Topthema

Kultur | Theater & Tanz | Dortmund

The Memories of Borderline: Virtueller Rundgang durch Borderline-Prozession-Kulisse

Das Theater Dortmund verlässt die normale Realität. Zumindest teilweise. In Zusammenarbeit mit CyberRäuber erobert „Die Borderline Prozession“ die [mehr...]

Tipps aus der coolibri-Redaktion

Stadtgespräch

Fotostrecke: Seasick Steve in der Zeche

Ein Musiker auf Reisen. Seasick Steve legte gestern (25.4.) in der Zeche Bochum einen Stopp ein und begeisterte mit feiner Bluesmusik. Biografisch und authentisch führt er zu den Wurzeln des Blues zurück. Fotograf Ant Palmer hat das Erlebnis festgehalten. [mehr...]


Sauna für Bienen: Schüler bekämpfen Milbe

Schüler des Walburgis-Gymnasiums in Menden haben der Varroa-Milbe den Kampf angesagt. Sie wollen dem Bösewicht im Bienenstock so einheizen, dass er die fleißigen Bestäuber nicht mehr aussaugen kann. [mehr...]


29.4. Kulturzentrum Wichern, Dortmund

Comedy-Preis PoKCal findet seine Finalisten

In wenigen Tagen treten die Finalisten des Comedy-Newcomer-Preises PoKCal gegeneinander an. Wir haben bei der Finalistenfindung tatkräftig mitgeholfen und stellen euch die Teilnehmer vor. [mehr...]


6.-9.7. Innenstadt, Bochum

Bochum Total 2017: Diese Bands kommen!

Lange ist es nicht mehr: Vom 6. bis zum 9. Juli wird Bochums Innenstadt wieder zu einem der größten Umsonst-und-Draußen-Festivals Europas. Wir sind auch wieder mit einer Bühne dabei – und haben jetzt schon die ersten Bands für alle Bühnen! [mehr...]


Termine

HMKV erhält den ADKV-Art-Cologne-Preis

8000 Euro und vor allem Anerkennung: Dieses Jahr geht der ADKV-Art-Cologne-Preis für Kunstervereine nach Dortmund. Die Jury zeichnet den Hartware MedienKunstVerein (HMKV) für seine Arbeit aus. [mehr...]


26.-29.4., FFT Kammerspiele, Düsseldorf

half past selber schuld: Mit Kafka im Wunderland

Seit über 15 Jahren treiben Ilanit Magarshak-Riegg und Frank Römmele alias Sir Ladybug Beetle als „half past selber schuld“ ihr Unwesen auf deutschen Theaterbühnen. Mit ihrer ausgefallenen Mischung aus Musik, Tanz und Puppenspiel waren sie anfangs meist im Raum Düsseldorf unterwegs. Spätestens seit ihrem Sieg bei den „RTL-Puppenstars“ sind sie auch überregional bekannt. [mehr...]


26.4., 20 Uhr, Köln

Goldige Musik: Frida Gold an besonderen Orten

Noch im vergangenen Herbst waren Frida Gold auf ausgedehnter Deutschlandtour und stellten ihr jüngstes Album „Alina“, das Ende September erschien und das dritte der Bandhistorie ist, ihren Fans vor. Nun kommt die Band im April für vier Shows mit einem einmaligen Setup in besondere Locations.  [mehr...]


Weberplatz, Essen

Neuer Markt auf dem Weberplatz: Genuss nach Feierabend

Der Weberplatz bekommt am 30. März wieder einen Markt. Doch neben Kartoffeln und Käse sollen künftig donnerstags zwischen 16 und 20 Uhr auch Musik und Tanz, gute Gespräche und Genuss zum Verweilen einladen. [mehr...]


27.4. Tonhalle, Düsseldorf

Pink Martini: Wilder Mix in der Tonhalle

Die zwölfköpfige Combo aus Portland/Oregon gilt als „die französischste Band Amerikas“. So international wie ihre Besetzung ist auch ihre Musik. [mehr...]


28.4.-1.5., Vorplatz Dortmunder U

Expedition ins Bierreich: 2. Festival der Dortmunder Bierkultur

Gute Nachrichten für die Freunde einer gepflegten Hopfenkaltschale. Das Festival der Dortmunder Bierkultur geht in die zweite Runde. Und der Ort könnte kaum passender sein. [mehr...]


23.-25.4 + 28.4. Junges Schauspielhaus, Düsseldorf

Gekommen um zu bleiben: Café Casablanca

Seit 14 Jahren verarbeitet das Theater- und Performancekollektiv andcompany&Co. politische und gesellschaftliche Themen. In „Café Casablanca: Everybody Comes To Stay!“ widmen sich die drei Theatermacher nun der Flüchtlingsthematik. [mehr...]


28.4. Tonhalle, Düsseldorf

Khatia & Gvantsa Buniatishvili: Konzert mit vier Händen

Schon als Solokünstlerinnen sind die Pianistinnen eine Klasse für sich. Wenn die Schwestern aus Georgien jedoch zusammen auf der Bühne ihr vierhändiges Spiel an einem oder zwei Klavieren demonstrieren, bleibt einem die Spucke weg. [mehr...]


28.4. Gewölbe, Köln

Gewölbe: My Dear mit Ellen Alien

Die Berlinerin Ellen Alien reitet seit Stunde Null ganz oben auf der deutschen Elektrowelle. Fast so regelmäßig, wie sie neue Musik in Albumlänge raushaut, bittet das Gewölbe sie auch zur My Dear. [mehr...]


29.4. Tanzhaus NRW, Düsseldorf

Tanzhaus NRW: something

Die something wird bespielt von Credit 00 und DJ Normal 4. Und das sind keine Platzhalter-Namen, sondern pures Understatement. [mehr...]


Der größte Veranstaltungskalender für die Rhein-Ruhr-Region

Aktuelle Ausgabe als E-Paper

Aktuelle Kleinanzeigen