Topthemen der Redaktion

  • Onleihe Ruhr: Flatrate lesen & hören
  • 1LIVE: Eine Nacht in Oberhausen
  • This Is Not Detroit: Mitmachen ist angesagt
  • Osterferien: 53 Tipps für 14 Tage

Sheezus: Don't Fuck with Lily Allen

Auf den Mund gefallen war Lily Allen ja noch nie. Während sie aber früher lieber Verflossenen, Stereotypen oder dem Leben im Allgemeinen verbal eins auf die Mappe gab, trifft es nun Katy Perry, Beyoncé, Lady Gaga und Lorde.  [mehr...]


verschiedene Veranstaltungen, ab 8.5 Bochum

Bochum: Kunst für verborgene Orte

An etlichen anderen prägnanten und prominenten Punkten im öffentlichen Raum zeigen imposante Großplakate, wie Bochumer Bürger sich die Zukunft ihrer Stadt vorstellen; auf dem Theatervorplatz des Schauspielhauses wächst und gedeiht ein schnuckeliger Gemeinschaftsgarten; es bleibt keinem verborgen: „Das Detroit-Projekt“ hat begonnen! Und infiziert eben nicht nur die altbekannten [mehr...]


29.–31.5. Flugplatz Schwarze Heide, Hünxe

Ruhrpott Rodeo: Bad Religion, Pennywise, Millencolin & Turbonegro

Um im kalten Winter zur Aufbesserung des Taschengelds Stromzähler abzulesen, macht das Tragen einer Mütze erst einmal Sinn. Dumm nur, wenn die Kopfbedeckung gut sichtbar das Bad-Religion-Logo ziert und ihr Besitzer vergisst, sie beim Klingeln an der Tür des Gemeindezentrums abzunehmen. Das gab Mitte der 90er mächtig Ärger für den Autor dieser Zeilen, und so wie er werden sich viele Besucher des [mehr...]


Termine

23.+24.4. Dietrich-Keuning-Haus, Dortmund

Fashion Flash: Schuh-Outlet in Dortmund

Es gibt ein zusammengesetztes Hauptwort, das bei den meisten Frauen spontane Speichelbildung verursacht. „Schuh-Outlet“ heißt es, und wenn das Ganze dann auch noch als Event stattfindet, bei dem es flockige Musik und einen gepflegten Prosecco gibt, hält da eigentlich keine Tupper, Dessous- oder Kerzenparty mehr mit. Genau dieses beseelte Feeling liefert der erste FASHION FLASH in Dortmund. Ob [mehr...]


24.4. Stadtwald, Essen

Stadtbeschrankung: Freikultur in Essen

Steht ein Schrank im Park rum ...Was klingt wie ein schlechter Witz, ist in Essen eher sowas wie 'Kunst trifft Flashmob'. Bereits seit Dezember und noch bis Ende Mai sind Studierende der Folkwang- Universität in Essen mit ihrem Kleiderschrank unterwegs, um die Stadt zu bespielen. Der Schrank schafft Wohnzimmeratmosphäre mitten im öffentlichen Raum. Die Studis sorgen für Unterhaltung, die [mehr...]


24.4. Klosterkirche, Remscheid-Lennep

Wigald Boning & Roberto Di Gioia: Hobby – Die Welttournee

Comedy konventionell kann ja jeder. Garantiert neue Wege beschreiten Wigald Boning und Roberto Di Gioia mit dem Programm „Hobby – Die Welttournee“. Die Welttournee ist nichts anderes als ein Song-Spektakel mit Musikstilen aus aller Welt. „Das Vorhaben ist spektakulär: Hundert Alben mit maximaler stilistischer Bandbreite wollen die beiden Neu-Plattenbosse in den nächsten 15 Jahren veröffentlichen – [mehr...]


Versch. Termine Theater, Duisburg

Opernereignis im Stummfilmformat: Die Zauberflöte am Theater Duisburg

In welche Kategorie lässt sich die Duisburger „Zauberflöte“ nur einordnen? Ein cineastisches Theaterexperiment, eine Fantasiereise in Comicbildern oder eine Filmoper? Die Sänger der Deutschen Oper am Rhein lassen gemeinsam mit den Duisburger Philharmonikern ein Gesamtkunstwerk erklingen, kongenial bebildert vom künstlerischen Team der Produktion. Die Begeisterungsstürme des Duisburger Publikums [mehr...]


