Topfilm

Film

Churchill: Staatsmann in Pink

Historische Ereignisse und Persönlichkeiten dienen immer wieder als Vorlage für Filme und Serien. Das Leben Winston Churchills bildet da keine [mehr...]

Aktuelle Filme

Grease zum Mitsingen: Sing-A-long-Version im Kino

Grease ist einfach Kult. Fast 40 Jahre hat der Film mit John Travolta und Olivia Newton-John schon auf dem Buckel. Aber Mitsingen will man trotzdem immer wieder. Zum Glück gibt es jetzt das Sing-A-Long des Klassikers! [mehr...]


Kurzfilmtage Oberhausen: MuVi-Preisträger stehen fest

Die internationalen Kurzfilmtage neigen sich zum 63. Mal ihrem Ende zu und die Gewinner des mittlerweile 19- MuVi-Preises stehen fest – dem weltweit ersten Festivalpreis für deutsche Musikvideos. [mehr...]


Start: 18.5.

Mythische Monster: Alien – Covenant

Alienschöpfer Ridley Scott entführt uns ein erneutes Male in fremde Welten voll unheimlicher Wesen. Schon 2012 legte Scott mit „Prometheus“ seine Alien-Welt neu auf, dazu folgt mit „Alien: Covenant“ nun der Nachfolger. Der rückt dabei wenig von seinen Vorgängern ab. [mehr...]


Start: 18.5.

Dehnübung gegen Definitionen: Jahrhundertfrauen

Dorothea ist eine patente Frau, doch ihren sensiblen Sohn Jamie allein erziehen will sie nicht. Vor allem, weil der versucht herauszufinden, was einen Mann ausmacht – und wer das überhaupt definiert. [mehr...]


Hinter den Kulissen: Tatort-Dreh in Dortmund

Die Kommissare Peter Faber, Martina Bönisch und Nora Dalay sind seit 2012 dem Verbrechen in Dortmund auf der Spur. Das Team ist rau und direkt wie sein Revier und ihre Fälle bringen die Ermittler häufig an persönliche Grenzen. Die Fortsetzung der jüngsten Folge Sturm führt sie in die Justizvollzugsanstalt, wo Peter Faber auf den Mörder seiner Familie trifft. Um die Ereignisse zu besprechen, trifft [mehr...]


Historische Helden: King Arthur – Legend of the Sword

Wieder mal hat jemand in der großen Schatztruhe historischer Abenteuer gewühlt und den guten alten King Arthur herausgezogen. Insgesamt sechs Filme hat man rund um die Artussage geplant, den Anfang macht „Legend of the Sword“, in dem Artus vom Gossenkind zum Gesellschaftsrevoluzzer wächst. [mehr...]


11.-16.5. Lichtburg u.a., Oberhausen

Kurzfilmtage Oberhausen: Eine andere Realität des Films

Zum 63. Mal präsentieren die Internationalen Kurzfilmtage Oberhausen ein breites Programm kurzer Streifen und großer Filmkunst im Herzen des Ruhrgebietes. Lukas Vering sprach mit Festivalleiter Lars Henrik Gass über die Vorzüge eines Filmfestivals, neue Dramaturgien im Zeitalter des Internets und gut versteckte,aber existente Innovationen der deutschen Filmlandschaft. [mehr...]


Start: 4.5.

Des Glückes Unterpfand: Einsamkeit und Sex und Mitleid

Wenn der Gigolo der Kundin nicht in den Mund spritzen will, dann ist das die Servicewüste Deutschland – und ein Ausdruck egomanischer Abschottung von allem Menschlichem. „Einsamkeit und Sex und Mitleid“ ist eine wohlgefüllte Fundgrube solcher Bilder, die amüsant und bedrückend zugleich unsere deutsche Kultur portraitieren. [mehr...]


Start: 4.5.

Märchen mit Trauma: Sieben Minuten nach Mitternacht

Wenn sieben Minuten nach Mitternacht ein riesiges Menschbaum-Monster vor Conors Fenster erscheint, um ihm zweifelhafte Märchen zu erzählen, zerfließen Realität und Fantasie, Traum und Wahrheit. Basierend auf dem gleichnamigen Roman von Patrick Ness wagt sich dieser Film an schwierige Themen und wenig leichte Kost. [mehr...]


Start: 11.5.

Verrückte Vögel: Überflieger bietet lockerleichte Story

Dieser Animationsfilm kommt zur Abwechslung mal nicht als Überseeexport aus Hollywood zu uns, sondern wurde fast vor der Haustür geschmiedet: „Überflieger“ ist eine deutsch-belgisch-norwegisch-luxemburgische Ko-Produktion. [mehr...]