WM-Lexikon: Von Außenspiegelkondom bis Zwanziger

Außenspiegelkondom Schwarz-rot-geile Lümmeltüten überm Seitenspiegel: 90 Minuten geschützter Verkehr.
Babbligg Wjuing Da guggd der Franke Fußball. “Allmächd, der Gaggau, die Draandüde!”
Cacau Bestassimiliertester Brasilianer. Weiß, dass alle Kanzler “Helmut” hießen. Außer Frau Merkel: Die heißt “Max”.
Deutschland Späte Gastarbeiter-Dividende: Deutschland spielt nicht mehr deutsch.
England Nur die Fish’n'Chips-Fresser kriegen das nicht mit: “4-0. German Blitzsieg!”
Fähnchen Jetzt wehen sie wieder fröhlich im Wind: “Knusprige Grill-Fähnchen 2,99 €”.
Griechen “Wetten, die griechen noch einen rein?” (Nelling zu Detzer)
Hitzfeld Deutscher Entwicklungshelfer für Schweizer Rumpelfüßler. Nach dem Sieg über Spanien (1:0) erwarten wir eine Steuer-CD gratis.
Italien “Der Himmel über Kapstadt weint mit Italien” (ZDF-Reporter). “Mailand oder Madrid, Hauptsache Italien” (Andy Möller).
Jabulani “Der rundeste Fußball aller Zeiten” (FIFA-Werbung). Spezielle Adidas-Entwicklung für die linke Klebe von (-») Mesut Özil.
Kick and Rush “Australien spielt ohne Mittelfeld” (Bela Rethy). “Der Oberarm gehört zur Hand” (Bela Rethy).
La Ola Voyeuristischer Voodoo-Kult: Fans zeigen der Gegentribüne ihre in Nationalfarben getönten (-») Achselhaare, um den (-») Fußballgott gnädig zu stimmen. MEGAOUT: Verdrängt vom (-») “Tröten-Terror”.
Müller, Thomas Anhänger der Wiedergeburts-Theorie feiern “inneren Reichsparteitag” (Katrin Müller-Hohenstein, ZDF).
Nationalismus, peinlicher Nordkoreanischer Balltreter heult bei der Hymne “Rotz und Wasser”. Das muss am System liegen!
Özil Geht mit der Schwester von Sarah Connor. Die, wo mal unsere (-») megageile Hymne versaut hat: “Brüh im Glanze dieses Glückes”.
Psycho “Der Ball hat einen abgründigen Charakter” (Iker Casillas, spanischer Nationaltorwart). “Ich bin der Tor des Monats” (Norbert Eilenfeld, Arminia Bielefeld).
Rehakles, unser, war gestern. Heute verwaltet dieser “selbsternannte Fußballphilosoph mit den gefärbten Haaren” den sportlichen Offenbarungseid der “Schummel-Griechen”.
Schland oh Schland Absolut unironischer “Kultsong” von 8 Münsteraner Studenten (Melodie: “Love oh Love” von Lena). Schlandland vor, noch ein Tor!
Terror Überschattet wird die spielerische Armut dieser WM durch tägliche Terroranschläge: “Stoppt den Tröten-Terror” (Bild) von Al Kaida. “Fan schlägt Alarm: Ich habe Trötinus!” (Sven W., 27, nach Public Viewing in Neuss).
Uns Uwe Erster Kicker, der die nationale Zwangsadaption im Namen trug. Ehrenspülführer des DFB, Erfinder der (-»)
Vuvuzela, auf gut deutsch: “Uwu-Seela”, wahlweise “Vuvu-Lena”, “Lady-Gaga” oder “Schnick-Schnack-Schnuck”.
Waka Waka Offizieller WM-Song von Oliver Pocher.
X für ein Y vormachen “Die Mexikaner kochen auch nur mit Tequila” (Weißbier-Waldi).
Zwanziger Wer setzt einen Zwanziger auf Deutschlands WM-Sieg? Vier nicht!

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>