Topthema

Cafés | Stadtgespräch | Bochum

Café Corba: Ansteckend herzlich

Im veganen Café Corba ist der Kunde nicht König, sondern Familie. Wir trafen Besitzerin Barbara zum Kaffeeklatsch und durften feststellen: Hier ist [mehr...]
Huestraße 6, Bochum

Tipps aus der coolibri-Redaktion

Stadtgespräch

Die mit den Brettern tanzen: Die Longboard-Szene im Check

Longboards sind im Kommen. Die großen Brüder der wendigeren Skateboards sprechen Alt und Jung gleichermaßen an, dienen sie doch nicht nur dem Geradeaus-Rollen, sondern auch dem rasanten Downhill oder dem artistischen Dancen. Wir haben uns in der wachsenden Longboard-Szene umgeschaut. [mehr...]


29.5. zakk, Düsseldorf

MAMPF: Das vegane Sommerfest

Bereits zum dritten Mal feiert MAMPF die vegane Lebenskultur: Am 29. Mai läuten Aussteller, Kochkünstler und ein DJ im zakk den Sommer ein.  [mehr...]


4.6.–18.9. Dortmund, Castrop-Rauxel, Herne

Emscherkunst 2016: Geschichten von Fluss und Kunst

Am 4. Juni startet für 100 Tage die dritte Ausgabe der Emscherkunst. Im Interview verrät uns Kurator Florian Matzner, welche Kunstwerke sich an der Emscher finden werden, in welchen man schlafen kann und welche im Hochwasserrückhaltebecken auf Entdecker warten. [mehr...]


11.–12.6. Landschaftspark Duisburg

Photo + Adventure Messe: Objektiv betrachtet

Der LaPaDu ist an sich schon ein Mekka für Foto-Fans: Bei der dritten Auflage der Photo + Adventure Messe hält der Industrie-Koloss nicht nur als Kulisse her, sondern auch als Location für ein spannendes Spektakel rund um Fotografie, Reise und Outdoor. [mehr...]


Termine

24.5.-4.6. , versch. Orte, Wuppertal

Wuppertaler Literatur Biennale: Utopie Heimat

An insgesamt zwölf Tagen steht Wuppertal wieder ganz im Zeichen der Literatur. Bei der Literatur Biennale geben sich große Namen und Nachwuchsautoren wortreich die Klinke in die Hand. [mehr...]


24.–29.5. verschiedene Orte, Hilden

Hildener Jazztage: Musikalisches Plädoyer

Die inzwischen schon zum 21. Mal stattfindenden Hildener Jazztage verstehen sich als mehr als nur ein Musikfestival. Ein Plädoyer will man sein, für Weltoffenheit und Toleranz. „Gerade in Zeiten wie diesen sollten wir uns daran erinnern, dass Einflüsse anderer Kulturen immer eine Bereicherung sind, nicht nur im Jazz“, heißt es da auf der Website. Wahre Worte, denn was wäre so ein Reigen von [mehr...]


28.5.–5.6. Innenhafen, Duisburg

Kinderkulturfestival H2ooh: Überall Wasser

Rateshow-Fanatiker aufgepasst: Was ist die Corioliskraft? Wind- und Wasserströmungen entstehen dadurch. Den Effekt samt Erklärung liefert der Coriolisbrunnen in der Mitmachausstellung „Wasser – im Fluss der Phänomene“ auf dem Festivalgelände des neuntägigen Kinderkulturfestivals am Duisburger Innenhafen. Die Ausstellung folgt dem Leitmotiv „H2ohh“, ebenso die Theaterstücke und Straßenshows. Der [mehr...]


5./12.3., Theater Oberhausen

Lulu im Theater Oberhausen: Pure Ekstase

In dicken Lettern prangt die Aufschrift Fleischerei über der verdreckten Hinterhofszenerie, Blut tropft die Fensterfront hinunter. Davor ein Baum, auf dem ein nackter Frauenkörper liegt. Lulu ist ein herausragendes Horror-Musical mit Biss. [mehr...]


29.5. Stahlwerk, Düsseldorf

Deine eigenART: Macher-Mentalität

Seit das Wort „Basteln“ durch „DIY“ abgelöst wurde, hat sich der Coolness-Faktor des Klebens, Fädelns und Häkelns mindestens verzehnfacht. Wer seinen Perlen- und Tröddelchenbestand aufstocken und neue Ideen sammeln will, ist bei Deine eigenART richtig.  [mehr...]


27.5.–25.6. Globe Theater, Neuss

Shakespeare Festival: Sehnsucht, Liebe, Tod

2016 jährt sich der Todestag von William Shakespeare bereits zum 400. Mal. In Neuss ist der britische Dramatiker hingegen lebendig wie eh und je – beim Shakespeare Festival, das alljährlich im Sommer im Globe auf der Rennbahn stattfindet. [mehr...]


4., 16., 17.+25.6. Schauspiel Köln

Lehman Brothers: Vom Tellerwäscher zum Lehman-Crash

Das Schauspiel Köln erzählt eine der größten Pleiten der Geschichte als episches Familiendrama. Wenn die Wirtschaft Geschichte schreibt, kommt selten was Positives dabei raus. 2008 krachte das New Yorker Bankhaus Lehman Brothers geräuschvoll in sich zusammen und riss die gesamte Weltwirtschaft mit in einen Strudel, der bis heute seine rasenden Runden dreht. Das epochale Ereignis wird nicht nur [mehr...]


4 Türme (+2): Turmgeschichten

Schon im fünften Jahr stehen im Mai illuminierte Kirchtürme im Fokus. Während in den vergangenen Jahren das Spektakel rein wuppertalerisch war, gibt es die „4 Türme (+2)“ nun erstmals auch in Remscheid-Lüttringhausen und Nümbrecht. „Sechs Türme reflektieren Fragen, die uns alle angehen. An drei Wuppertaler Orten und an weiteren drei im Bergischen Land wird ab dem 1. Mai pünktlich zum einsetzenden [mehr...]


Start: 12.5.

Interview zu Junges Licht: „Uns interessiert nicht das Klischee“

Am 1. Mai feiert „Junges Licht“ in Essen Premiere. Warum die Geschichte um den zwölfjährigen Arbeitersohn im Ruhrgebiet der 1960er Jahre so fasziniert, verrät Drehbuchautor Nils Beckmann im Interview. [mehr...]


30.5. – 3.6., acht Locations, Dortmund

Dortmunder Tresen-Filmfestival: Thekenstreifen

Das Dortmunder Tresen-Filmfestival (kurz: DTFF) geht vom 30.5 bis zum 3.6. in das sechste Jahr. Zuletzt streiften bereits 2 000 Tresen-Filmfans zu Dortmunder Kneipentheken, die an fünf Tagen fast 50 Filme zu sehen bekamen. Dieser Filmspaß ist ein reines Publikumsfestival. Am Ende stimmen die Zuschauer über den Gesamtsieger ab, der den „Goldenen Bierdeckel“ erhält. Im Sissikingkong wird hierzu [mehr...]


Der größte Veranstaltungskalender für die Rhein-Ruhr-Region

Advertorial

Kultur- und Kreativpiloten ist eine Auszeichnung der Bundesregierung für kreative Gründer, Startups und Unternehmen, die mit ihrer Idee etwas wagen wollen. Ganz nach dem Slogan: Mach einfach. [mehr...]

Aktuelle Kleinanzeigen