Abendland

A2011: österreichischer Dokumentarfilm von Nikolaus Geyrhalter über Europa bei Nacht.[...]

Regie Nikolaus Geyrhalter
Drehbuch Maria Arlamovsky,Nikolaus Geyrhalter,Wolfgang Widerhofer
Länge 94 min.
Altersfreigabe 12

Programm für den Film "Abendland"

Aktive Filter

Kein Filter aktiv...

Filter auswählen

Gefunden

Der Film Abendland wird nicht vorgeführt.


Inhaltsbeschreibung

Europa – ein Kontinent bei Nacht, eine verdämmernde und gleichzeitig hochangespannte Kultur, ein "Abendland", das sich als Gipfelpunkt der menschlichen Zivilisation sieht und gleichzeitig als Dienstleistungsgesellschaft sehr pragmatisch vor sich hin wuchert: Pulsierende Dienstleistungs- und Wohlstandsgesellschaft, Bollwerk der Sicherheit und Ausgrenzung, urbane Zivilisation, hedonistischer Vergnügungstempel, beflügelt und belastet zugleich von Geschichte, Tradition, Hochkultur. Nikolaus Geyrhalter sieht sich um: Nachtarbeit gegen selbstvergessene abendliche Ablenkung, Geburt und Tod, Feiern und Tanzen, Hoffen und Bangen, Fragen, die im Halbdunkel einer Antwort harren, Sprachengewirr, Nachrichtenroutine und politische Verhandlungen – dies alles in Bilder gefasst, deren Detail-Reichtum vielfältig und doch präzise ist. Manche Dinge sieht man in der Nacht klarer.

Powered by Logo der yourSHOUTER UG (haftungsbeschränkt) yourSHOUTER