Thema

Konzert | Dortmund

Darkside kommen nach Dortmund

Bei Darkside hört man sofort, dass hier zwei Musikliebhaber nächtelang eingespielt und rumgefrickelt haben. Das Duo besteht aus dem Wunderkind der [mehr...]
16.7. FZW, Dortmund

Stadtgespräch


Verdammte Axt: Interview mit einem Baum

Die alte Kastanie im Düsseldorfer Stadtteil Himmelgeist ist ein ungewöhnlicher Baum. Sie hat ein eigenes Musikvideo, bekommt täglich Fanpost und ist seit einigen Jahren sogar verheiratet. Kein Wunder, dass sich reihenweise Medienleute für sie interessieren! Zum Tag des Baumes am 25.04 fragte auch coolibri-Redakteurin Alexandra Wehrmann ein Interview mit der Kastanie an. Und bekam eine Audienz im [mehr...]


30.4.–11.5. zahlreiche Spielstätten, Köln

Acht Brücken: Mensch und Maschine

Künstler sind stets auch durch die Zeit beeinflusst, in der sie leben. Nach dem Ende des Ersten Weltkriegs etwa wurden Herstellungsprozesse zunehmend automatisiert und technisiert. Die Fließbandfertigung hielt Einzug. All das blieb nicht ohne Wirkung auf Denken, Kunst, Film und Musik des 20. Jahrhunderts, wie die mittlerweile vierte Ausgabe von „Acht Brücken“ beweist. „Im Puls“ lautet deren [mehr...]


30.4.–4.5. verschiedene Orte, Bochum-Goldhamme und Speckschweiz

Rundlauf Bochum: Mit dem Auge am Sucher

„Thema meiner Arbeit ist immer Architektur“, sagt Denise Winter. Wenn sie an einer Lebenskreuzung anders abgebogen wäre, dann wäre eine Architektin oder Bauzeichnerin aus ihr geworden – vielleicht in ihrer Heimat Berlin. Doch nun lebt und arbeitet sie im Künstlerhaus Dortmund. Wenn Denise Winter Architektur betrachtet, dann sieht sie Staffelungen im Raum, Formen, Faltungen, Ecken und Kanten. [mehr...]


ChinaArt.Ruhr – 7 Museen geben Einblicke in chinesische Gegenwartskunst

Das Ruhrgebiet wird zur Kunsthalle. Im Jahr 2015 zeigen sieben verschiedene Museen im Ruhrgebiet Ausstellungen unter dem Leittitel „ChinaArt.Ruhr“. Damit präsentiert sich die Region als die vielfältige und reichhaltige Museumslandschaft, in der ein solches Mammutprojekt überhaupt möglich ist. Vom 15. Mai bis zum 15. September 2015 liegen Recklinghausen, Gelsenkirchen, Duisburg, Essen, Hagen und [mehr...]


29.4. AJZ Bahndamm, Wermelskirchen
30.4. Skater's Palace, Münster

Red City Radio: Ohne Elmo und das Krümmelmonster

Wenn Red City Radio live spielen, packt der Soundmann für jedes Bandmitglied ein Mikro aus. Von wegen Back-up-Gesang – alle vier in der Band aus Oklahoma stehen hier und da in der Lead-Vocal-Pflicht. Für Gitarrist (und dementsprechend auch Sänger) Garrett Dale ist das Ganze nur logisch: „Wir alle wollen live spielen, wir alle wollen unsere Band so gut wie möglich klingen lassen. Und wir alle [mehr...]


22.8. - 7.9. Kemnader See, Bochum/Witten

Fettes Brot, Simple Minds & Annett Louisan beim Zeltfestival

Drei Namen hatte das Zeltfestival von seinem Programm 2014 noch unter Verschluss gehalten. Nun sind sie raus: Fettes Brot, Annett Louisan und die Simple Minds kommen in die weiße Stadt am See und sind dort in bester Gesellschaft. Denn dort ist die Liste der Größen in diesem Jahr besonders dick: Das Eröffnungskonzert wird von Rapper und Rockröhre Casper bestritten. Außerdem warten Prinz Pi und [mehr...]


Barbier in Rüttenscheid: Haarige Zeitreise

Bartpflege und Haarstyling sind für den modernen Mann von Welt unerlässlich. Zeitreisen in der Gestaltung der Gesichtsbehaarung sind zum Markenzeichen einer Generation hipper männlicher Individuen avanciert. Nun bietet ein waschechter Barbier in Essen-Rüttenscheid alles rund um die Pflege der männlichen Kopf- und Gesichtsbehaarung an. Im nostalgischen Ambiente eines alten Barbershops mit Musik [mehr...]


16.5. Rotunde, Bochum, 22.5. Underground, Köln

Susanne Blech: Bendzko & Stuckrad-Barre – Alles wird verblecht!

Susanne Blech gelten als eine der heißesten Bands an Rhein & Ruhr, reißen mit ihren Electro-Pop-Punk-Monster deutschlandweit Bühnen ab. Mit ihrem neuen Album „Welt Verhindern“ haben sie sich ein pikantes Ziel gesetzt: Tim Bendzko einen Knüppel in die Speichen werfen. Sänger Timon Karl Kaleyta sprach mit coolibri über professionellen Rückenwind von Four Artists, zugeschusterte Lyrics von Benjamin [mehr...]


