Kalter Krieg

Agenten-Action des Monats #2: „The Man From U.N.C.L.E.“ hieß in den Swinging-Sixties eine schnittige Spionage-Serie, die deutsche Zuschauer als „Solo für O.N.K.E.L.“ vor die Glotze lockte. „The Man From U.N.C.L.E.“ heißt nun auch der Kinofilm, der hierzulande allerdings den Titel „Codename U.N.C.L.E.“ trägt. „Sherlock Holmes“-Erneuerer Guy Ritchie motzt nun also auch diesen ollen Stoff gehörig [mehr...]


Start: 14.8.

Fantastic Four: Flotter Vierer

Eine recht holprige Verwurstungsgeschichte haben jene „Fantastischen Vier“ hinter sich, die, noch vor den „X-Men“ und den „Avengers“, einst als allererstes Superheldenteam die kunterbunten Comicseiten der Marvelheftchen zierten. Der deutsche Produzent Bernd Eichinger hatte sich für jenes Heldenquartett seinerzeit die Filmrechte gesichert, und, um jene nicht zu verlieren, in den Neunzigern einen [mehr...]


Start: 6.8.

Mission: Impossible – Rogue Nation: Stunt-Show

Agenten-Action des Monats #1: Aus den Versatzstücken jener einst recht preisgünstig produzierten Fernsehserie, die in deutschen Landen als „Kobra, übernehmen Sie“ die Flimmerkisten heimsuchte, hat Hollywood nun den bereits fünften Hochglanzkracher zusammengezimmert und dabei die TV-Vorlage erneut mit jeder Menge Tricks und Technik aufgepimpt. Auch der neueste Streich hat keinerlei Aufwand gescheut [mehr...]