Archiv des Autors: sven halen

Die Ratten retten das sinkende Schiff

Eine regelrechte Odyssee haben die Mitglieder des Vereins Kunterbunt in Schwerte hinter sich, der dort das alternative Jugend- und Kulturzentrum Rattenloch an der Eintrachtstraße betreibt. Im Januar wurde endlich die Unterschrift unter einen neuen Nutzungsvertrag für die Vereinsräume gesetzt und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter coolibri, Musik, Ruhrgebiet | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Zu viel proletarische Nostalgie – Dr. Andreas Broeckmann vom Dortmunder U im Gespräch

Das „Dortmunder U“ war eines der meist diskutierten Projekte des Kulturhauptstadtjahres. Seit Anfang der 90er Jahre stand der Bau der Union Brauerei leer und nährte eine stetige Diskussion um seine Nutzung, bis er schließlich im Rahmen der Kulturhauptstadt als überregionales … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dagewesen, Interview, Kunst, RUHR.2010, Ruhrgebiet | Hinterlasse einen Kommentar

Einwandfreier Empfang im Funkloch

Seit Anfang 2008 macht in Bochum vor allem eine Party-Reihe durch kompromisslos gute Bookings und eine sehr angenehme Unaufgeregtheit von sich reden: das Funkloch. Initiator Guy Dermosessian hat die Reihe mit dem entspannten Sound zwischen Deep, Soul und Funk ursprünglich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Party, Ruhrgebiet | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Zukunft braucht Erinnerung

Ich bin seit einem Jahr unterwegs und auf der Suche nach dem “Gedächtnis des Ruhrgebietes“, erklärt Mirjam Strunk, Initiatorin der gleichnamigen Reihe. Mit ihrem „Memomobil“ streift sie durch die Kulturhauptstadt und sammelt Erinnerungen und Geschichten. Die werden dann entweder auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst, Ruhrgebiet, Theater | Hinterlasse einen Kommentar

Lauschen in eine ungewisse Zukunft

Wie schnell die Kleinen wachsen! Eben noch ganz winzig und süß, laufen sie ein Jahr später schon rum und sorgen für Radau. So geht es auch der popliterarischen Lesereihe Lauscher im FZW. Die feiert im Oktober ihren ersten Geburtstag und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Interview, Ruhrgebiet | Hinterlasse einen Kommentar

Best Of Streetwear Today

Mit dem RNDM-Store und dem Streetwear Today-Magazin scannen und dokumentieren Sara & Martin Magielka und ihr Team regelmäßig die internationale Streetculture-Szene. Jetzt holen sie sie anlässlich des Launchs der Streetwear Today iPhone-App auch live nach Bochum. Für zehn Tage wird … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst, Musik, Ruhrgebiet | Hinterlasse einen Kommentar

Bochumer Nächte sind manchmal auch lang …

Den 3. September können Kulturfreunde schon mal vormerken. Während in der Innenstadt der 4. Bochumer Musiksommer läuft, heißt es in Ehrenfeld „Vom Dachboden nach Unter Tage, Teil 2“. Der Mitternachtsflohmarkt in Bochums neuem Lieblingsviertel lockte bereits bei seiner ersten Ausgabe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dagewesen, Entdecken, Keine Angabe, Musik, Ruhrgebiet | Hinterlasse einen Kommentar

Freiraum geräumt …

Wie einige vielleicht mitbekommen haben, gab es in den letzten Tagen in der Essener Innenstadt eine Hausbesetzungsaktion durch die Künstlerinitiative Freiraum2010. Mit dem Ziel, in der Kulturhauptstadt Raum für freie, unkommerzielle Kunst zu erschließen, hatte die Gruppe das seit einigen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst, Ruhrgebiet | 1 Kommentar

Das Ding in den Sümpfen

Wer sich fragt, warum die Clubs in Bochum am Wochenende so gespenstisch leer waren, bekommt hier die Antwort … Am Samstag begab sich die lokale In-Crowd kollektiv auf Auswärtsspiel. Feel Vergnügen rief auf zur abenteuerlichen Suche nach dem Unglaublichen Grün, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

3 Tage wach

Am vergangenen Wochenende fand sich alles was Rang und Namen hat im angesagten und brandneuen Michelberger Hotel in Friedrichshain/ Kreuzberg ein, denn Bacardi und Vice luden auf die Bacardi Island. Mit von der Partie waren auch zwei glückliche coolibri-Gewinner (wir … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar