Kohl: Teilweise Hirnschmelze?

Bundeskanzler a.D. Helmut Kohl (80) in BILD am 25.3.2011:

“Was in Japan passiert ist, ist schrecklich, aber – in aller Brutalität – es ist auch das Leben. Das Leben ist ohne Risiken nicht zu haben. Sie gehören zum Alltag wie Wind, Wasser und Sonne.”

Jetzt strahlt zusammen, was zusammen gehört?

"CDU Biblis gratuliert zum 80. Geburtstag": Die Außenwand des Reaktors ist zwar schwer beschädigt, der Kern des 'Systems Kohl' aber nach wie vor intakt, höchstwahrscheinlich sogar unkaputtbar.


Foto: springfeld.

Text: Marc Burger.


 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>