Topthema

Party | Kultur | Stadtgespräch | Bochum

Zwischennutzung läuft ab: Rotunde schließt im Mai

Seit April 2010 wurde der Alte Katholikentagsbahnhof in Bochum mit Partys, Vorträgen und Off-Kultur bespielt. Nun läuft die Genehmigung zur [mehr...]
Fünf Jahre Rotunde: 30.4.–3.5. Rotunde, Bochum

Tipps aus der coolibri-Redaktion

Stadtgespräch

16. - 19.7. Seeflughafen, Cuxhaven

Deichbrand: Wenn zwei sich streiten ...

Fettes Brot, Deichkind, die Beatsteaks und Kraftklub: Wenn man sich die diesjährigen Headliner des Deichbrand Festivals anschaut, wird vor allem eines deutlich: Die deutsche Musikszene ist derzeit besonders stark! [mehr...]


Vandalismus an der RUB: Chinesischer Garten vorerst geschlossen

Abgerissene Geländer und Brüstungen liegen im Teich, zahlreiche Holzteile soweit Fenster und Türen sind beschädigt. Vermutlich in der Nacht von Montag auf Dienstag zerstörten Unbekannte den gerade erst restaurierten Chinesischen Garten der Ruhr-Universität-Bochum. [mehr...]


24. + 25.7. Westfalenpark, Dortmund

Juicy Beats: Backfrische Bestätigungen

Das Line-Up des zwanzigsten Jubiläums-Juicy Beats wächst. Backfrische Bestätigungen, wer neben Fettes Brot, Fritz Kalkbrenner und den 257ers noch im Westfalenpark anzutreffen sein wird, flatterten heute durch unser Redaktionsfenster. [mehr...]


10 Ideen fürs 1. Date

Jemanden kennengelernt, Telefonnummer abgestaubt und ein Treffen klar gemacht? Und jetzt keine Idee was, wo oder wie man die Verabredung gestalten könnte? Wir geben 10 fabulöse Ideen fürs erste Date im Ruhrgebiet.  [mehr...]


Termine

 
27.3. The Inner Circle, Mülheim

The Inner Circle: Faceless Indie

Faceless Techno gab's in den Achtzigern, Faceless Indie heißt der neue Trend. Wer genau bei der brandneuen Party AlternaTIC auflegt, ist dementsprechend nicht weiter wichtig – was zählt, ist die Musik. Aber auch ohne viele Infos zum Plattenmeister – soviel sei verraten: sein Name ist Tommy – ist die Party etwas Besonderes. Denn die AlternaTIC richtet sich an Musikfreaks, die bisher nicht unbedingt [mehr...]


27.3. Bücher Köndgen, Wuppertal

Lesung: Couchsurfing im Iran

Stephan Orth spürte schon einer Grönlandexpedition seines Großvaters nach. Jetzt hat er „Urlaub auf der ‚Achse des Böse’“ gemacht und veröffentlicht am 9. März sein Buch „Couchsurfing im Iran – Meine Reise hinter verschlossene Türen“.  [mehr...]


SixDrinx

Das Gute an Coverbands ist, dass man ihre Songs kennt und gerne mitsingt. Gute Stimmung kommt da von ganz alleine auf, besonders, wenn die Bands ein Heimspiel haben. Die SixDrinx sind eine echte Ruhrpottband, die, mit wechselnder Besetzung, schon seit 2007 aktiv ist. Seit 2014 hat sich die sechsköpfige Gruppe nun aber gefestigt, eingespielt und ist bereit für ein Jahr voller Liveauftritte. Los [mehr...]


 
27.3. Westfalenhalle 3a, Dortmund

Betontod

Schöner Stadionpunk schallert Tonspurreich durch die Boxen dazu presst Sänger Oliver Meister eingängige Texte, mal übers Saufen, mal geschwängert mit punky Rebellionspathos. Aber wenn die Rheinberger (im Prinzip also Düsseldorfer), ihre Hymne „Glück Auf!“ spielen, haben sie die Herzen des Publikums sicher auf ihrer Seite.   [mehr...]


28.3. Ringlokschuppen, Mülheim

Maura Morales: Sisyphos war eine Frau

Maura Morales stammt aus einem kubanischen Fischerdorf und tanzt nun auf den Bühnen der Welt. Wir haben uns mit dem Ausnahmetalent und ihrem Tanzpartner Michio unterhalten.  [mehr...]


28.3. Großmarktschänke, Dortmund

DJane Ruby Robin: Clubrockerin

Rocksongs sind nicht nur was für Konzerte, so viel steht für Ruby Robin fest. Einmal im Monat kommt die Wahl-Leipzigerin zurück in ihre alte Heimatstadt Dortmund, um bei der Rock it! mit Gitarrenriffs und Schlagzeugbeats die Großmarkschänke aufzumischen.  [mehr...]


28.+29.3. Jahrhunderthalle, Bochum

Heldenmarkt: Smart, aber fair

Mit dem Auto zur Arbeit, mittags schön Fast Food von der Ami-Kette und abends auf der schwedischen Couch vor dem Plasma-TV chillen? Gutes Öko-Karma gibt das nicht. Dabei ist umweltbewusst und nachhaltig einfacher als man denkt, wie der Heldenmarkt wieder einmal beweist.  [mehr...]


J.B.O.: 7.3. Walder Stadtsaal, Solingen
Axxis: 28.3. Walder Stadtsaal, Solingen

Rock’U: Hard’n’Heavy-Happening

Unter dem Label Rock’U wollen zwei Solinger etablierte Rock- und Metal-Bands in ihre Heimatstadt locken und lokale Bands promoten. In diesem Monat legen sie mit J.B.O. und Axxis ganz gut vor. [mehr...]


Underworld live in Köln

Mit der Single „Born Slippy“, die untrennbar mit dem Film Trainspotting verknüpft ist, brannten sich Underworld in das musikalische Gedächtnis der 90er. Zum 20. Jubiläum des Erfolgsalbums „Dubnobasswithmyheadman“ sind Underworld mit einem Remix der Platte unterwegs und u.a. in Köln zu Gast. [mehr...]


 
28.3. Kulttempel, Oberhausen

Evil Horde Metalfest

Insgesamt zehn Bands der harten Gangart treten dieses Jahr beim Evil Horde Metalfest auf. Das Festival ist sowas wie das Familientreffen der Szene, nicht zuletzt aufgrund seines unterdurchschnittlichen Preises von 18 Euro. Dafür bekommt man in diesem Jahr zum Beispiel Nightingale zu sehen, die das erste Mal seit zehn Jahren wieder eine deutsche Bühne betreten. Außerdem dabei sind unter anderem [mehr...]


Der größte Veranstaltungskalender für die Rhein-Ruhr-Region

Tipps aus dem Kalender

 
Unna

Jahm!

Die Indierock-Band aus Unna feiert Fünfjähriges. Inspiriert sehen sich [mehr...]


27.3. Lindenbrauerei, Unna
Düsseldorf

Riverdance

Die Füße der Akteure dürften qualmen. Seit über zwanzig Jahren tourt [mehr...]


27.+28.3. Mitsubishi Electric Halle, Düsseldorf

Aktuelle Kleinanzeigen

CD der Woche

Kendrick Lamar - To Pimp a Butterfly