25.4. Club Bahnhof Ehrenfeld, Köln.

I Heart Sharks: Neue Single, neues Album

Die drei Jungs kommen aus Deutschland, Großbritannien und – einer von ihnen – aus „der Verlorenheit“. Alle zusammen verkörpern sie aber durch und durch Berlin: Sie lernten sich 2007 im legendären Berliner Elektro-Club Berghain kennen, machen seit dem gemeinsam Indie-Pop und präsentierten diesen unter anderem bereits auf der Fashion Week 2014. Sie wollen Sonne und Pop-Musik anstatt Alltag und [mehr...]


 25.+26.4., 23.+29.5., Bayer Kulturhaus, Nobelstr. 37, Leverkusen

Intermezzi mit Intermezzo: Immer Dramen mit den Damen

Im 18. Jahrhundert diente das Intermezzo als komischer Pausenfüller in der Oper. Das Bayer Kulturhaus widmet den einstigen Zwischenspielen nun im April und Mai gleich vier Abende. Die jeweils dreiteiligen „Intermezzi mit Intermezzo“ starten am 25. April. Teil eins, „La serva padrona“ von Giovanni Battista Pergolesi, handelt von einer Magd, die sich zur autoritären Ehefrau ihres Dienstherren [mehr...]


25.4. zakk, Düsseldorf

Intergalactic Lovers

Die Titel der belgischen Mode- und Lifestylemagazine hat Lara Chedraoui schon erobert, die heimischen Charts und Konzerthallen sowieso. Jetzt möchte die Frontfrau der Band Intergalactic Lovers mit ihren Jungs auch Deutschland begeistern. Ihr zweites Album „Little Heavy Burdens“ schwebt irgendwo zwischen Melancholie und Euphorie, die Songs klingen mal folkig angehaucht, dann sphärisch rockig. Ob [mehr...]


 
25.4. Schauspielhaus, Dortmund

Elysian Fields

In seiner Zeit in New York organisierte Paul Wallfisch eine wöchentliche Musikreihe namens „Small Beast“. Diese Tradition hat der Musikalische Leiter des Schauspiel Dortmund längst auch hier etabliert. Im April gastiert dort das Duo Elysian Field, das düster-gefühlvollen Indierock mit Jazzelementen kombiniert.   [mehr...]


Jeden 2.,3. &4. Samstag, Trompete, Bochum;

Trompete: Tanzbar gemixt

Königskinder und Rebellen feiern ab sofort jeden zweiten, dritten, vierten und gegebenenfalls fünften Samstag im neuen Indie-Club im Bermudadreieck. Die Veranstalter Yuko und Flo wollen die Musik in den Mittelpunkt stellen und die Bochumer Partyszene um eine gute Portion Indie & Tronics erweitern. Tanzbar ge(re)mixt werden u. a. Songs von Joy Division, Alt-J, Franz Ferdinand, Tocotronic, Die [mehr...]


27.4.–5.7. Bochum

This Is Not Detroit: Was kann Kunst leisten?

Das ZEIT Magazin hat ermittelt, dass Google die Suchanfrage „Bochum ist“ mit „nicht Detroit“ ergänzt. Marketingmäßig könnte es also für das gemeinsame Detroit-Projekt von Schauspielhaus Bochum und Urbane Künste Ruhr gar nicht besser laufen, auch wenn das einjährige Kunstfestival eigentlich unter dem englischen Titel „This Is Not Detroit“ firmiert. Im Zentrum der Auseinandersetzung steht die [mehr...]


Der größte Veranstaltungskalender für die Rhein-Ruhr-Region

Tipps aus dem Kalender

Duisburg

Jan Klares 1000 feat. Eugen Chadbourne

Die Working Band mit ihrer eigenwilligen Klangsprache und sehr eigenen [mehr...]


23.4. Grammatikoff, Duisburg
Düsseldorf

The Bar at Buena Vista

Kurztrip nach Kuba. Beim Auftritt von Pianist Guillermo „Rubalcaba“ [mehr...]


23.4. Tonhalle, Düsseldorf

Aktuelle Kleinanzeigen