Thema

Konzert | Dagewesen | Dortmund

Stadtgespräch

Veganz: Friedrich-Ebert-Straße 55, Essen, veganz.de

Veganz: Supermarkt-Kette kommt ins Ruhrgebiet

Vegane Supermarkt eröffnet am 22.8. in Essen. [mehr...]


25.10. Westfalenhalle, Dortmund

25 Jahre Visions: Ein Segen für Szene und Region

So um die Jahrtausendwende war ich, gerade dabei mit der Schule fertig zu werden, noch weit davon entfernt, einmal eine ernsthafte journalistische Laufbahn einzuschlagen. Aber wenn mich seinerzeit jemand gefragt hätte, bei welcher Zeitung oder Zeitschrift ich im Fall der Fälle am liebsten arbeiten würde, dann wäre die Antwort eindeutig ausgefallen: bei der Visions natürlich, dem verlässlichen [mehr...]


Planschen im Essener Hauptbad vorerst verboten

Mit Planschen im Essener Hauptbad wird das wohl vorerst Zeit nix mehr. Wegen der schweren Regenschauer der letzten Wochen muss das Essener Hauptbad in der Steeler Straße erstmal geschlossen bleiben. Das teilte die Stadt Essen nun mit. Offenbar haben sich einige Paneele der Zwischendecke gelöst. Bis zur endgültigen Klärung der Ursache und dem Abschluss der Reparaturarbeiten bleibt das Bad also bis [mehr...]


23.+24.8. Bessemerstr. 30, Bochum

FKT Bochum: Abschiedssommerfest mit Flohmarkt

Die Mitglieder des Freien Kunst Territoriums wollen eigentlich nicht von Abschied, sondern von Wiedersehen sprechen. Aber dennoch markiert das Sommerfest am 23. + 24.8. das Ende eines Abschnitts. Das Gelände an der Bessemerstraße muss das Künstlerkollektiv verlassen, der Eigentümer Thyssen-Immobilien hat es an einen Investor verkauft, der dort Büroräume errichten will. Nun muss alles raus, [mehr...]


Gelsenkirchen: Insane Ückendorf

Auf der Liste der Hotspots im Ruhrgebiet steht Gelsenkirchen-Ückendorf nicht unbedingt ganz oben. Dies könnte sich jedoch bald ändern, denn seit einem Jahr hat das kreative Kollektiv Insane Urban Cowboys den Stadtteil im Gelsenkirchener Süden zu ihrem Revier erklärt. Ückendorf ist das, was gerne mal als „Problemviertel“ bezeichnet wird. Der Strukturwandel macht dem einst vom Bergbau auf Zeche [mehr...]


23.8. Herner Straße 8, Bochum

#Trinkhalle: Bochums Kiez wächst

#Neueröffnung: Die neuste #Trendecke der Bochumer Innenstadt bekommt weiteren Zuwachs: In unmittelbarer Nähe des neuen #Kugelpudels und des Café Eden öffnet am 23.8. eine #Trinkhalle, die vom Charme des #Ruhrgebiets rekurriert und aus dem Sentiment der #Nostalgie einen neumodernen, urbanen Rückzugsort erschafft. #Trinkhalle heißt heutzutage nicht einfach nur #Kiosk mit #DurstiShop, sondern kann [mehr...]


15.8.-28.9., versch. Orte im Ruhrgebiet

Stimmen zur Ruhrtriennale: Geteilte Meinungen zu „De Materie"

Die Ruhrtriennale wartet häufig mit ungewöhnlichen und andersartigen Aufführungen auf. Am vergangenen Wochenende startete das internationale Kunstfestival nun mit seiner 13. Auflage und bot mit der Inszenierung von „De Materie” jede Menge Gesprächsstoff – und das deutschlandweit. Mit der fast zweistündigen deutschen Erstaufführung von Louis Andriessens „De Materie” präsentierte [mehr...]


