Topthema

Gastronews | Essen

Das KKC auf dem Campus Essen muss geschlossen werden

Das Kunst- und Kulturcafé, kurz KKC, auf dem Campus Essen wird nach Informationen der akduell schon zum Wintersemester geschlossen. Das sei gestern [mehr...]

Tipps aus der coolibri-Redaktion

Stadtgespräch

4. + 5.9. Eisenbahner Sportverein, Düsseldorf

Festival: Flingern ohne Strom

Das kleine, privat organisierte Festival "Flingern ohne Strom" findet im September am Flinger Broich statt. [mehr...]


Theatersaison 15/16: Wer die Wahl hat...

Wir werfen einen Blick auf die kommende Theatersaison, in der von der Steampunk-Oper über Monthy Pythons "Spamalot" bis hin zur Rückkehr in die Wüste einiges dabei ist. [mehr...]


4.–13.9. (20–24 Uhr) Schloss Dyck, Jüchen

illumina: Wahre Erleuchtung

die Licht- und Klanginszenierung illumina verwandelt den Park des Wasserschlosses Dyck in ein nächtliches Spektakel, das Urlaubssehnsucht weckt.  [mehr...]


2.9.–6.9. versch. Locations, Dortmund 

Djelem Djelem: Buntes Treiben

In diesem Jahr hat man sich bei Djelem Djelem vor allem die Jugendkultur auf die bunten Fahnen geschrieben, etwa mit dem Jugendmusiktheaterstück „Projekt Carmen“. Daneben gibt es Filme und kulinarische Köstlichkeiten. [mehr...]


Termine

1.–20.9. Schäl Sick, Köln-Mülheim

CityLeaks Urban Art Festival: Die Stadt, die es nicht gibt

Stadt verändern, verschönern, verwirklichen - das CityLeaks lädt Künstler in die Domstadt, will aber auch von den Bürgern wissen, welche Ideen ihnen zur Fassadenaufwertung im Kopf schwirren. [mehr...]


21.8.-6.9.Kemnader See, Bochum/Witten

Zeltfestival Ruhr: Lass uns gehen

Wir sprachen mit den Köpfen hinter dem Zeltfestival Ruhr über Urlaubsflair, musikalisches Konzept, Piazzaschlendern, warum die Zeltstadt keine Revolutionen braucht und mit Nischen nix am Hut hat. [mehr...]


26., 28.8., 4.9. Treibgut/Stahlwerk, Düsseldorf

Fuchs & Hase: Perlen deutscher Popmusik

Handgemachte Musik mit hauptsächlich deutschen Texten und ein außergewöhnlicher Ort namens Stadtstrand sind die Markenzeichen von „Fuchs & Hase“.  [mehr...]


4.9. Goethebunker, Essen

5 Jahre Supakool: Heißkalte Geburstagssause

Seit fünf Jahren tourt die Supakool-Gang mit einer Mischung aus HipHop, Funk Mashups, Bass, Live-Rap und Beatbox durch die Clubs des Ruhrgebiets. Das muss gefeiert werden! [mehr...]


Literatur in Wuppertal: Orte für Worte

Ja, ist denn schon wieder Wuppertaler Literatur Biennale? Nö, die findet erst 2016 statt. Der Literaturbetrieb läuft trotzdem auf Hochtouren, wie allein der September zeigt. [mehr...]


4.9. Treibgut, Düsseldorf

Rakede

Die Band aus Hamburg kombiniert Reggae-Beats mit HipHop, Dubstep und Elektro. Der Sound scheint wie geschaffen für den Stadtstrand in Flingern, wo die Jungs im Rahmen von Fuchs & Hase gastieren. [mehr...]


4.9. Schickimicki, Düsseldorf

Schickimicki: Auf zu neuen Ufern

Ein Snoop-Lion-Song ist Namensgeber für die neue Partyreihe im Schickimicki, welche einer kleinen Revolution gleichkommt: Lighters Up bedient weder Rock noch Pop noch House, sondern das für diese Stätte exotische Genre Reggae. Damit man sich musikalisch nicht verheddert, wird der Abend von ausgewiesenen Experten betreut – das Culture Rock Soundsystem verbürgt sich für eine anregende Mischung aus [mehr...]


 
4.9. Velbert, 26.9. Solingen

Viertelklang: Numero Duo

Nach der tönenden Trasse in Wuppertal macht das kleine Musikfestival Viertelklang im September Halt in Velbert-Langenberg und Solingen – jeweils komplett anders besetzt, wohlgemerkt. In vier Locations gibt es am 4. September in Velbert ab 19 Uhr unterschiedlichste Klänge, zum Beispiel Rockmusik von Waste City, klassische Gitarrenklänge der WeimerSisters oder Musik aus dem Mittelalter von der [mehr...]


4.9. Magnapop, Krefeld

Magnapop: Krefeld goes Karibik

Kreisende Hüften, schwitzende Leiber, in der Luft ein erotisches Knistern – das wird eine ganz, ganz heiße Kiste. Bubblin‘ nennt sich das Unterhaltungsvergnügen der karibischen Art und ist die vielleicht wildeste Dancehall-Party am Niederrhein. Wie an jedem ersten Freitag im Monat darf man sich auf eine absolut tanzbare Mischung aus Dancehall, HipHop und Carribean Music freuen, stilsicher [mehr...]


4.–6.9. Innenstadt, Unna

Stadfest Unna

Der ausgehende Sommer, die Zeit der Stadtfeste: Die Ferien vorbei, der Herbst noch nicht auf der Matte, da möchte man die warmen Tage gechillt ausklingen lassen: Beim Stadfest Unna ist man wie immer am ersten Septemberwochenende drei Tage lang auf Feiern eingestellt. Auf acht Bühnen gibt’s hundert Stunden sattes Programm, etwa mit den Lokal-Lieblingen von Max im Parkhaus, die straighten Deutschpop [mehr...]


Der größte Veranstaltungskalender für die Rhein-Ruhr-Region

Tipps aus dem Kalender

Bochum

Zeltfestival Ruhr: Kraftklub

Mit ihrer eigenwilligen Mischung aus Indie, Punk und Sprechgesang [mehr...]


4.9. Kemnader See, Bochum
Düsseldorf

Poesie – Ein Fest

Eine hochkarätige Gästeschar kehrt ein, das Geschenk der vollendet [mehr...]


4.9. Heine Haus, Düsseldorf

Aktuelle Kleinanzeigen

Album der Woche

The Weeknd - Beauty Behind The Madness