Dauerausstellung

Die Dauerausstellung in den farblich neu gestalteten Räumen des Ikonen-Museums zeigt erstmals herausragende Stücke aus jüngsten Schenkungen und Stiftungen. Dazu zählen eine Ikone der „Gottesmutter von Vladimir“ aus dem 15. Jahrhundert, Ikonen der Stiftung Idelberger sowie ausgewählte Metallikonen und -kreuze eines ca. 2.000 Stücke umfassenden Nachlasses, den das Museum unlängst erhielt. Das Ikonen-Museum Recklinghausen besitzt die bedeutendste Sammlung ostkirchlicher Kunst außerhalb der orthodoxen Länder. Sie ist seit der Gründung des Museums 1956 um mehr als das Zehnfache gewachsen und umfasst heute über 3.000 Exponate, darunter hervorragende russische und griechische Ikonen, rumänische Hinterglasikonen und eine bedeutende Abteilung für koptische Kunst. + + + Text des Veranstalters

Was

Ausstellung

Wann

  • Montag geschlossen
  • Dienstag 11.00 - 18.00
  • Mittwoch 11.00 - 18.00
  • Donnerstag 11.00 - 18.00
  • Freitag 11.00 - 18.00
  • Samstag 11.00 - 18.00
  • Sonntag 11.00 - 18.00

Laufzeit

Dauerausstellung

Location

Ikonen-Museum
Kirchplatz 2a
45657 Recklinghausen

Powered by Logo der yourSHOUTER UG (haftungsbeschränkt) yourSHOUTER