Eintritt Frei: Kostenlose Zeitvertreiber

Wenn sich schon ab Monatsmitte der Kontostand geleert hat oder die Spardose zum Nimmersatt mutiert ist, wird es Zeit für kostenschonende Freizeitbespaßungen. Wo ihr neue Bücher und Klamotten für lau herbekommt, ohne Eintritt zum Feiern kommt oder euch gratis kulturell berieseln lassen könnt, erfahrt ihr hier.  [mehr...]


Ruhrtriennale: freitagsküche zu Le Sacre du printemps

Es ist das dritte und letzte Jahr von Heiner Goebbels als Intendant der Ruhrtriennale. Er eröffnete das diesjährige Festival nicht, wie in den Jahren zuvor in der Bochumer Jahrhunderthalle, sondern in Duisburgs Industriedenkmal, dem Landschaftspark Nord. In der Kraftzentrale inszeniert Goebbels herausforderndes Musiktheater mit De Materie, in der ehemaligen Gebläsehalle provoziert der Regisseur [mehr...]


Der Schleusenwärter: Kanal und Liebe

Riesige Maschinen ruhen auf dem Boden, daneben erhebt sich ein Turm, hoch oben verkleidet mit golden schimmernden, spiegelnden Fenstern, die sich drohend zum Betrachter am Fuß des Gebäudes hinunterneigen – es scheint, als könnte an diesem Ort im Ruhrgebiet jederzeit der „Kampf der Welten“ ausbrechen. Im Treppenhaus herrscht Stille, auf keiner Etage ist ein Mensch zu sehen. Dann der erste Blick [mehr...]


21.+22.8. Spiegelzelt an der Westfalenhalle 1, Dortmund

Knacki Deuser: Steh auf, wenn du ein Witzbold bist

Als RuhrHOCHdeutsch-Festivalleiter Horst Hanke-Lindemann Comedian Knacki Deuser anrief und ihn fragte, ob er in Dortmund ein Stand-up-Festival (Mitte Juli) etablieren möchte, musste dieser nicht lange überlegen. Stand-up ist sein Ding und das Ruhrgebiet sowieso. Sabine Bode im Gespräch mit dem Ex-NightWash-Moderator. Du moderierst im Rahmen von RuhrHOCHdeutsch das 1. deutsche Stand-up- [mehr...]


Live: 30.8. Freilichtbühne, Wattenscheid

The Frits: Heimat ist Heimat

Baumi ist gut aufgelegt und freut sich auf die Reunion-Show mit den Frits auf der Wattenscheider Freilichtbühne. In den letzten Jahren ist’s recht still geworden um das achtköpfige Ska-Ensemble, doch nun steht das dreißigjährige Bandjubiläum auf dem Programm. Fast zwanzig Jahre gibt’s die Band nun schon nicht mehr. „Unser letztes eigentliches Konzert war ja im Jahr 1995 auf einem Straßenfest in [mehr...]


Syntopia: Chance für die freie Szene in Duisburg

Mustermensch und DU it yourself eröffnen Vereinslokal in Hochfeld. [mehr...]


13.–15.8. je 20 h, Innenhof der Fiege-Brauerei, Bochum

Gebrüder Gold: Was am meisten bewegt

Eine Band ist für die Gebrüder Gold ein musikalisches Zuhause. Hinter dem glanzvollen Namen verbergen sich Jan, Simon, Oliver und Joni aus Bochum und Umgebung. Die EP „Das ist der Anfang“ bietet schöne deutschsprachige Texte, ein paar Brit-Pop-Anleihen und rockige Riffs an den richtigen Stellen. Inga Pöting sprach mit der Band. Was bedeutet euch die eigene Musik? Oliver: Wir sehen Musik [mehr...]


Ausstellung „Auf der Suche nach der verlorenen Eleganz“

MG anders sehen: So lautet der Name des Blogs, den Hannah von Dahlen und Eva Uebe seit über drei Jahren mit sorgfältig ausgewählten Inhalten füllen. Immer im Fokus steht ihre Heimatstadt Mönchengladbach, kurz: MG. Mit ihrem Blog rufen sie die Gladbacher dazu auf, sich am MG anders sehen-Netzwerk mit Fotos und Beiträgen zu beteiligen. Mit Erfolg: Die Einträge variieren von frisch entdeckter Street [mehr...]


Die neuesten Artikel

Restaurants | Imbiss | Wuppertal

Glücklich: Imbiss mit Mission

Wenn der Laden seinem Namen alle Ehre macht, dann verlässt man ihn: [mehr...]
Vortrag & Lesung | Kinder | Bochum

Mit Tabaluga ins Bochumer Planetarium

Die Schulzeit hat in Nordrhein-Westfalen wieder begonnen und der ein oder [mehr...]
Mode & Accessoires | Düsseldorf

Wunderwerk: Authentische Materialien

Der Markt benötigt „Prêt-à-Eco-porter“ – stylische und zugleich nachhaltige [mehr...]
Konsum | Wohnen & Deko | Düsseldorf

Sturmbrettchen: Mein Freund, der Baum

Nicht alle der durch Sturm Ela zerstörten Bäume sollen umsonst gestorben [mehr...]
Unterwegs | Wuppertal

Wuppertal: Ein kleiner Freizeitguide

Im bergischen Land ist Wuppertal der Magnet für Kultur-, Freizeit- und [mehr...]
CDs

Ahzumjot: Nix mehr egal

Diese Vielseitigkeit ist kein Zufall: Der Wahl-Berliner Ahzumjot vereint [mehr...]
Film

Besser als nix: Bestattungsfachkraft

Tom trägt schwarz, hört depressive Mucke und weiß nach Beendigung der [mehr...]
Film

Expendables 3: Martialisch

Vier Millionen Dollar für vier Tage Arbeit wollte Bruce Willis für den [mehr...]
Film

When Animals Dream: Werwolfgewusel

Da helfen keine Pillen, denkt sich die 16-jährige Marie und weigert sich [mehr...]
Film

Madame Mallory und der Duft von Curry

Mit „Chocolat“ gelang Lasse Hallström einst ein Kulthit. Sein neues [mehr...]

Laufende und kommende Festivals

Konzert | Festival 2014 | Essen

Temple Bar Open Air: Großstadttempel

Nachdem das Temple Bar Open Air im vergangenen Jahr pausieren musste, weil [mehr...]
Konzert | Festival 2014 | Köln

c/o pop 2014: Festival und Convention

c/o pop 2014 steht gleich für mehrere Termine, die man sich im Kalender [mehr...]
Konzert | Stadtgespräch | Festival 2014 | Duisburg

Platzhirsch-Festival: Duisburg bebt

Als die Straßen rund um den Dellplatz im letzten Jahr während des [mehr...]
Konzert | Festival 2014 | Essen

Essen.Original 2014: Knistern, Kümmert und Klassik

Wenn Ende August der Sommer in die letzte Runde geht, lädt das Essen.Origi [mehr...]
Konzert | Festival 2014 | Essen

Turock Open Air: Knüppelhart

Physio-Therapeuten in der Essener Nordstadt reiben sich die Hände, denn [mehr...]
Konzert | Stadtgespräch | Festival 2014 | Düsseldorf

Fuchs & Hase: Pop am Pool

Wenn Pohlmann am 21. August ins Düsseldorfer Treibgut kommt, hat er weder [mehr...]
Musik von hier | Festival 2014 | Bochum

Zeltfestival Ruhr: Highlights auf der Piazzabühne

Während Casper, die Sportfreunde Stiller und Fettes Brot die Hauptbühnen [mehr...]
Konzert | Festival 2014 | Bochum

Fettes Brot, Simple Minds & Annett Louisan beim Zeltfestival

Drei Namen hatte das Zeltfestival von seinem Programm 2014 noch unter [mehr...]
Konzert | Stadtgespräch | Festival 2014 | Bochum

Zeltfestival Ruhr: Das Festival ist der Star

Unheilig, Casper, Tim Bendzko – für Stars, die landauf, landab die großen [mehr...]
Konsum | Festival 2014 | Markt

Zeltfestival Ruhr: Markt der Möglichkeiten

Abwechslungsreiches und buntes Kunsthandwerk verspricht auch in diesem Jahr [mehr...]