Topthema

Konzert | Dortmund

Juicy-Beats-Leiter Helmich im Interview: Es sind Tränen geflossen

Was passierte hinter den Kulissen, als das Juicy Beats 2015 abgesagt wurde? Welche Acts sollte man dieses Jahr nicht verpassen? Festivalleiter Carsten [mehr...]
29. + 30.7. Westfalenpark, Dortmund

Tipps aus der coolibri-Redaktion

Stadtgespräch

Eröffnung: 27.10.

Musikzentrum Bochum: Urban verankert

Am 28. Oktober um Punkt 20 Uhr wird im großen Saal des Anneliese Brost Musikforums Ruhr offiziell die Musik die Oberhand übernehmen – dort, wo momentan noch Baustellenlärm vorherrscht, sind dann die Bochumer Symphoniker angekommen – im Herzen der Stadt. [mehr...]


bis 30.8. Biergarten Vier Linden, Düsseldorf

Sommerklänge unter den Linden: Stadt, Park, Pop

Im Düsseldorfer Südpark mischt sich zur Parkgeräuschkulisse von Vogelzwitschern, Freizeitkickern und Hobbygrillern im Sommer regelmäßig Popmusik unterschiedlicher Couleur. [mehr...]


Fanta4 im Rechtsstreit: Erst mal keine Konzerte auf Phoenix West

Mit ihrem Label Four Artists, sind die Fantastischen Vier gerade dabei eine Konzerthalle auf dem Gelände Phoenix West in Dortmund zu bauen. Doch nun gibt es bereits ein einstweiliges Rechtsschutzverfahren, das die Aufnahme des Betriebs vorläufig untersagt. [mehr...]


Strandbars an Rhein und Ruhr

"Und wenn bei dir jetzt gerade Sommer ist und du zu Hause sitzt und nicht rausgehst, weil du mal wieder vorm TV klebst, dann denke daran, wenn der Tag dich verliert, dass sich das Wetter ändern wird". Der gute Pohlmann hat nun wahrlich recht. Das klasse Wetter muss genutzt werden! Wie wäre es mit Uralubsfeeling und einen Cocktail in der Hand? Wir stellen euch die besten Strandbars der [mehr...]


Termine

13.-30.7. Bochum, Hagen, Mülheim, Recklinghausen

Odyssee: Global-Pop im Pott

Diese Odyssee ist ganz schön bequem - Umsonst und draußen kriegt das geneigte Publikum an drei Terminen und vier Orten tolle Acts aus der Global-Pop-Szene zu hören. [mehr...]


15.–24.7. Oberkasseler Rheinwiesen, Düsseldorf

Rheinkirmes: Altbier und Achterbahn

An der Rheinkirmes kommt man als Düsseldorfer kaum vorbei. Egal, ob man eher der Achterbahn zugetan ist oder dem Altbier, ob man Geschäftsfreunde treffen mag oder gleichgeschlechtlich liebt – auf den Oberkasseler Rheinwiesen ist jedes Jahr zehn Tage lang alles möglich. Alljährlich wieder interessant: die Frage nach den Neuheiten. Da wäre zum einen das zusätzliche, zweite Feuerwerk am [mehr...]


28.6.–8.10., Spiegelzelt am Steinernen Turm, Dortmund

RuhrHOCHdeutsch:: Habemus Humor

Während die Kleinkunsttheater Sommerpause machen, hält die siebte Ausgabe von RuhrHOCHDeutsch wieder das Passende für alle Spielarten des gepflegten (und ungepflegten) Humors bereit: Von deftig-derbe bis feinsinnig-eloquent bittet die Spaßmacherzunft wieder ins historische Spiegelzelt. [mehr...]


23. + 24.7. Tanzbrunnen, Köln

Amphi-Festival kehrt zurück in den Tanzbrunnen

Das war nur ein kurzer Ausflug: Nach dem das Festival der schwarzen Szene 2015 auf die Lanxess Arena ausgewichen war, kehrt man 2016 zurück in den Kölner Tanzbrunnen.  [mehr...]


23.+24.7. Unter der Theodor-Heuss-Brücke, Düsseldorf

Golzheimfest 2016: Brückentage

Popkultur bei freiem Eintritt - das verspricht das Golzheimfest unter Düsseldorfs vermutlich schönster Brücke. Sonntag wird zudem getrödelt. [mehr...]


Jeden Mittwoch im Riff, Bochum

Pamela Falcon: Bochum ist mein Herz

Pamela Falcons Bilanz kann sich sehen lassen: Seit über 16 Jahren gastiert die Sängerin wöchentlich im Bochumer Riff und blickt auf mehr als 850 Shows zurück. Wie es die New Yorkerin ins Bermudadreieck verschlagen hat und wie sie zur Musik kam, hat sie Nadine Beneke erzählt. [mehr...]


28.–31.7. Freilichtbühne, Mülheim

Stage 3 Festival: Kleinkunst plus Frauenpower

Eine große Kiste, einen Sack Kostüme und eine Tafel: Das sind die Zutaten des niederländischen Komikerduos Jaap Slagman und Danny Molenaar für ihre kuriose Rollentausch-Show „Pop up“. Rund zehn Acts gibt es beim Mülheimer „Stage Festival“. Das viertägige Kleinkunsthappening am letzten Juliwochenende bietet jede Menge Frauenpower: Soulröhre Lizzy Emeh sowie Cathrin Pfeiffer und Carmela de Feo („La [mehr...]


28.7. Tanzbrunnen, Köln

ZAZ

Seit ihrem ersten Hit „Je veux“ aus dem Jahr 2010 zieht die Französin mit der rauchigem Stimme die Massen in Bann. Dabei verbindet ZAZ gekonnt verschiedene Stile zu ihrem persönlichen Sound. Jazz ist ihr maßgeblicher Wegbegleiter, den sie mit Elementen aus Chanson sowie Pop kombiniert. Für ihr letztes Album „Paris“ kollaborierte ZAZ mit namhaften Produzenten wie Quincy Jones oder John Clayton. Nun [mehr...]


29.-31.7. Viehofer Platz, Essen

Nord Open Air: Rockige Dreifaltigkeit

Der Viehofer Platz mit der rockigen Dreifaltigkeit turock, Don’t Panic und Café Nord gilt in Essen als erste Anlaufstelle für raure Szenekultur. Klar, dass sich auch das Line-Up des Nord Open Air traditionell in härteren musikalischen Gefilden verortet. The Bones, Raised Fist (beide freitags), Sacred Reich (Samstag), Deez Nuts und The Real McKenzies (beide am Sonntag) bilden die Headliner-Fraktion [mehr...]


Juicy Beats: 29.+30.7. Westfalenpark, Dortmund

Me and My Drummer: Temperamenthengst sucht klaren Kopf

Wie The Kills, The White Stripes oder Blood Red Shoes sind Me and My Drummer auch eine ungleiche Mann-und-Frau-Band. Mit ihrem schwer berechenbaren elektronischen Klangkosmos haben sie im Februar ihr Album „Love Is A Fridge“ veröffentlicht.  [mehr...]


Der größte Veranstaltungskalender für die Rhein-Ruhr-Region

Aktuelle Kleinanzeigen

Album der Woche

Blood Orange - Freetown Sound