Topthema

Kunst | Bochum

Bochum: Graffitiaffine Hauswände gesucht

Tom Thrasher von der Bochumer Sold Out Gallery plant was Großes: nämlich im Herbst ein Street-Art- und Graffiti-Kunstfestival in und um Bochum-City [mehr...]

Tipps aus der coolibri-Redaktion

Stadtgespräch

20.3. in Essen

rudirockt: Kulinarische Kontaktbörse

rudirockt beschreibt man am einfachsten als stadtübergreifendes “Perfektes Dinner” mit gängeweise wechselnder Besetzung. Die Veranstalter nennen das ganz non-chalante den “kulinarischen Ausnahmezustand mit Abendessen in der gesamten Stadt”.  [mehr...]


Start: 5.3.

Afrika: Magisches Königreich

Aufwendig produzierte Naturdokus wie "Unsere Erde", "Nordsee von oben" oder "Rheingold" liegen mal wieder voll im Trend. Kein Wunder also, dass BBC 1 uns nun in hochauflösenden Bildern auf wundervolle Afrikareise schickt. [mehr...]


19.3. Mitsubishi Electric Halle, Düsseldorf

Noel Gallagher: Ungewohnt bescheiden

„Mein gesamtes Schaffen von 1994 bis heute ist das eigenständige Produkt meiner Plattensammlung. Ich behaupte nicht, etwas Originäres zu kreieren.“ [mehr...]


Die PARTEI: OB-Kandidat Björn „Hose“ Werner im Interview

Martin Sonneborn sitzt für die Satirepartei Die PARTEI im EU-Parlament. Jetzt will in Wuppertal ein PARTEI-Mitglied Oberbürgermeister werden. coolibri hat Kandidat Björn „Hose“ Werner – nachts, via Facebook-Chat – befragt, wie er sich das alles vorstellt. [mehr...]


Termine

21.2., 7.3. + 14.3. Zentrum Altenberg, Oberhausen

Special: Best of Unsigned 2015

Der Bandcontest "Best of Unsigned" ermöglicht jedes Jahr einen spannenden Überblick über die Musikszene im Ruhrgebiet. Wir baten alle teilnehmenden Bands vorab zum Interview. [mehr...]


Akzente 2015: Von Hirschen und Heimat

Im März 2015 wird die Beekstraße mit von coolibri präsentierten Ausstellungen, Konzerten, Vorträgen und Aktionen im Rahmen der Duisburger Akzente wiederbelebt, passend zum Oberthema „Heimat“. [mehr...]


22.2.–22.3. zahlreiche Veranstaltungsorte in ganz NRW

Jüdische Kulturtage NRW: Angekommen

„angekommen – jüdisches (er)leben“ lautet das Motto der diesjährigen jüdischen Kulturtage NRW. Künstler und Werke aus den Sparten Literatur, Film, Musik, Tanz/Theater und bildende Kunst sind vertreten und beleuchten das kulturelle Geschehen in der Vergangenheit genauso wie jenes in der Gegenwart. [mehr...]


4.-8.3. diverse Locations, Wuppertal

Spring Vibes: Good Vibrations

Klangwerker der Spitzenklasse sind wieder am Werk, wenn es Anfang März zum dritten Mal heißt: Spring Vibes – Ein Fest für das Vibraphon. [mehr...]


5.–7.3. FFT Juta, Düsseldorf

Violent Event ˟: Ein bisschen Frieden

Ob in der Altstadt, bei der resoluten Parkplatzsuche, in den Nachrichten oder im Actionfilm - Gewalt durchzieht unseren Alltag. Richtig bewusst ist das jedoch kaum jemandem. Deshalb hat sich das Künstlerduo Billinger & Schulz des Themas im Theaterkontext angenommen. „Wir denken, dass sich mit Gewalt zu wenig auseinander gesetzt wird und möchten das nun in einem künstlerischem Rahmen tun“, so [mehr...]


Interview: Bastian Bielendorfer über Telefonate mit Muttern

Der preisgekrönte Poetry-Slammer schreibt Bücher über das Dasein als Lehrerkind oder Anrufe von Mutti. Wir sprachen mit ihm über den Wahrheitsgehalt in "Mein Anschiss unter dieser Nummer", über Eltern und Zukunftspläne.  [mehr...]


6.+29.3. Theater Dortmund

Häuptling Abendwind in Dortmund: Stinkm*senpolka

Ein paar Takte Pink Floyd, schon tritt jemand vors Radio, und der Punk fängt an. So war's wohl Mitte der 70er Jahre, und so beginnt auch die Dortmunder Klassiker- …, nein, Kassierer-Inszenierung von Nestroys „Häuptling Abendwind“ im Punk-Gewand. Der Titel klingt nach Kinderkacke, dahinter steckt indes ein unappetitlich langer Kannibalen-Witz von 1862. Seit Mitte der 80er halten „Die Kassierer“ [mehr...]


18.2. FZW, Dortmund

Callejon: Wir sind Angst

Callejon-Sänger Basti berichtet von Studioaufnahmen im Herzen Bochums, seinem Metalcrack Papa und Nebenbeschäftigungen als Illustrator für Rammstein und Co. [mehr...]


Signal Iduna Cup: Dressur und Springelite in Dortmund

Anfang März kommt mit dem SIGNAL IDUNA CUP eines der Topereignisse des internationalen Pferdesports in Deutschland nach Dortmund. Vom 5. bis 8. Mär tritt die internationale Dressur und Springelite in den Westfalenhallen gegeneinander an. Auch außerhalb der Wettkämpfe gibt es für Pferdenarren einiges zu entdecken: Das Friesenpferdegestüt Brümmer „Der Polderhof“ präsentiert z.B. seine prachtvollen [mehr...]


6.–8.3. Konzerthaus, Dortmund

Nils Landgren: Zuhause, wo die Posaune ist

Wegen seiner roten Posaune wird der schwedische Jazzer Nils Landgren „Mr. Red Horn“ genannt. Unter dieses Label fallen unterschiedlichste musikalische Facetten. Landgren hat so viele Projekte, dass er auch einen Tag vor Weihnachten noch auftreten muss (und will). In Schloss Elmau findet er allerdings auch Zeit für ein Telefoninterview mit Max Florian Kühlem, in dem er voller Vorfreude auf sein [mehr...]


Der größte Veranstaltungskalender für die Rhein-Ruhr-Region

Tipps aus dem Kalender

Mamma Mia!

Eine Mutter, drei mögliche Väter, die griechische Küste und jede Menge [mehr...]


ab 6.3. immer Di- Fr., Metronom Theater, Oberhausen
Düsseldorf

Dieter Thomas Kuhn & Band

Der zuverlässig von einer opulenten Föhnwelle gekrönte Schlagermusiker [mehr...]


6.3. Stahlwerk, Düsseldorf

Aktuelle Kleinanzeigen

CD der Woche

Bilderbuch - Schick Schock