Topthemen der Redaktion

Kunst | Bücher & Medien | Düsseldorf

Dancing Shoes: Buch und Ausstellung

Gut, diese unglaublichen Plateau-Klotschen mit Augen und Zähnen hätte man sofort zuordnen können. Außer den Herren von Kiss würde wohl niemand wagen, [mehr...]
30.7.–2.8. Lieblings, Stresemannstr. 8, Düsseldorf

Stadtgespräch

Live: 7.8. Haldern Open Air, Rees-Haldern

Black Lips: Outsider

Die Black Lips sind das bösartige Spiegelbild von Amerika. Sie sind die zynische Antwort auf ein Land, in dem Börsencrash, Umweltverschmutzung und eine Kluft zwischen Arm und Reich den politischen Spielraum bestimmen. Ihr künstlerisches Rezept gegen das Establishment ist Rüpel-Rock und jede Menge Alkohol. Diese vier Typen sind krawallschlagende Außenseiter mit dem Hang zu einer exzessiven [mehr...]


1.8. - 10.8. Festgelände, Herne/Wanne-Eickel

Cranger Kirmes: 33 tolle Sachen zum Nachmachen

Craaaangeee!!! Ab dem 1. August beginnt in Wanne-Eickel wieder die beste Zeit des Jahres: Auf der Cranger Kirmes warten 50 Fahrgeschäfte und unzählige Fressbuden auf Schleckermäuler und Adrenalinjunkies. Wir haben 33 Anregungen zusammengestellt, die euch Crange noch mehr versüßen. [mehr...]


15.8.–28.9. diverse Spielorte, Ruhrgebiet

Ruhrtriennale 2014: Unsere Tipps

„De Materie“ ist die erste große Musiktheaterarbeit des 1939 geborenen niederländischen Komponisten Louis Andriessen. Sie reflektiert die Zusammenhänge von Materie, Geist und Gesellschaft aus wechselnden Perspektiven, doch Heiner Goebbels, der sie als Eröffnung der Ruhrtriennale in der Duisburger Kraftzentrale inszeniert, will sie nicht als intellektuelle Oper sehen: Man könne das [mehr...]


Termine

30.7. Subrosa, Dortmund

Reverend Shine Snake-Oil Co.

Beim Traumzeit-Festival waren alle anwesenden coolibris schwer begeistert: eine Band, die nach whiskeydurchtränktem Blues, Gospel und 20er Jahre klingt und live abgeht wie Schmitz’ Katze. Schon nach ca. zwei Minuten hatte der Sänger sein lupenreines weißes Hemd restlos durchgeschwitzt, kein Wunder bei diesen geschmeidigen Tanzeinlagen. Und auch der Rest der Band gab an Kontrabass, Schlagzeug, [mehr...]


30.7. Schickimicki, Düsseldorf

Schickimicki: Leichte Unterhaltung

Actionkomödien müssen nicht zwangsläufig eine intelligente Handlung haben, um unterhaltsam zu sein. Man denke nur an das Prügelduo Terence Hill und Bud Spencer: Pack schlägt sich, Pack verträgt sich. Genauso wenig braucht man zum Feiern immer einen triftigen Grund – dass Mittwoch ist, sollte wohl reichen, um es ordentlich krachen zu lassen. Zwei Asse trumpfen auf kommt da wie gerufen. Natürlich [mehr...]


30.7. zakk, Düsseldorf

Crowbar

Als Crowbar sich 1989 in New Orleans gründeten, hießen sie noch The Slugs. Schnell machten sie sich einen Namen als Pioniere des Sludge-Stils, der extrem harte Gitarren mit langsamen Doom-Klängen kombiniert. Neben einigen erfolgreichen Platten und Tourneen rotierte die Bandbesetzung in den folgenden Jahren immer fleißig. Mit dem Ausstieg von Bassist Todd Strange verlor die Band allerdings nicht [mehr...]


31.7.–3.8. Recreatieplas „De Werd“/Maasplassen, Roermond

Solar Weekend Festival

Vier Tage ein Märchen („Sprook“) zu feiern haben sich in diesem Jahr die Macher des Solar Weekend Open Airs vorgenommen. Motto: bunt, laut, lustig, magisch. Dafür wird auf acht Bühnen eine vielfältige Show mit Künstlern und Kreativen aus Hip-Hop, Techno, African & Global Beats, Jazz, House und sogar Klassik an den Maas-Seen bei Roermond, Niederlande aufgeboten. Dafür sorgen AraabMuzik, [mehr...]


