Open Air Kino Rhein-Ruhr 2016

Hier bekommt ihr den Open-Air Kino Überblick 2016 für das Rheinland und das Ruhrgebiet. [mehr...]

Topfilm

Start: 29.9.

Findet Dorie: Einfach schwimmen

13 Jahre ist es her, dass die ganze Welt sich dank „Findet Nemo“ in die quirligen Fische Nemo, Marlin und Dorie verliebte. So weit ging die Liebe, dass nicht lang nach dem Kinostart massenhaft Clownfische aus den Ozeanen gefischt wurden. Ein gutes Jahrzehnt später steht nun den Doktorfischen dieser Welt die gnadenfreie Liebe zahlloser Kinderherzen bevor.  [mehr...]


Aktuelle Filme

27.9. Grugahalle, Essen

Essener Grugahalle wird zur Beatles-Welt

1966 spielten die Beatles in der Essener Grugahalle. 50 Jahre später wird die Grugahalle für einen Tag zur Zeitmaschine. Mit historischen Kulissen, Fahrgemeinschaften und dem Kinofilm: The Beatles - Eight Days A Week. [mehr...]


Ruhrpott-Film „Junges Licht“ wird fortgesetzt

In Scharen zog die Ralf-Rothman-Verfilmung „Junges Licht“ Ruhrgebietsverbundene dieses Jahr in die Kinos. Nun können sie sich auf eine Fortsetzung freuen. [mehr...]


Start: 22.9.

Snowden: Heldenhafter Verräter

So schnell, wie im Fall Edward Snowden, wurde selten das Leben und Wirken einer Schlüsselfigur der Weltgeschichte als Film aufgearbeitet. Verwunderlich ist es nicht, immerhin ist Herr Snowden eine kontroverse Figur, die einerseits als staatsgeheimnispreisgebender Verräter gilt, andrerseits als Held der Neuzeit gefeiert wird. [mehr...]


Start 15.9.

Tschick: Jung, kaputt und glücklich

Fatih Akin hat sich der Verfilmung des wohl meistbesprochenen Gegenwartsromans "Tschick" angenommen. So kann diese Geschichte rund um Roadtrips, Underdogs, die Schönheit der Jugend und das Gute im Menschen, nur ein feinfühlig erzählter Sommerfilm zum Verlieben in kaputte Realitäten sein. [mehr...]


Start 8.9.

Don’t Breathe: Atemlos durch die Nacht

Der uruguayische Regisseur Fede Alvarez bemüht in „Don’t Breathe“ ein simples Konzept und schafft es, daraus einen hocheffektiven, klaustrophobischen und adrenalinsteigernden Horrorfilm zu stricken, der weder Gnade, noch Atempausen für seine Protagonisten und Zuschauer übrig hat.  [mehr...]


Start: 8.9.

Nerve: Hippe Teens mit fiesen Apps

Eine App fordert User dazu auf, Mutproben für Geld zu absolvieren, während andere als Beobachter teilnehmen. Für die schüchterne, nach Selbstbestimmung suchende Vee läuft das aus dem Ruder, als sie gemeinsam mit Spieler Ian immer riskantere Aufgaben lösen soll.  [mehr...]


Start: 1.9

War Dogs: Deppen mit Waffen

Eigentlich möchte man gar nicht glauben, dass dieser Film von einer wahren Geschichte inspiriert wurde, schließlich geht es um zwei US-amerikanische Pappköppe, die dank Schlupfloch im System als kleine Firma große Rüstungsaufträge der Regierung abgreifen.  [mehr...]


Männertag: 8.9.
SMS für dich: 16.9.

UCI Bochum: Schauspieler auf Besuch

Im Bochumer UCI im Ruhrpark laufen an gleich zwei Terminen die Stars auf. Zum Kinostart von "Männertag" sind Axel Stein und Tom Beck vor Ort, zum Screening von "SMS für dich" Karoline Herfurth und Friedrich Mücke. Wir verlosen Tickets für beide Termine. [mehr...]


Start: 25.8.

Looping: Zuckerwatte in Pfützen

„Looping“ ist der erste Langfilm der deutschen Regisseurin Leonie Krippendorff, in dem sich die Lebenswege dreier Frauen für eine kurze, aber bedeutsame Weile in einer psychatrischen Klinik am Meer kreuzen. [mehr...]


Start: 25.8.

Elliot, der Drache: Rückkehr des Schmunzelmonsters

Im Falle des 1977 erschienen, mittelbekannten Disney-Musicalfilms „Elliot, das Schmunzelmonster“ schadet der erneute Aufguss nicht – die Geschichte hat durchaus mehr Potenzial, als das Original ausschöpfen konnte. [mehr...]