Topthema

Konzert | Essen

Pfingst Open Air: Mit Gespür für Szenebedürfnisse

In Zeiten schwindender Tonträgererlöse setzen Künstler vor allem auf Einnahmen aus Live-Auftritten. Damit haben unter anderem Umsonst & [mehr...]
25.5. Löwental, Essen-Werden

Tipps aus der coolibri-Redaktion

Stadtgespräch

So war das Way Back When 2015

Pipi-Beichte, 2500 Euro für Rauchen auf der Bühne und leuchtende Jeansfransen in der Kirche: Wir waren auf dem Way Back When Festival im Dortmunder Innenstadtraum und haben ein paar Eindrücke aus drei Tagen Musik-Trubel gesammelt.  [mehr...]


25.5. Weststadthalle, Essen

Weststadthalle: Da geht noch was

Wer nach stundenlangem Rocken und Tanzen unter freiem Himmel beim Pfingst Open Air im Essen-Werdener Löwental noch nicht genug hat, auf den wartet eine feine Aftershowparty im Stadtzentrum. [mehr...]


Sommerfest: 30.5., Dortmunder U
dann: Juni-August, Do ab 18 Uhr, So ab 15 Uhr, Dortmunder U

Sommer am U: Terrassenkultur

Wonach sehnen sich streunende Kulturjunkies wohl am meisten? Natürlich nach einem lauschigen, sonnigen Aufenthaltsort mit am besten eintrittsfreiem Kulturprogramm. Danke dann mal an's Dortmunder U für die Erfüllung all dieser Wünsche.  [mehr...]


Mühlenweg 52, Krefeld

Bass, Bass, wir brauchen Bass: Zu Gast in einer Instrumente-Werkstatt

Seit 1993 betreibt Tischlermeister Rüdiger Ziesemann die Bass-Manufaktur Bassline in Krefeld. Neben dem Instrumentenbau kümmert sich der Betrieb um Gitarren- und Bassreparaturen aller Art. Und hat damit schon so manchem prominenten Musiker aus der Patsche geholfen. Wir haben hinter die Kulissen geschaut. [mehr...]


Termine

22.–25.5. Festivalhalle (und andere Orte), Moers

moers festival: Haltungsfragen

Auch heute kamen die Morgennachrichten nicht ohne die Meldung aus, dass wieder Flüchtlinge bei dem Versuch Europa zu erreichen, im Mittelmeer ertrunken sind. Was das mit dem moers festival zu tun hat? Reiner Michalke stellt sich diese Frage im Vorfeld der kommenden Ausgabe ganz explizit: „Welchen Einfluss hat das aktuelle Weltgeschehen auf das Programm eines Musikfestivals?“ Die Schlussfolgerung [mehr...]


25.5. Löwental, Essen

Pfingst Open Air Werden: Turbostaat in die Woche

Von Turbostaat bis Adam Angst, von Leslie Clio bis Genetikk. Einmal Punk und zurück für umme und das in schöner Location. [mehr...]


12.5.-6.6. versch. Locations, Recklinghausen

Fringe Festival: Verqueres Geschwisterkind

Während in Recklinghausen die Ruhrfestspiele laufen schleicht sich auch das Fringe Festival wieder in die Veststadt. Als Vertreter der Off-Kultur bietet das Festival ein paar alternative Ideen und Veranstaltungsarten für Kulturnarren, die gerne auch mal aus ihrer Box ausbrechen.  [mehr...]


 
26.5. Gebäude 9, Köln

Gisbert zu Knyphausen & Kid Kopphausen Band

Wenn die Fachpresse Vergleiche zu Sven Regener und Rio Reiser heranzieht, kann man als deutscher Singer/Songwriter nicht viel falsch gemacht haben. Hat man dann auch noch einen so wohlklingenden Namen wie Gisbert zu Knyphausen – und der ist nicht einmal erfunden – kann die Erfolgskurve eigentlich nur nach oben zeigen. Seine letzte Platte liegt zwar schon einige Jahre zurück, aber über eine [mehr...]


27.5. Bollwerk, Moers

Der alte Hut: Alter, wie cool!

Der Jugendwahn kennt keine Grenzen: neu, frisch und unverdorben muss es sein, damit die Entertainment-Branche aufhorcht – das eigentliche Talent ist da schnell mal zweitrangig. Diesem Trend setzt das ComedyArts-Festival nun den Preis Der alte Hut entgegen, den weltweit ersten Preis für Old-Comer der Humorkunst. Ein Zeichen gegen die Inflation der Newcomer-Preise soll er sein, wie ComedyArts-Chef [mehr...]


27.5. Lanxess-Arena, Köln

Herbert Grönemeyer

Selbst Grundschülern wird Herbert Grönemeyer vermutlich ein Begriff sein, denn egal ob man die Musik nun mag oder nicht: Seine Stimme oder zumindest seinen Namen kennt jeder – wenn nicht im ganzen Land, dann zumindest „tief im We-he-hes te-he-hen“. Und dort, genauer gesagt in Grönemeyers Heimatstadt Bochum, finden zum Höhepunkt seiner aktuellen Tour zwei Jubiläumskonzerte unter dem Motto „Dreißig [mehr...]


27.5. - 3.6. versch. Locations, Düsseldorf

Junges Theater: Frischer Wind

„Wir wollen die Zielgruppe hinterfragen“, sagt Lisa Zehetner, Dramaturgin am landeshauptstädischen FFT, und bezieht sich damit auf die aktuelle Kinder- und Jugendtheaterszene. Diese ist nämlich sowohl für die Allerkleinsten als auch für Erwachsene interessant. [mehr...]


28.5.–27.6. Globe Theater, Neuss

Shakespeare Festival: Ganz großes Drama

2015 feiert das Neusser Shakespeare Festival Jubiläum: Seit einem Vierteljahrhundert huldigen Ensembles aus aller Welt dem berühmten Dramatiker im Globe Theater. Dieses Jahr sind satte 34 Veranstaltungen am linken Niederrhein zu sehen. [mehr...]


30.4.–30.6. Zeche Lohberg, Dinslaken

Summer of Love: Ein bisschen Woodstock

61 Tage lang wird die Dinslakener Zeche Lohberg diesen Sommer mit Kunst, Musik, Comedy und einer ordentlichen Prise Hippie-Feeling bespielt. Neben dem Kulturprogramm steht vor allem die europaweit einzigartige Ausstellung über das Woodstock-Wochenende im Mittelpunkt. [mehr...]


28.5. Kassette, Düsseldorf

Jonas Alaska

In seiner Heimat Norwegen ist Jonas Alaska, ein zerbrechlich wirkender Kerl mit engelsgleicher Wallemähne, längst ein etablierter Singer/Songwriter und gefragter Kooperationsparter von Pop-Größen des Landes wie Marit Larsen. Außerhalb der Landesgrenzen hat das aber sonst noch niemand mitbekommen. Das soll sich jetzt ändern: Statt alle seine bisher veröffentlichten Alben nun auch auf den [mehr...]


Der größte Veranstaltungskalender für die Rhein-Ruhr-Region

Tipps aus dem Kalender

Düsseldorf

Dick York & Guests

In einer Unplugged-Version gibt der Cryssis-Frontmann [mehr...]


25.5. Haus der Jugend, Düsseldorf
Bochum

Vom Urknall zum Menschen

Was musste alles passieren, bis der Mensch auf der Erde wandelte? [mehr...]


26.5. Planetarium, Bochum

Aktuelle Kleinanzeigen