Dreamteam: Urban History Rewritten goes Stadtschwarm

Lieblingsort von Honke Rambow

Dortmund, Essen und Duisburg sollten sich schnell was einfallen lassen, denn sonst werden die drei Großen im Revier vom kleinen Bochum lässig abgehängt.

„Erzähl uns von deinem Bochumer Lieblingsort, schreib deine Stadtgeschichte neu!“ war der Aufruf des Schreibwettbewerbs des Friedrich-Bödecker-Kreises NRW und der Literarischen Gesellschaft Bochum. Und die Bochumer und Bochumerinnen kamen diesem Aufruf nur zu gerne nach.

Zechen wurden bedichtet, die Natur rund um Bochum entdeckt und mit Bier und Flinte beinahe verschreckt und auch der ein oder andere Schwank aus der Studentenwelt hauchte besonders der Zone ums Bermudadreieck Leben ein.

Damit all diese schönen Gedichte und Geschichten nun nicht wieder in Schubladen verschwinden oder auf Festplatten vergammeln, fügen wir zusammen, was ohnehin bestens zusammenpasst. Wir geben den Texten von Dein Bochum // Urban History Rewritten ein Zuhause im coolibri Stadtschwarm. Denn auch der Stadtschwarm ist immer auf der Suche nach Lieblingsorten und Geschichten aus Ruhrstadt.

ein recht lotterhaftes Leben

Den Start der Reihe „Urban History Rewritten“ macht Doppelsieger Honke Rambow, der mit seinem Text über das lotterhafte Studentenleben seiner 1. WG im Obergeschoss des Art Hotel Tucholsky, sowohl das Publikum als auch die Jury zum Lachen und Voten brachte.

Damit auch die übrigen Texte auf der Stadtschwarmkarte verankert werden können, brauchen wir jedoch eure Hilfe. Denn Texte ohne Bilder sind wie Pommes ohne Sauce. Im April suchen wir deshalb Fotos rund ums Ehrenfeld und die westliche Innenstadt: Viktoriastr. 73, Viktoriastraße allgemein, Bermudadreieck, Westring, Rottstr. 5, Bochum Ehrenfeld insgesamt, Schauspielhaus, Westpark. Die schönsten werden, unter Nennung des Fotografen oder der Fotografin veröffentlicht.
Einsendungen bitte an: urbane.literatur@gmx.de oder über facebook (Einsendeschluss: 30. April).

Alle Nicht-Bochumer dürfen sich darüber hinaus nun natürlich gerne angestachelt fühlen, ihre Heimatstadt literarisch zu erschwärmen und im coolibri-Stadtschwarm aktiv zu werden.

coolibri.de/blogs/stadtschwarm
facebook.com/Dein-BochumUrban-History-Rewritten

Mehr zur Aktion

Stadtgespräch

We proudly present: coolibri Stadts...

Das Web 2.0. hat etwas neues, es kann fliegen und kommt aus dem Pott. Ab [mehr...]
Ab sofort!
Vortrag & Lesung, Stadtgespräch

Dein Bochum: Urbane Liebeserklärung...

„Du liebst dich ohne Schminke, bist `ne ehrliche Haut, leider total [mehr...]
17.3. Rotunde, Bochum
Vortrag & Lesung, Stadtgespräch

Dein Bochum: Schreibwettbewerb

Literaturfans und neue Medien vertragen sich nicht? Das sieht die [mehr...]
Einsendeschluss 30.11.12

Mehr Stadtgespräche in Bochum

Kunst | Stadtgespräch | Bochum | Duisburg

Gregor Schneider: Aus totlast wird KUNSTMUSEUM

Nachdem die Stadt Duisburg ihre Zusage für Gregor Schneiders Projekt „totla [mehr...]
Theater & Tanz | Kinder | Stadtgespräch | Bochum

Urbanatix: quadratisch, interaktiv, laut

Vom 14. bis zum 23. November stürmen in diesem Jahr die jungen [mehr...]
Sport | Stadtgespräch | Bochum

VfL-Torwart Andreas Luthe im Gespräch

Auch wenn Andreas Luthe in Velbert geboren wurde, ist er gefühlt längst [mehr...]
Cafés | Stadtgespräch | Bochum

Kugelpudel – Haus am See: Eröffnung

Der Kugelpudel ist jüngst in neue Räumlichkeiten gewechselt, die diesen [mehr...]
Konzert | Stadtgespräch | Festival 2014 | Bochum

Zeltfestival Ruhr: Das Festival ist der Star

Unheilig, Casper, Tim Bendzko – für Stars, die landauf, landab die großen [mehr...]