26.4. und weitere Termine im Mai/Juni, Wuppertaler Buühnen

Viel Lärmen um nichts: Haarscharf an der Tragödie vorbei

„Ein Zusammenspiel von Oper, Schauspiel und Orchester, das war ja von Anfang an unser Konzept!“ Der scheidende Wuppertaler Schauspielintendant Christian von Treskow holt das Sinfonieorchester auf die Bühne und verabschiedet sich mit Shakespeare. „Viel Lärmen um nichts“ könnte an den Wuppertaler Bühnen historische Bedeutung erlangen, ist es doch eventuell die letzte große Schauspielproduktion, die [mehr...]


bis 22.6. Museum Morsbroich, Leverkusen

Achim Hoops: Projektionsflächen

Die Zeichnungen von Achim Hoops sind eine Steilvorlage für die Fantasie. Wie so viele Kollegen nutzt der Künstler als Vorlage Bilder aus Zeitungen, Magazinen, Fernsehen und dem Internet. Allesamt zeigen sie Schauplätze, die eine gewisse Allgemeingültigkeit besitzen. Die Orte könnten direkt vor der eigenen Haustür liegen, aber auch in weiter Ferne. Sie könnten aus der Gegenwart stammen, aber auch [mehr...]


Römer-Lippe-Route: Stadt, Land, Fluss

Einst marschierten römische Legionäre die Lippe hinauf. Ihr Plan, das Gebiet zwischen Rhein und Elbe zu erobern, ging gründlich schief. Sehr lohnend ist es dagegen, im Biker-Outfit auf den Spuren der Geschichte zu wandeln und dazu noch ein schönes Stück Natur zu genießen. Der Radwanderweg von Xanten nach Detmold wurde vor 20 Jahren als Römerroute ins Leben gerufen. Er zeichnet den Weg der [mehr...]


Osterferien: 53 Tipps für 14 Tage

Für alle, die in den Ferien in heimischen Gefilden bleiben, aber trotzdem das schöne Wetter (oder wenigstens die freie Zeit rund um die Feiertage) nutzen wollen, haben wir hier ein buntes Sammelsurium spaßiger Aktivitäten und sinnvoller Freizeitvertreiber zusammengestellt. Festtagsinspirationen inklusive.  [mehr...]


20.-22.6. Landschaftspark Nord, Duisburg

Traumzeit Festival 2014: Höhepunkte satt!

Mia., Judith Holofernes, The War on Drugs, bei der heutigen Pressekonferenz gab das Traumzeitfestival sein Prgramm für 2014 bekannt und legte damit noch mal eine gute Schippe zu den bisher veröffentlichten Namen drauf. Bisher hatten sich ZAZ, Nils Frahm und The Notwist als Bands mit Headlinerpotential angekündigt. [mehr...]


Gebäude 9 bedroht – Was noch alles auf dem Spiel steht

Dem Kölner Gebäude 9 droht das Vorhängeschloss. Und im schlimmsten Falle sogar die Abrissbirne. Betroffen ist aber auch der gesamte Komplex des Kunst- und Gewerbehofes zu dem das Gebäude 9 gehört. Hier sind verschiedenste kreative Einrichtungen niedergelassen, die nun für neue Wohn- und Gewerbebauten wegrationalisiert werden sollen. Auf dem Areal der ehemaligen Klöckner-Humboldt-Deutz Werke in [mehr...]


Ruhrfestspiele unterstützen die Kulturloge Ruhr: Kultur für alle

Arm an Geld, aber reich an Kultur, so die Devise der Kulturloge Ruhr. Diese vermittelt Eintrittskarten zu kulturellen Veranstaltungen an Menschen mit geringem Einkommen. Die Ruhrfestspiele beteiligen sich nun an diesem Projekt und geben so finanziell schwächer gestellten Bürgern die Möglichkeit, am Theatergeschehen teilzunehmen. Ruhrfestspielleiter Frank Hoffmann betont, dass das Programm sich [mehr...]


Die neuesten Artikel

Kunst | Dortmund

Urban Movement – Musik, Mode, Machen

Ausstellungseröffnung im Dortmunder U: Heute um 18:00 eröffnet im Zuge des [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Köln

Konzertkritik, Family of the Year

Am Freitag wurden sie für ihren Rauf-Runter-Radiohit „Hero“ mit Platin [mehr...]
Film

Dom Hemingway: Cool Criminal

Mut zur Hässlichkeit beweist Jude Law in seinem neuesten Film, einer [mehr...]
Film

The Amazing Spider-Man 2: Gefährlich

Sally Field und Martin Sheen sind immer noch Onkelchen und Tantchen, neu [mehr...]
Film

Yves Saint Laurent: Monsieur Modezar

Es ist nicht leicht, ein Biopic zu machen: Meist hangeln sich die [mehr...]
Film

Die schwarzen Brüder: Buben-Bande

Vor über siebzig Jahren erschienen und in den Achtzigern auch mal von der [mehr...]
Film

Lauf Junge Lauf: Kind im Krieg

Geflohen aus dem Elend des Warschauer Ghettos, will der neunjährige Srulik [mehr...]
Konzert | Düsseldorf

Tarja live in Düsseldorf

Heavy Rock und Klassik – auf den ersten Blick eine eher schräge [mehr...]
Konsum | Mode & Accessoires | Wein & Fein | Dortmund

FAIRnetzt: Konsum mit gutem Gewissen

Das wir in einer Wegwerfgesellschaft leben und das auf Kosten anderer ist [mehr...]
Konzert | Theater & Tanz | Düsseldorf

The Best of Verdi meets Carl Orffs „Carmina Burana“: Musik und Fußball

In der Jugendsprache von heute würde man wohl von einem Clash of the Titans [mehr...]