Topfilm

Film | Düsseldorf

Jubiläum: Filmfest Düsseldorf

In der Kürze liegt beim Filmfest Düsseldorf die Würze. Aus rekordverdächtigen 1026 Streifen von Nachwuchsregisseuren aus aller Welt haben die [mehr...]
Filmfest, 15. -17. 11. ab 17.30 Uhr Hörsaal 3A/Filmmuseum, Düsseldorf

Aktuelle Filme

Start: 23.11.

Harte Eskalation: Detroit

Regisseurin Kathryn Bigelow traute sich schon an Themen wie den Irak-Krieg, die Bin-Laden-Tötung und den Kalten Krieg. Ihr neustes Werk zentriert die Bürgeraufstände im Detroit des Jahres 1967. Ihr Film ist dabei genauso hart, erschütternd und kompromisslos, wie die Realität der Ereignisse selbst.  [mehr...]


Pottoriginale Roadmovie: Der Schatz von Herne

Starfotograf Gerrit Starczewski gibt sein Kinofilmdebüt. In den Hauptrollen: die Ruhrpott Originale Tankwart a.D. und VfL Jesus. Bekannt wurden sie durch zwei Dokus, die Starczewski vorher drehte. Die beiden VfL-Fans und Pottoriginale eroberten schnell die Fan-Herzen. Der neue Roadmovie ist Starczewskis dritter Film, aber sein erster Spielfilm [mehr...]


Start: 16.11.

Komatös in Chicago: The Big Sick

Kumail kommt aus Pakistan, lebt in Chicago, fährt Uber, versucht sich als Comedian und darin, sich aus elterlich angeleierten Ehearrangements zu winden. Und dann stürzt er sich in eine Beziehung mit Emily, deren Vergeigung er nicht retten kann, weil die Holde vorher ins Koma fällt. [mehr...]


Start: 9.11.

Mord an Bord: Mord im Orientexpress

In der aktuellen Revivalwelle ist es eigentlich gar bestaunenswert, wie lange die Werke von Krimikönigin Agatha Christie unangetastet blieben. Nun ist Schluss mit Ruhe, denn es fährt ein mit Hollywood-Stars vollgestopfter Zug aus dem Orient Richtung Mordfall. [mehr...]


Start: 2.11.

Übles Enigma: Good Time

In „Good Time“ hat der genauso glück- wie ruchlose Kleinkriminelle Connie Nikas entgegen des Filmtitels alles andere als eine gute Zeit. Nachdem er seinen geistig behinderten Bruder mit auf die schiefe Bahn zieht und dieser im Knast landet, versucht Connie ihn mit allen Mitteln wieder auf freien Fuß zu kriegen. [mehr...]


Start: 26.10.

Detailvernarrtes Familientreffen: Sommerhäuser

„Sommerhäuser“ zeigt das Zusammentreffen einer Familie im Haus mit Garten der jüngst verstorbenen Urgroßmutter. Dabei schwelen natürlich unter der Oberfläche die typischen Konflikte und Machenschaften eines Familiendramas. [mehr...]


Start: 26.10.

Schulschlawiner: Fack ju Göhte 3

Als im Jahre 2013 das kleine, deutsche Filmchen „Fack ju Göhte“ auf die Leinwände tänzelte, sah so mancher eine Offenbarung Gestalt annehmen. [mehr...]


Es flimmert in NRW: Filmfestivals

Wenn im November das Tageslicht schwindet, fängt das große Flimmern wieder an. Denn dann zeigen etliche Filmfestivals in ganz NRW, dass das Medium nicht nur unterhalten, sondern auch bewegen, berühren, belehren und bereichern kann. [mehr...]


Justice League | Start: 16.11.

Heldensage: Justice League

Manche Superhelden sind schon fantastisch, andere aber sind moderne Versionen der Götter des Olymps. Eben jene versammeln sich nun zum ersten Mal als Justice League für ein bahnbrechendes Kinospektakel. Kaum ein Strang des Comicbuchkosmos ist so beliebt, wie die neuzeitlichen Sagen von Superman, Batman, Wonder Woman und ihren Kollegen aus dem Universum des DC-Verlags. Nicht verwunderlich also, [mehr...]


 
Thor: Tag der Entscheidung | Start: 31.10.

Donnerwetter: Thor - Tag der Entscheidung

Comicmagnat Marvel schickt seinen tollkühnsten Hünen in sein drittes Abenteuer auf der großen Leinwand. Das soll für Donnergott Thor allerdings radikal anders ausfallen als die Vorgänger. Seinen dritten Ritt durch Marvels Universum bestreitet Thor diesmal fern ab der Heimat, ganz auf sich gestellt, verbannt von der Todesgöttin Hela auf den Müllplaneten Sakaar und das auch noch ohne seine [mehr...]