1.8. Spiegelzelt (Rheinlanddamm 200), Dortmund

Grafit Verlag: Mordsgeschäft

Jedes Dorf kriegt seine Leiche: Seit den 90er-Jahren sind deutschsprachige Krimis der Renner. Nicht aus dem Englischen übersetzt, sondern original deutsch. Zu den wichtigsten Wegbereitern dieser Entwicklung gehört der Dortmunder Grafit-Verlag, der aktuell 25 Jahre Bestehen feiert. Das Erfolgsrezept geht über das Lokalkolorit hinaus – und liegt versteckt unter der Haube der Krimis. Ulrike Rodi [mehr...]


1.8. (15–22 Uhr) Düsseldorfer Innenstadt

Out Of The Box: Shoe Lovers Festival

Bekanntlich ist die GDS, die Messe für Schuhe und Accessoires, ein Event fürs Fachpublikum. In diesem Jahr steigt zeitgleich zum ersten Mal ein öffentliches Festival für alle Shoe-Lover: Out Of The Box – OOTB. Am 1. August verwandelt sich die Innenstadt in ein Mekka für Schuhfetischisten. A Few Store, Cinque, Breuninger, Tiger of Sweden, Prange und viele mehr nehmen an dem Festival teil. Auf dem [mehr...]


1.+2.8. Innenstadt, Essen

Ruhr.CSD: Breite Basis

Zehn Jahre lang fand der RuhrCSD in Essen unter der Federführung von „Essen Andersrum“ statt. In diesem Jahr ändert sich das. Mit dem ruhrPRIDE steht ein neuer Verein hinter dem zweitägigen Event in der Innenstadt. „Essen Andersrum war ein Zusammenschluss schwuler Gastronomen“, erzählt Vorstand Dietrich Dettmann, „wir wollten den RuhrCSD auf eine breitere Basis stellen. Deshalb der neue Verein.“  [mehr...]


1.-3.8. am Schokoladenmuseum, Köln

Köln feiert MitAfrika

Bereits zum 10. Mal verwandelt das multikulturelle Festival den Platz vorm Schokoladenmuseum in einen afrikanischen Marktplatz. Drei Tage lang wird hier getanzt, getrommelt und musiziert. Auf dem Markt können außerdem allerlei traditionelle Waren, von Kunst über Töpferei und Holzarbeiten, erstanden werden. Der deutschen Hüfte sagt man nicht unbedingt eine besondere Geschmeidigkeit nach, man [mehr...]


1.8. Treibgut, Düsseldorf

Treibgut: Jugendfreie Zone

Sollen Teens und Twens doch an anderer Stelle baggern. Heute dürfen am Ronsdorfer-Straßen-Stadtstrand exklusiv alle den Zwanzigern Entwachsenen auf der Ü30 Beach Party im Sand spielen. Während sich die Sonne allein um ihren Sommer-Job zu kümmern hat, erledigt die Treibgut-Crew alles andere. Tanzbare Sounds, kühle Bierchen und fruchtige Cocktails machen den Sundowner beim Einstieg ins Wochenende [mehr...]


1.8. Keller, Dortmund

Keller: Neue Studi Night

Wer nicht lieb ist, kommt in’ Keller – am besten zur Neuauflage der Last Friday Studi Night. Zum Auftakt der Semesterferien können die Kellerkinder sich zu 90er-Pop, Rock und Alternative nach Herzenslust verausgaben und die Durststrecke der letzten Uni-Wochen mit Pils und Kellerbowle zum Freundschaftspreis beenden. Außerdem interessant für die Ferienzeit: Immer donnerstags gibt’s unter der Erde [mehr...]


Der größte Veranstaltungskalender für die Rhein-Ruhr-Region

Tipps aus dem Kalender

 
Recklinghausen

Mariama feat. Moh! Kouyaté

Westafrika meets Okzident: Eigens für diesen Auftritt zum Abschluss [mehr...]


31.7. Stadtgarten am Ruhrfestspielhaus, Recklinghausen; 1.8. Ringlokschuppen, Mülheim; 2.8. Bhf Langendreer, Bochum
Hagen

Doctor Krapula / Propaganda Radio

Die kolumbianischen Polit-Mestizen von Doctor Krapula verpacken ihre [mehr...]


31.7. Kulturzentrum Pelmke, Hagen

Aktuelle Kleinanzeigen