Chiapas - Der Aufstand der Würde

D2007: Dokumentarfilm von Dorit Siemers und Heiko Thiele über den indigenen Widerstand in Mexiko.[...]

Regie Dorit Siemers, Heiko Thiele
Länge 60 min.

Programm für den Film "Chiapas - Der Aufstand der Würde"

Aktive Filter

Kein Filter aktiv...

Filter auswählen

Gefunden

Der Film Chiapas - Der Aufstand der Würde wird nicht vorgeführt.


Inhaltsbeschreibung

Am 1. Januar 1994 besetzten Tausende Indigene unter der Losung "Ya Basta!" (Es reicht!) sieben Städte im südmexikanischen Bundesstaat Chiapas. Zwei Wochen lang kämpften die Zapatistas – die sich nach dem Revolutionär Emiliano Zapata benannten – bewaffnet gegen die Regierung, die für sie nur Missachtung oder Gewalt übrig hatte. Seitdem setzen sie sich mit friedlichen Mitteln gegen Ausbeutung, Rassismus, Unterdrückung der Frauen und Naturzerstörung ein.

Powered by Logo der yourSHOUTER UG (haftungsbeschränkt) yourSHOUTER