Kuboshow: Frische Eindrücke in Herne

Daniela Schönemann: Wild | Foto: Daniela Schönemann, Kuboshow

Genug von alten Meistern, wuchtigen Goldrahmen und verstaubten Museen? Dann auf zu den Flottmannhallen in Herne. Dort versammelt die KUBOSHOW Kunstmesse seit über zwei Jahrzehnten alljährlich die internationalen Sahnestücke der jungen Kunstszene. Dabei ist die Messe weit weg von elitärem Gehabe.

Sich online bewerben und seine Werke einreichen kann nämlich jeder. In den Hallen ausgestellt werden dann Bilder und Skulpturen von etwa 100 Künstlern. Noch ein freies Fleckchen über dem Küchentisch? Im Gegensatz zu den großen Auktionen ist die hier angebotene Kunst auch für Normalverdiener erschwinglich. Die Preisspanne liegt bei etwa 75 bis 4000 Euro. Wer vorab einen Blick auf die Arbeiten werfen möchte, kann in dem Messe-Katalog auf der Website blättern.

KUBOSHOW: 14/15.10. Flottmannhallen, Herne